Freitag, 18. September 2015

Erol Selmani und Abu Nagie - Sie dürfen den Bräutigam nun küssen

https://www.youtube.com/watch?v=8LEOEFXCoD4


Viel brauche ich zur Vermählung der beiden Abus ja nicht mehr zu sagen, ist die Romantik ja förmlich zu greifen, und so schippert man nun engumschlungen dem Sonnenuntergang entgegen, auf dass die Liebe bis zum Tode halten möge. Einzig die passende Hintergrundmusik vermisse ich, weswegen ich sie nun nachreiche, auf dass die Stimmung steige,...

https://www.youtube.com/watch?v=k3Fa4lOQfbA

https://www.youtube.com/watch?v=HvjYWGC9hEs

https://www.youtube.com/watch?v=hiocpD2TVuI

...und die Bräutigame die Lippen spitzen. Ja, von mir aus auch mit Zunge, aber erst, wenn ich weg bin, muss ich ja nicht alles sehen. Vor allem, wenn ich die Bilder danach nicht mehr loswerde. Würg.


Guten Tag und ein schönes Wochenende


Kommentare:

  1. Sag mal, Georg, wie umgehst Du eigentlich die GEMA-Sperre? Ist mir schon öfters aufgefallen.

    AntwortenLöschen
  2. FYI: http://www.generalbundesanwalt.de/de/showpress.php?newsid=566
    Anklage wegen Unterstützung von drei am Syrienkonflikt beteiligten terroristischen Vereinigungen. Der Generalbundesanwalt.

    AntwortenLöschen
  3. Eine Krähe wäscht die andere, so kommt denn endlich zusammen, was sowieso nur ein einen Topf geworfen werden kann. Ja, ja, es ist nicht immer so harmonisch zugegangen bei der nationalsalafistischen Street-Dawah:

    http://boxvogel.blogspot.de/2014/11/von-erol-selmani-und-ibrahim-abu-nagie.html

    http://boxvogel.blogspot.de/2014/11/der-12november-2014-kein-guter-tag-fur.html

    Wie heißt es so schön? Pack schlägt sich, Pack verträgt sich, wie schön, dass Abou Nagie seinen verlorenen Sohn Eros Selmani wieder in die Arme nehmen kann, verfolgt man doch letztendlich das gleiche Ziel, nämlich die Errichtung eines Gottesstaates, in dem dann endlich alle Kuffar umgebracht werden können. Bis dahin kann es ja nicht offensichtlich nicht schaden, ihre Almosen in Empfang zu nehmen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha sehr gut, wer weiß, vielleicht liegen sich ja irgendwann auch Tobias Huch und Erol Salami in den Armen....alles scheint möglich..

      Löschen
  4. Immerhn eine gute Nachricht konnte ich diesem Selbstbeweihräucherungsvideo entnehmen: Erol Selmani hat sich bisher nicht fortgepflanzt! Möge das auch unbedingt so bleiben. Den armen Kindern zuliebe.

    Ich Bin Sleid

    AntwortenLöschen
  5. Abu Kloss im Hals und Abu Glubschauge ich kann nicht mehr :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Abu Kloss im Hals und Abu Glubschauge ich kann nicht mehr :D"

      Das Ergebnis nennt sich dann Erbu Selmagie oder Abol Nagmani. Wird es ein Mädchen, dann wird sie kurz und knapp die vollverschleierte Selma von der "Vogel"weide genannt! ;-)

      Löschen
  6. The only message I get is as follows: We unite today and will go at each others throat tomorrow when fighting for two resources: money and power.

    Read any history - especially the one of the inglorious caliphate. Or read disturbing Christian history or the history of colonialism or today´s facts.

    It boils down to one concern: "divide, conquer and rule".

    AntwortenLöschen
  7. By the way:

    the only legacy I would like to leave behind when I die is that my children have understood and practise one thing:

    Anyone can be and believe what one wants to be and believe in. However, to impose one's belief system on others is absolutely unpractical, unethical and immoral. Regardless of any custom, culture, legal or religious justification.

    Sorry Christian occident and Muslim orient. I follow the enlightenment - not some mystical beliefs like: Elvis is alive.

