Montag, 24. November 2014

Der edle Bruder Tamoor, oder wie man seinen eigenen Sohn in den Tod schickt

Können Sie sich noch an den Timur alias Mirza Tamoor B. erinnern?

http://boxvogel.blogspot.se/2014/11/oph-und-mhw-oder-die-verhaftung-des.html



Wie? Manchen Menschen sieht man schon von Außen das Böse an? Meistens stimmt dies nicht, jedoch mag es in diesem Fall so sein, wird die Geschichte um den bärtigen Wut-Salafi ja immer schlimmer, so hat er ja anscheinend selbst seinen eigenen Sohn in den Tod geschickt:

http://www.fr-online.de/politik/is-terror-herr-b---terrorvermittler,1472596,29131212.html


http://www.bild.de/regional/koeln/isis/schleust-junge-maenner-in-den-tod-38690736.bild.html

http://www.ksta.de/koeln/festnahmen-islamist-aus-bergisch-gladbach-schickt-sohn-in-den-tod,15187530,29132304.html

Ich hoffe, dass der Typ nie wieder ungesiebte Luft atmet, können dann so manche Eltern vielleicht wieder aufatmen, jedoch wird dieser Schnaufer von nicht allzu langer Dauer sein, läuft die Kanonenfutteranwerbung ja auf Hochtouren weiter,...



...was irgendwie keinen Menschen interessiert, weswegen ich Sie wiedermal um Ihre Hilfe ersuche, könnten Sie ja den folgenden Link....

http://boxvogel.blogspot.se/2014/11/das-sportcenter-rauental-ein-lauschiger.html

...an die Behörden in Wuppertal senden,...

https://www.wuppertal.de/service/impressum.php

...schließlich soll nach dem nächsten Toten zumindest keiner behaupten können, dass er es nicht gewusst hat.

Guten Abend


Abu Ibrahim und die kleine Geschichte von der Unfruchtbarkeit

shhjhkihhsklhla lkqophiz lklsalksaköaöslp....Pardon, da habe ich wohl zu lange dem folgenden Genuschel gelauscht, welches man bei Hassan Keskin, den Anführer der Geistlosen, herumreicht, und in dem ein Mann wiedermal über Frauen spricht, ist das Weibsvolk ja von Geburt an blöd:

https://www.youtube.com/watch?v=Yv-EUtDfZiM 

Wie? 17 Minuten sind Ihnen zu lange? Na gut, dann opfere ich mich eben, bin ich salafistischen Blödsinn ja schon gewohnt, und ich fasse nun wie folgt zusammen:

"Hüstel...unverständliches Gebrabbel....Muschida....ächz....viele Leute....nein, nur die Frauen....Fehlgeburt....alles spiritual....deswegen....kompliziert...direkt....oder undirekt...ähm...uhm...Zauberei....oder Fehlgeburt...oder doch Zauberei...Ei...Eieieieieieie...Nordafrika...Vergewaltigung ...sosoo...Zauberei....aber....Jungfrau bleibt....einmal....oder...Unfruchtbarkeit....Ei...und...sosososo....Änderung steht....unechte Krankheit....oder so...Zauberei...keuch....schnalz....sososososo....ähm....Beispiel... Zyste....kommt vom Tanzen...mhm....Sheitan....jede Nacht....Gebührmutter....Fibrose....Krebs....Zysten...Eierstock schwach...oder Zysten...oderso....Linksseitig....Sperm....Zauberei...falsch abgebogen....Homone....sieben endokryne Drüsen...zentrale Gebümütter....Grunde....äh...Bereich....Kopf oder Brust...oder Keule...nein, doch, ohhhhh.....Muntation...Rucken...ähm...geht hoch und runter...aber das ist eine andere Geschichte...Knie schmerzt...Gebämutter depressiv....viel Hunger...wenig Hunger ...keine Ahnung...ääh....ääähh...also....kann viel reden...hämm....Fehlgeburt...nein, doch nicht....ähm...ja....am Anfang keine Kinder....Copperfield war da...komische Flüssigkeit...schlechte Träume...Ärzte sind doof....böse Augen....ich könnte noch mehr reden...aber mir hört sowieso keine Sau zu...ähm....was ist eigentlich eine Frau....ich geh jetzt schlafen...Mann, hab ich Kopfschmerzen....."

Wäre ich nun ein Ei, und ich würde diesen Scheiß hören, dann würde ich mich auch von der Mumuklippe in den Freitod stürzen, allerdings erst, nachdem ich alle Spermien eigenhändig erwürgt hätte.Und wäre ich eine Frau, der der Angetraute derartigen Schwachsinn ans Ohr sülzt, dann würde ich wohl das Gelöbnis des Zöllibats ablegen, kommt mir der geile Irrsinnige ja nicht zu nahe, auf dass ich nur ja nicht für die Verbreitung des galoppierenden Wahnsinns mitverantwortlich bin.

