Donnerstag, 20. Dezember 2012

Nazar Abuzar erklärt uns den Islam



Ein echter Gläubiger richtet da das Wort an die ungläubige Menschheit, welche ja zum Großteil aus Affen besteht, ist ja nur in der wahrhaftig ausgelebten Religion die Krone der Schöpfung zu finden. Nun ist der Nazar Abuzar ja nicht der einzige Facebook-Supermuslim, welcher auf dicken Kaftan macht, jedoch ist er ein besonders gutes Beispiel für die eigenartige Auslegung des Korans, bezeichnet er ja das andersgläubige Umfeld als Hunde und Huren (<---mit einem R, Du Kasper), während er einzig seinen Blick in den Koran versenkt und dies ist auch gut auf seiner FB-Seite zu erkennen, liest er ja viel, wenn auch weniger in Büchern:



Nett, wie ich nunmal bin, habe ich das Ganze auch noch etwas vergrößert, soll ja jeder sehen, welch Wissenden der Nazar da so lauscht:



Abu Lohfink ist der bzw die Angebetete und nach ihren zwei Bergpredigten dürstet es den suchenden Jüngling, will er ja die Gipfel der Erleuchtung erklimmen und dort freudig ins Paradies springen - falls sie nicht gerade von einem Fußballer besetzt sind.

Das, meine sehr geehrten Leser, ist kein Einzelfall, wohnt ja in den meisten Jung-Islamisten eine ausufernde Heuchelei, spricht man ja zum Beispiel vom Schleier, glotzt jedoch jeder unbedeckten Damenzehe hinterher - es geht einzig um lächerliches Gangsterchengehabe, abseits von Ver- und Geboten. Die gelten nur für die anderen, hat man ja selber schon alles erreicht - man ist Muslim und mehr brauchts ja eigentlich nicht, ist man ja im Besitz der einzigen Wahrheit und dies auch dann, wenn man nichtmal den Weg aufs Klo alleine findet.

Für mich jedoch bleibt der Weg zur Richtigleitung auch in Zukunft verschlossen, hat mir der Abuzar-Dawaist ja das Paradiestor auf Ewigkeiten zugenagelt. Wie? Ob ich den Koran nicht mag? Nein und ich bin auch nicht zu faul für eine Mekkareise - ich mag nur kein Silikon, zumindest abseits der Fensterdichtung. Ich stehe auf Natur pur, wie Gott sie schuf, deshalb ist wohl kein Platz für mich beim Fundamentalistennachwuchs, ist er mir ja einfach zu.....



...billig.

Guten Abend


Kommentare:

  1. WHOOOP, WHOOOP und Allah erfand das Nutella Brötchen!!20. Dezember 2012 um 08:06

    Woher findest Du eigentlich immer diese Vollpfosten! Aber der Typ ist ein echt guter Botschafter seiner Religion!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. LOL - Der Kleine hat ein Rad ab. Das kommt vor, wenn man zum Religions-Macho erzogen wird.

      Wenn einer es wirklich schafft, dieser Religion den Todesstoß zu versetzen, dann sind es diese Salafisten mit ihren schlechten Manieren und dem Dreck, den sie täglich absondern.

      Clarimonde

      Löschen
  2. Nun, es mag auf dieser Erde sicherlich die ein oder andere Dame geben, die mental nicht ganz so beleuchtet ist wie der Herrgott dies eigentlich vorgesehen hat und ich glaubte einen Zusammenhang entdeckt zu haben zwischen Silikonbrustimplantaten und progressiver Verblödung oder um es anders auszudrücken: Dumm fickt gut ! Aber meine Theorie kann so nicht stimmen, sollte man im Zeitalter der Emanzipation das männliche Geschlecht nicht aus den Augen verlieren. Da stellt sich mir die Frage: 'Wo hat eigentlich Nazar Abuzar sein Silikon versteckt ? Der ist nämlich wirklich strunzdumm !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Gurkitierchen:
      Mir geht ein Licht auf, wenn ich deine Theorie so betrachte. Die ganzen Konvertitinnen sind eigentlich strunzdumme, masochistische Nymphomaninnen, die sich einen bekaftanten Bartträger suchen, damit sie für den Rest ihres Lebens ihrem Vergnügen hingeben können ... auch gut.

      Wo Nazar Abuzar sein Silikon versteckt? Ich kann mir gut vorstellen, dass er sich das in seinen Schädel hat spritzen lassen - neben seinem Spatzenhirn war noch so viel Platz ...

      Clarimonde

      Löschen
    2. @ Gurkitierchen
      wenn ich mich mit Silikon aufpolstern wollte (und noch so andere nette Sachen), wäre mir mit einem Lagerhelfer (Lagerist, haha) bei Randstad nicht groß geholfen. Von dicken Eiern allein lässt sich der Unterhalt eines Silikonsternchens nicht finanzieren. Die brauchen keinen vom Typ Zuhälter für Arme.

      Und ich glaub auch nicht, dass sich jemand beim Nazar mit Silikon abgemüht hat. So grosse Hohlräume spritzt man fix mit Bauschaum aus. Einfach ein paar Mal draufdrücken und den Überschuss, der dann aus den Ohren rausquillt, sauber mit dem Teppichmesser abschneiden.

      Ansonsten sind ja noch ein paar Tage Zeit, um ihn für den Vollhorst des Jahres zu nominieren.

      Löschen
  3. Du kleine Hunderochter?? Was Ist denn dass? Hat der Na(zi)zar gekifft oder kann er nicht anders. Ach ich vergass! Salafist, die sind ja alle strunzdumm.
    Ungeehrt
    Heinz Hinkelmann

    AntwortenLöschen
  4. Wir kennen uns ;-)21. Dezember 2012 um 02:16

    Dieser Typ ist der Beweis, dass Dummheit grenzenlos ist......!!!

    AntwortenLöschen
  5. So ein ordinärer Typ will Moslem sein??? Ich hätte ein paar nette Koransuren für ihn parat welche sogar besagen, dass man nicht böse Wörter in den Mund nehmen darf als Muslim. Ich wette, der ist es nur auf Papier, mehr nicht

    AntwortenLöschen
  6. Ganz ehrlich, Leute: Was labert der Typ eigentlich für'n Scheiss? Schon mal was von Orthographie gehört? Wenn nicht, dann schon mal vom Lehrer hinter die Ohren gehauen bekommen, dass man immer einen vollstädnigen Satz machen muss??

    Jedenfalls, ich verstehe nicht weshalb er sich da so aufregt. Es stimmt, es gibt unheimlich viele dumme Muslime, die sich auf den Quran stützen. Aber der Sinn hinter dieser Religion (Islam) ist aber, dass man sich selber auch weiterbilden muss bzw. soll. Was bringt es, wenn Du den Quran liest und nicht einmal Araber bist? DENN! wer den richtigen Quran lesen und verstehen möchte, muss den arabischen bzw. den auf arabisch geschriebenen Quran lesen, alles andere sind nur Übersetzungen vom Quran.

    Jedenfalls geht es mir nicht um Quranlesen oder wen weiss ich vom Islam zu überzeugen. Dieser Nazar Abuzar ist ein Scheisskind, seine Eltern haben ihm nichts und auch wirklich gar nichts beigebracht, weder Charakter noch Deutsch. Eine Schande für alle guten und richtigen Muslime. Absturz schon in Sicht.

    Regt Euch nicht auf, nehmt alles gelassen, solche Menschen mit ähnlichen Charakterzügen werden uns im Leben in unserer modernen Zeit immer wieder und sehr oft noch begnen.

    Gruss, eine Muslimin

    AntwortenLöschen