    AntwortenLöschen
  8. George,

    I think that you always check comments before publishing them on your blog. I would like to ask you to publish the following article and related petition.

    http://www.themalaysianinsider.com/malaysia/article/families-of-hostages-start-online-petition-to-pressure-response-from-putraj

    http://www.ipetitions.com/petition/bring-our-malaysian-hostages-home

    Whilst the Malaysian Investment Company 1MDB is under probe in Switzerland, the UK and Singapore for its debts, Arab Partners of said investment fund are missing at least USD 2.4 billion (as reported by the Wall Street Journal) and the Malaysian PM having received in early 2013 USD 700 million in his private accounts without any accountability and transparency from whom the money was received and how it was spend, the wife of the Malaysian PM receiving USD 500k in cash deposits in her private accounts without transparency and accountability - two Malaysian citizens are in the hands of pirates in the Philippines.

    AntwortenLöschen
  9. lachflash
    Sind die Gruppen "Die Wahre Religion" und "Siegel des Propheten" am Eingehen, so dass Ibrahim Abu Nagie und Erol Selmani nun versuchen, durch Vereinigung den Vereinen neues Leben einzuhauchen?
    Es soll doch schon der Pierre umgefallen sein ....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Vogelpierre hat es wahrscheinlich nur deshalb aus den Latschen gehaun, weil ihm seine heißgeliebte Oma bezüglich seiner Wandlung hin zum radikalen Vollidioten endlich einmal die Meinung gegeigt hat. ;)

      Ich Bin Sleid

      Löschen
    2. :-) ich mag Sleid...

      Löschen
    3. ":-) ich mag Sleid..."#

      Wollt ihr euch ebenfalls heiraten?

      Löschen
    4. Nettes Angebot, aber Polygamie ist nicht so ganz mein Ding. ;)

      Ich Bin Sleid

      Löschen
    5. oh schade, wärst du Muslim wär's gegangen...

      Löschen
    6. "Nettes Angebot, aber Polygamie ist nicht so ganz mein Ding. ;)"
      Na, wer hatte das nicht man hängt noch an der Vorgängerin und ist schon neu verbandelt. SInd so die Übergangszeiten, ,machen die Mädels ja auch.
      WIe verloben, sichern und weitersuchen.

      Löschen
    7. " Polygamie ist nicht so ganz mein Ding. ;)"
      Och , so mal Dreier ist auch ganz nett, muss ja nicht zur Gewohnheit werden. Mal so mit 2 Jungs.

      Löschen
    8. "Och , so mal Dreier ist auch ganz nett"- da kennt jemand den Begriff Polygamie nicht...

      Löschen
    9. "Martina Zucki-die echte20. September 2015 um 02:04

      "Och , so mal Dreier ist auch ganz nett"- da kennt jemand den Begriff Polygamie nicht... "
      Da kennt wohl jemand den Begriff Polygonie nicht.
      Es wird unterschieden zwischen Polygynie (Vielweiberei, bei der ein Mann mehrere Ehefrauen hat) und Polyandrie (Vielmännerei, bei der eine Frau mehrere Ehemänner hat)
      :-) Auch Schlaufuchs will gelernt sein.
      Da war die Rede von Polygamie.

      Löschen
    10. Die Polygamie (gr. πολύς polys „viel“ und γάμος gamos „Ehe“) bezeichnet eine Form der Vielehe und der Duldung von gleichzeitigen eheähnlichen Beziehungen.
      Jeder Art.

      Löschen
  10. On the lighter side of life:
    Rugby World Cup 2015 starts today.
    Go All Blacks Go !!!!!!
    http://www.bing.com/videos/search?q=haka+New+Zealand&FORM=VIRE1#view=detail&mid=4873AEEBD33B6F312F684873AEEBD33B6F312F68

    AntwortenLöschen
  11. As they say:
    Football is a gentlemen's sport played by hooligans, and rugby is a hooligan's sport played by gentlemen."
    Unless you're from New Zealand, of course!

    You decide for yourself:
    https://www.youtube.com/watch?v=9fnl6_x4Oy8
    https://www.youtube.com/watch?v=TlZyQylOKv4
    https://www.youtube.com/watch?v=ROFEAL08Zy4
    https://www.youtube.com/watch?v=Ed2T3pknD0Q
    https://www.youtube.com/watch?v=TK8GsYc4Law

    And now for the man:

    https://www.youtube.com/watch?v=lVRbAhypio0
    https://www.youtube.com/watch?v=-FkJ1Wp9iko

    So all you religious fundamentalists - shut the fuck up - the next 7 weeks are about Rugby and Rugby only.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "So all you religious fundamentalists - shut the fuck up - the next 7 weeks are about Rugby and Rugby only."
      Nice sport, my daughter is in the students national league.