Was sagen Sie? Richtig, ich bin ja ein Mann, weswegen ich mir um das Ganze eigentlich keine Gedanken machen muss, sind ja nur Frauen unfruchtbar, während ich auf Ewigkeiten eine Reproduktionsschleuder bin. Und immun gegen böse Blicke und auch gegen Zauberei. Und standhaft wie eine Dattelpalme im Wüstenwind. Und zäh wie Schafsleder. Und schnell wie ein Rennkamel. Heil...pardon...Ähmin...Oder so. Sososososo auch.

Guten Tag


Sonntag, 23. November 2014

Von Erol Selmani und Ibrahim Abu Nagie - Prolet vs selbstverliebter Prediger

http://www.youtube.com/watch?v=mCwqxHwwNYg&feature=youtu.be


Nein, Ibrahim Abu Nagie und Erol Selmani werden wohl keine  Kumpel mehr werden, tauscht man ja mittlerweile schon Freundlichkeiten a la "Prolet" und "selbstverliebter Prediger" aus, und kein Kuscheln wird sie mehr zusammenführen, will der eine den güldenen Kuchen ja ganz allein für sich. Dies will aber die Nachbarsmaus nicht wahrhaben, sieht sie ja das pelzige Gegenüber ohne großes Fiepsen immer fetter werden, und so klaut sie nun den Speck, was unsereins eine grandiose Aufführung beschert, die ihresgleichen sucht.

Wie? Was unser Part in dem Dümm-und-Dümmer Schauspiel ist? Der der müde lächelnden Publikums-Katze natürlich, beobachtet die ja in aller Ruhe,....



...und frisst dann am Ende beide. Derzeit überwiegt aber noch die Belustigung, deswegen bitte weitermachen. Schnurrrrrrrr.

Guten Tag und einen schönen Sonntag

Freitag, 21. November 2014

Andreas Rebers über den Fall Dieter Nuhr

Freitag ists, weswegen...ja, Sie wissen es sicherlich schon....es wieder an der Zeit für einen Schmunzler ist, und will ich gar nicht lange herumschreiben, sei ja nun der Vorhang für den großartigen Andreas Rebers geöffnet, welcher sich über die Anzeige gegen Dieter Nuhr so seine Gedanken macht:

https://www.youtube.com/watch?v=vkZ8wj4vGL0

Ja, da ist wirklich viel Wahrheit herauszuhören, weswegen ich mir gerade eine Konversion überlege. Nein, das Takbir kann wieder hinter Omas Nachttopf geschoben werden, sinds ja nicht die Salafisten, denen ich mich zuwende, sondern die Bitocken:

http://www.youtube.com/watch?v=tTwXugItLYg

Sehr sympathisch, diese Leute, vor allem deren oberster Führer. Und auch viel, viel weiser als der da:




Guten Abend und einen schönen Samstag


Meine besten Wünsche für Tugce, und meinen Zorn für Dawud Huraira

http://primavera24.de/nachrichten/gelnhaeuserin-22-kaempft-weiter-um-ihr-leben/96120

http://www.rtl.de/cms/news/rtl-aktuell/offenbach-tugce-22-wurde-ins-koma-gepruegelt-weil-sie-half-42834-51ca-30-2119535.html

http://dtj-online.de/mahnwache-fur-tugce-a-mcdonalds-offenbach-42015

http://www.op-online.de/lokales/nachrichten/offenbach/tugce-koma-kritik-mcdonalds-mitarbeiter-offenbach-4466082.html

Wie? Was das mit den Salafisten zu tun hat? Gemach, meine Damen und Herren, sei vor dem eigentlichen Beitrag ja den Angehörigen und Freunden mein tiefstes Mitgefühl ausgerichtet, welches wohl fast (<--darauf komme ich gleich zurück) jeder in diesem Land verspürt. Es mag abgedroschen klingen, aber ich wünsche der jungen Frau aufrichtig und von ganzem Herzen, dass sie den Kampf gewinnt - zuerst den ums Leben, und danach den gegen den Verbrecher, der ihr dies angetan hat, soll er ja für lange Zeit im Knast verrotten.

Kommen wir nun aber - wie im vorigen Absatz angekündigt - zum eingefügten "fast" zurück, und wir begeben uns dafür auf die FB-Seite des Sabri, welcher uns wiedermal seine ganze Menschenverachtung entgegenwürgt:



Sektenwerbung auf dem Rücken eines schwerverletzten Menschen zieht natürlich die Betitelung Arschgeige nach sich, welche ich ihm in Zukunft immer beigesellen werde, kannte ich eine derartige Abartigkeit ja bis jetzt nur von irgendwelchen Nazi-Matschbirnen.

