Donnerstag, 29. August 2013

Vorhang auf für Clemens Hamza

Vergessen Sie Bushido und all die anderen Kinderei-Gangstarapper, drängt ja jetzt die große salafistische Gesangshoffnung auf den Markt - Clemens Hamza alias B.C. (<----steht für die Zeit, aus der seine Geisteshaltung stammt):


(Danke für den Link)

Wie? Sie möchten ihn singen hören? Meine Hochachtung, sind Sie ja wirklich mutig, allerdings möchte ich Sie vorwarnen, kann dies ja zu einem schweren Gehörsturz führen, wobei Sie auch auf Ihre eventuelle Katze achten sollten, versucht meine ja immer noch den Monitor zu begatten:



Entschuldigung, ich habe den beschleunigten Säuerungsprozess der Milch vergessen. Schade um Ihren Kaffee. Es tut mir ehrlich leid.

Guten Abend


Kommentare:

  1. ich hau ich in die Ecke! Wie schön :-D
    Was werden das mal für tüchtige Fachkräfte !
    Wallah- AllahDankbar

    AntwortenLöschen
  2. Ohgott, der Loser Clemens Hamza als Produzent??? Auf was müssen wir uns vorbereiten? Auf MC Abu Gebetspunkt auf der Stirn? Auf DJ Scharia? Im Ernst: Clemens Hamza ist ein weiterer Verlierer auf dem Pfad des Islams. Wer dieses Video einen türkischen Volksmuslim zeigt, der muss mit schallendem Gelächter rechnen. Absolut lächerlich!

    AntwortenLöschen
  3. Heinz Hinkelmann29. August 2013 um 15:03

    Hmm Hmhm das bin ich. Ihr könnt mir einen blasen???
    Das ist ja Blas phemie!! Hmm Hmhm das bin ich.
    Machen denn nur noch Arschgeigen Rap? Der BC ist ja noch gefährlicher als der Libanesenarschkriecher und Aushilfsrapper Bushido. Vom Stimmchen her war er mit Sabbelsabri wahrscheinlich zum Eierwegschneidentermin. Hmm Hmhm das bin ich. Gott sei Dank tötet er aber keine Kuffarschweine durch abschlachten ( wie auch mit dem nicht gerade gesegneten Astralkörper), der singt sie wahrscheinlich zu Tode.
    Hmm Hmhm das bin ich. Und ist diese Art von Musik nicht ganz schlimm Haramdideldu? Oder gefällt das dem Allah und Mo? Und der Text ist noch cleverer als Finger im Po Mexico. Ja das sind schon beeindruckende Vertreter der Feierabenddschihadisten.
    Und erst der Duktus, hach da schlägt der Mo bestimmt Purzelbäume im Grab. Ich will noch mehr von diesen Ganztagesversagern sehen, stellen die ja den Salafismus ins (Achtung!!) rechte Licht.


    Oh Clemens du bist so gut, schwindet ja gar nicht dein Mut,
    Aber sei auf der Hut denn mancher bekommt Wut. Hmm Hmhm das bin ich. Und erst dein Gesang, gibt erst dem Dschihad sein Klang, aber sei nicht bang, den du bist der mann, Hmm Hmhm das bin ich.Hmm Hmhm das bin ich. Und Allah will dir einen blasen, hinten auf dem Rasen.

    Naja, rappen kann ich nicht wirklich, aber der coole BC auch nicht.

    Frei Bier und Tach Bier

    Beeumelt

    Heinz Hinkelmann

    AntwortenLöschen
  4. was aht das mit Salafisten zutun was dieses Kind da oben rappt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://www.youtube.com/watch?v=9eNbzKYxm2o

      Löschen
    2. @ Francesco

      Ich finde Dich sympathisch, ehrlich! Aber Clemens Hamza ist nicht bei den Muslimen unter Vertrag, er folgt Abu Nagie und anderen Salafisten! Bei aller Sympathie für den Islam (weswegen ich hier schon oft angegriffen wurde), Clemens Hamza ist den Salafis auf den Leim gegangen!

      Löschen
  5. Pfui! Man macht sich nicht über Behinderte lustig!

    AntwortenLöschen
  6. @ Georg: Wann kommt die Single raus? weißt Du mehr als ich? Wollen wir hier einen "Fanblog" für Clemens Hamza, alias B.C., machen? Ich geifer schon nach der CD in der Clemens seine tolle Musik der Öffentlichkeit bereitstellt....Nee, im Ernst, sein Gehäule ist nicht vergleichbar mit diesem hier:

    Ein nachweisbar bekifftes Video eines Hamburger Künstlers:

    http://www.youtube.com/watch?v=yc9AI2T25Yk

    Gute Nacht Boxvogel und Freunde!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch Micha, Jan delay kann nicht auf salafistisch rappen, das heisst keine liebe in den Texten! klar oder?

      gruß
      Gjallar

      Löschen
    2. @ Gjallar

      Aber sowas von :) Ich glaube auch nicht, dass er diesen Versuch unternehmen wird, lebt er ja Haram, Haram, Haram. Beste Grüße

      Löschen
  7. Hier mal ein Link zu echtem deutschen HipHop, jenseits von Bushido, Islamisten, Clemens Hamza (LOL) und Co. Damals, 2001, war vieles noch besser:

    http://www.youtube.com/watch?v=Zv_sFSLklW0


    AntwortenLöschen