      Löschen
  12. http://www.n-tv.de/politik/Salafisten-werben-bereits-unter-Fluechtlingen-article15962206.html

    mal ne Frage , glaubt man nicht das Muslime einfach nur helfen ollen immer dieses Rekrutierungsmärchen als ob sie die wieder nach Syrien rekrutieren wollen . Wenn das so wäre müssten doch viele Dunkedeutrsche sie unterstützen haha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie wollen nicht für Syrien rekrutieren sondern die Flüchtlinge sollen aus bestimmten Gründen ein ähnliches Islamverständnis bekommen. Das dürfte dahinter stecken. Nicht mehr, nicht weniger.

      Löschen
    2. "mal ne Frage , glaubt man nicht das Muslime einfach nur helfen ollen immer dieses Rekrutierungsmärchen "
      Wieso Märchen ? Kann man den Zotteln nicht glauben wenn sie dazu auffordern ? Warum helfen sie nur Muslimen ?
      Nach Syrien, hm, nach Latakia, Assads Küstenstadt, schön sicher.

      Löschen
    3. "Sie wollen nicht für Syrien rekrutieren sondern die Flüchtlinge sollen aus bestimmten Gründen ein ähnliches Islamverständnis"
      Das ist wär dann so als wenn jemand für die Kirche wirbt, aber nicht zum Beten auffordert ?

      Löschen
    4. "Sie wollen nicht für Syrien rekrutieren sondern die Flüchtlinge sollen aus bestimmten Gründen ein ähnliches Islamverständnis bekommen. Das dürfte dahinter stecken. Nicht mehr, nicht weniger."

      Genau so wird es sein.
      Das könnte immerhin als Beleg für einen allmählichen Niedergang der Bewegung angesehen werden.
      Bleiben wir wachsam.
      Immerhin

      Löschen
    5. es ist schon bekannt, dass fundamentale Gläubige "helfen" einfach nur mit dem Hintergrund neue Schäfchen für ihre Sekten zu erwerben. Das machen nicht nur Salafisten, sondern alle anderen auch. Bei einer Hilfsaktion sollte DER MENSCH im Mittelpunkt spielen und nicht die Religion!!!

      Löschen
    6. "Sie wollen nicht für Syrien rekrutieren sondern die Flüchtlinge sollen aus bestimmten Gründen ein ähnliches Islamverständnis bekommen. Das dürfte dahinter stecken. Nicht mehr, nicht weniger."

      "Genau so wird es sein."

      Wenn man - wie ich- das Islamverständnis der Salafisten für unsinnig, nicht weiterführend und zerstörerisch hält,
      dann ist jeder Versuch, dieses Verständnis zu verbreiten, bedauerlich.
      Da kann ich nur hoffen, dass die Flüchtlinge die Salafisten eines Besseren belehren
      (dass sie es ihnen zeigen....).

      Löschen
  13. Wenn sie nur helfen wollen, dann könnten sie sich ja auch vorhandenen Hilfsorganisationen wie z.B. DRK anschließen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Wenn sie nur helfen wollen, dann könnten sie sich ja auch vorhandenen Hilfsorganisationen wie z.B. DRK anschließen."
      Sind das nicht die, wo man für ein Brötchen Blut spendet, was dann für viel Geld nach USA verscherbelt wird ?

      Löschen
    2. "Sind das nicht die, wo man für ein Brötchen Blut spendet, was dann für viel Geld nach USA verscherbelt wird ?"

      Sollte es nicht egal sein für wieviel Geld ein Tropfen Blut gespendet wird, wenn dadurch Leben gerettet werden kann?

      Oder bist du einer von denen, die lieber den Koran umsonst verteilen, in der Hoffnung, neue Anwerber im Kampf gegen Andersgläubige rekrutieren zu können?

      Löschen
    3. "
      Sollte es nicht egal sein für wieviel Geld ein Tropfen Blut gespendet wird, wenn dadurch Leben gerettet werden kann?
      "
      Wer solche Geschäfte macht, dem ist auch sonst nicht zu trauen. Gibt genig SOendensammler, wo die Funktionäre sich goldene Zeiten machen. Fairness ist ja wohl nicht zuviel verlangt. Ich will wissen wo mein Blut hinverscherbelt wird und in wem es landet, jedenfalls üngefähr. Ich spende nicht für IS auch wenn man das da teuer hin verkaufen kann.