Nun geht allerdings bekanntlich schlimmer immer, und so kommen wir nun zu den Kommentaren unter diesem Müll, haut es einem da ja die ganze Liebe der Konvertiten-Flitzpiepen aus dem Monitor:


Ja, ich bin jetzt leicht zornig, mag ich es ja gar nicht, wenn jemand ohne Gramm Hirn im Schädel die Klappe aufreißt, und da ich böse Gefühle nur ungern schlucke, lasse ich sie nun raus, wirds ja Zeit, dass vor allem der Dawud Huraira die Aufmerksamkeit bekommt, die ihm zusteht, soll ja jeder wissen, welch Spacken ihm da blöd lächelnd den LIES!-Koran entgegenhält:

 https://www.youtube.com/watch?v=tGuDptB5OyU

Was lernen wir daraus? Wenn einmal ein grinsender Idiot in einem wohnt, dann kann auch kein heiliges Buch daran etwas ändern. Schon gar nicht, wenn man sich in einem derartig schlechten Umfeld wie im obigen Video befindet.

Guten Tag



Donnerstag, 20. November 2014

Helfen Sie bitte der 19jährigen Amira

Das Leben als Frau ist in Saudi Arabien ja bekanntlich kein Zuckerschlecken, jedoch geht schlimmer bekanntlich immer, könnte man als Mann dort ja auch im falschen Körper geboren worden sein, ist man dann ja von fast allen verlassen, und einzig Gewalt ist der ständige Begleiter.

So wie zum Beispiel im folgenden Fall der 19jährigen Amira, für welche die ägyptische Aktivistin Aliaa Magda Elmahdy auf ihrem Blog um Hilfe bittet:

http://arebelsdiary.blogspot.se/2014/10/please-help-saudi-transgender-refugee.html?zx=c0ad3a75467273f2

 "Please help her pay rent, buy food and basic needs till she travels to a place where she has better chances by donating any amount you can to this Paypal account: aliaaa.elmahdy@hotmail.com and sharing this post.
 I can't write all information in public for her safety, but if you have any questions, feel free to email me on: aliaaa.elmahdy@hotmail.com"

Verfolgt von der Familie, ausgestoßen von der Gesellschaft, bedroht vom Heimatstaat, und verprügelt in Ägypten, hofft sie nun auf ein besseres Leben, welches wir ihr ermöglichen sollten, weswegen ich Sie ersuche, dass auch Sie ein paar Euro erübrigen mögen. Denn wenn wir es nicht tun, dann macht es niemand.

Guten Abend

PS.: Aliaas Hilferuf ist - falls jemand fragen sollte - noch immer hochaktuell, deswegen teilen Sie bitte diesen Beitrag, sooft es Ihnen möglich ist. Danke.


Das Sportcenter Rauental - ein lauschiger Treffpunkt für Wuppertals Salafisten?

Nein, ein geduldiger Mensch bin ich wahrlich nicht, zudem kann ich es gar nicht leiden, wenn man unbequeme Dinge einfach auszusitzen versucht, weswegen ich nun den folgenden Bericht fortsetzen möchte,...

http://boxvogel.blogspot.se/2014/11/fuballspielen-fur-den-heiligen-krieg.html

....werden im Sportcenter Rauental...

http://www.sportcenter-rauental.de/

.... ja nicht nur Abu Ibrahims Folder verteilt,...




...sondern auch für seine Gruppierung Tauhid, der Nachfolgeorganisation der verbotenen Millatu Ibrahim (Mitglieder waren unter anderem Deso Dogg und Mohamed Mahmoud, die sich mittlerweile durch Syrien morden), fröhlich Benefiz-Fußballspiele abgehalten:



Ob dies gewollt ist, kann ich nicht beurteilen, jedoch bin ich mir sicher, dass "eine der erfolgreichsten und besten Fußballschulen Deutschlands"  nicht wirklich mit dem Verherrlichen von Steingungen zusammenpasst, und auch mit dem Abnehmen wird wohl nicht der Verlust des Kopfes gemeint sein, weswegen ich mich nun frage wie dies alles zusammenpasst. Ists Unwissen? Fehlendes Interesse? Der schnöde Mammon? Oder gar Sympathie?

Man weiß es nicht, aber sollten Sie zu den Kunden der angesprochenen Sporthalle gehören, dann können Sie dort ja mal nachfragen. Und mir natürlich die Antwort schicken, bin ich ja schon mächtig gespannt drauf. Ehrlich.

Guten Tag