      Löschen
    4. "Ich spende nicht für IS auch wenn man das da teuer hin verkaufen kann."

      Wenn du ein Kafir bist, dann würden die beim IS dein Blut sowieso nicht für ihre Verletzten verwenden wollen.

      Und wieso hört man eigentlich nichts davon dass die hiesigen Salafisten während einer möglichen oder bevorstehenden Operation kein Blut der Kufar annehmen wollen würden? Da steht wohl die Angst vor dem Tod während einer Operation über dem Gebot der eigenen praktizierenden Religion des Salafismus im Vordergrund!

      Löschen
    5. 13:46 das meinst du jetzt nicht ernst, oder??? Wenn DAS keine impertinente Äusserung eines Linksfaschisten ist! Das Blut, dass man dem Roten Kreuz spendet ist für jeden da der es braucht! Selbst für dich, solltest Du mal welches brauchen !!!

      Löschen
    6. 11:33 was bist Du für ein radikaler Spinner? Meinst Du, dass nur IS Terroristen auf unser Blut angewiesen sind, oder Amerikaner?

      Ist doch egal, für wen man Blut spendet, Hauptsache, man tut etwas Gutes. Und keine Sorge, fundamentale Moslems wollen eh kein christliches Blut haben^^

      Löschen
    7. "Und keine Sorge, fundamentale Moslems wollen eh kein christliches Blut haben^^"

      Ist dabei doch äußerst merkwürdig dass die ganzen konvertierten Prediger wie Sven Lau und Pierre Vogel darüber noch keine Silbe verloren haben.

      Jede Wette dass diese falschen Prediger das Blut der "Ungläubigen" mit Vorliebe vor ihrem eigenen Tod annehmen würden, da beißt die "Laus" keinen Faden ab! ;-)

      Der Hass durch die deutschen Salafisten-Prediger auf die "Ungläubigen" ist ihnen gut genug das Hartz-4 zu kassieren, und wenn die Salafisten auf das Spenderblut der "Ungläubigen" angewiesen sind, dann nehmen sie auch dieses durch ihre Verlogenheit dankbar entgegen!

      Löschen
    8. Es gab wirklich schon Fälle in denen Muslime im Krankenhaus kein Blut gespendet haben wollten, weil sie Angst hatten, dass das Blut, welches sie gespendet ist von Christen kommen könnten. Der genannte Grund war, dass Christen Schwein essen.

      Löschen
    9. "Es gab wirklich schon Fälle in denen Muslime im Krankenhaus kein Blut gespendet haben wollten, weil sie Angst hatten, dass das Blut, welches sie gespendet ist von Christen kommen könnten."

      Dia Salafisten würden dadurch von Fall zu Fall folgende Lüge verbreiten:

      "Christen verweigerten unserem Brudern oder Schwester im Krankenhaus die dringend benötigte Blutspende!"

      Die Salafisten lügen sich das Kartenhaus für ihr Leben so zusammen wie sie es gerade für ihre Zwecke der Dawa benötigen.

      Löschen
  14. Es sind die, die in aller Welt helfen; die Hilfe nicht auf Gott/Allah abschieben und keine Bibeln aufdrängen!

    AntwortenLöschen
  15. Es sind auch die (Rotes Kreuz & Roter Halbmond), die in ALLER Welt helfen OHNE Hintergedanken (ohne z.B. Missionierung), und ohne Geldeinnahmen (auch Spenden) könnten sie nicht helfen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Israel hilft auch sehr viel. Wird aber gerne unter den Tisch gekehrt. Man hat lieber gerne das jüdische Feindbild vor den Augen.

      Löschen
  16. Eine erfreuliche Mitteilung ist, dass bald syrische Musiker für uns spielen.
    Darauf ist auch das nahöstliche (jordanische) Nachrichtenportal al bawaba stolz.
    Come together!

    http://www.albawaba.com/editorchoice/make-music-not-war-syrian-musicians-perform-germany-next-week-745432

    AntwortenLöschen
  17. Sind die beiden vielleicht homosexuell? Ich dachte, dass wäre im Islam eine Todsünde?
    Komisch, dass man einerseits dafür hingerichtet wird, sich andererseits aber so nah dem Verdacht aussetzt. Das ist das Feuer, mit dem die Jungs die ganze Zeit spielen. Morbid, würde ich sagen.

    AntwortenLöschen