Montag, 5. Oktober 2015

Bewerten Sie doch mal den Lau

So, die massive Arbeit der letzte Wochen liegt hinter mir, weswegen hier nun wieder alles sein gewohnten Gang geht - samt Rotzlöffel und Deutschkurs, und so habe ich nun wieder Zeit für meine Lieblingsextremisten, gieren diese ja förmlich nach mehr Aufmerksamkeit, und manch einer bot mir sogar die Heirat an, obwohl Homosexualität in dieser Freudlossekte ja verboten ist.

Wobei, eigentlich bin ich ja auch ein wenig dankbar, hat jedes Gegackere ja auch sein gutes, brachte man mich ja so auf eine Idee, die ich Ihnen nun präsentieren möchte, und es geht um des Lausche Buch "Fremd im eigenen Land", welches in Salafistenkreisen ja als Bestseller gefeiert wird,..

http://www.amazon.de/Fremd-eige%C2%ADnen-Land-Sven-Lau/dp/B013XDZGHW


...jedoch mangelt es an Kundenrezensionen, was einen wahrhaftigen Missstand darstellt, lebt der Autor ja nicht vom schnöden Mammon alleine, dürstet es ihn ja zudem nach einem Austausch mit seinen Fans, und so sei es nun an Ihnen, diesen zu gewährleisten, auf dass er das Feedback bekommt, das er sich doch so sehr wünscht (sachlich bitte - dass Sie es gelesen haben, setze ich voraus, schließlich ist der 160-Seiter laut Abus ja DER Renner). Nein, dafür muss man mir nicht danken, unterstütze ich aufstrebende Zukunfts-Kings ja immer gerne, schließlich bin ich ein netter Kerl. Ja, von mir aus auch eine nette Dame. Ich geh mir nun die Fußnägel lackieren. Und den Lippenstift nachziehen. Küsschen.

https://www.youtube.com/watch?v=l9B3LEqO-cc

Guten Abend

PS.: Und teilen Sie es doch bitte auf FB, sind da ja sicherlich noch viele Lauleser, die ihre finale Kritik einfach nur vergessen haben.


Kommentare:

  1. Sven Lau vertreibt seine Bücher über Amazon? :-O

    Amazon.com, Inc. (deutsche Aussprache [amaˈʦoːn], englisch [ˈæməzən]) ist ein börsennotierter amerikanischer Online-Versandhändler mit einer breit gefächerten Produktpalette.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Amazon.com

    So kann man als Salafist den US-Boy Jeff Bezos, der ein amerikanischer Unternehmer ist, selbstverständlich um noch mehr € & $ über Amazon bereichern.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Jeff_Bezos

    Wenn das mal nicht eine Menge Abzüge für Sven Lau vor Allah gibt, dann muss der Lau wohl mit dem Teufel brüderlich verbunden sein!

    Wenn Sven Lau so weiter macht wie bisher, indem er auf der einen Seite die Amis verteufelt und auf der anderen Seite Geschäfte mit ihnen macht, dann kann sich der Lau den Einzug ins Paradies sowieso bis in alle Ewigkeit von der eigenen Arschbacke kratzen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "So kann man als Salafist den US-Boy Jeff Bezos, der ein amerikanischer Unternehmer ist, selbstverständlich um noch mehr € & $ über Amazon bereichern."
      Die Zionisten haben alles unterwandert, auch die Salafisten.

      Löschen
    2. "
      Wenn Sven Lau so weiter macht wie bisher, indem er auf der einen Seite die Amis verteufelt und auf der anderen Seite Geschäfte mit ihnen macht, dann kann sich der Lau den Einzug ins Paradies "
      So wie ich das verstanden habe sind Muslime nur ferngesteuerte Roboter dieausführen, was Allah ihnen eingibt, er steuert den Arm, füllt die Herzen ....
      Von Gehirn ist im alten Islam nie die Rede, die Funktion diese Körperteils war damals völlig unbekannt oder noch nicht vorhanden. Hat sich evtl. bei Muslimen anders entwickelt (oder noch nich).
      Sag mir einer ein Beispiel wo auf irgendwelche denkenden Funktionen des Gehirn in Koran oder Sunna hingewiesen wird.
      Dieser Bereich ist für Salafisten Neuland.

      Löschen
    3. "So wie ich das verstanden habe sind Muslime nur ferngesteuerte Roboter dieausführen, was Allah ihnen eingibt, er steuert den Arm, füllt die Herzen ...."

      Nö cairn, nicht alle Muslime sind so, außer die, die als nicht Muslime zum Islam konvertiert sind, denn die glauben den Islam von heute auf morgen besser verstehen zu können, als die Muslime, die mit dem Islam aufgewachsen sind.

      Löschen
    4. "Nö cairn, nicht alle Muslime sind so, außer die, die als nicht Muslime zum Islam konvertiert sind,"
      Sag das mal dem Lau, auf seiner FB Seite ist ein video einer Freitagspredigt, die mit der üblichen salvatorischen Klausel endet.
      "Alles was ich Gutes gesagt habe kam von Allah, falls etwas Schlechtes dabei war, sprach der Teufel aus mir"
      Da klingt ja nicht gerade eine Menge Eigenverantwortung oder eigenes Denken durch.

      Löschen
    5. "Da klingt ja nicht gerade eine Menge Eigenverantwortung oder eigenes Denken durch."

      Es sei denn, wenn man sich nicht durch das Eigenverständnis wie ein Lemming in den Abgrund, durch Blender stürzen lässt. ;-)

      Löschen
    6. "Alles was ich Gutes gesagt habe kam von Allah, falls etwas Schlechtes dabei war, sprach der Teufel aus mir" ha ha ha, stammt das von C3PO ?

      Löschen
  2. Bereichern? Da müsste es sich a) mal um ein Buch handeln und nicht so eine Schmonzette und b) müssten es auch ein paar Leute kaufen, was nichtmal die Likebrüder von Lau tun. Na gut, mit der deutschen Sprache haben sie es ja fast alle nicht so und mit dem Verstehen noch viel weniger. Nehmen wir das "Buch" (ich muss immer noch lachen) als das, was es ist: ein vollgerotzter , tränennasser Zellulosehaufen, für den sich wohl sogar der Baum schämen würde, der sein Holz dafür lassen musste.
    Gekauft hätte ich es mir nur dann, wenn er von seinen Feuer(wehr)aktivitäten geschrieben hätte...tatüütattata

    AntwortenLöschen
  3. Die Rezensionen auf Amazon zeigen da schon die Richtung an, eine selbstmittleide Selbstbeweihräucherung. Ein paar Tipps zu Sicherheit im Haushalt aus seiner Feuerwehrzeit wären da sicherlich wertvoller für die Menschheit gewesen. Das hat er wenigstens noch gelernt.
    Schonmal wie leicht so ein Bart Feuer fängt und schmilzt was zu einigen Verbrennungen im Gesicht führt, der Hinweis fehlt im Buch.

    AntwortenLöschen
  4. Aus alten Zeiten wozu man so das Geld braucht, nur ein Indiz
    "Deutschen für den Dschihad-Krieg in Syrien angeworben

    Der in der Salafisten-Szene aktive Lau ist nach Einschätzung der Behörden auch ein ideologisches Bindeglied bekannter überregionaler salafistischer Netzwerke. Unter anderem soll er gemeinsam mit einem 24-jährigen Stuttgarter einen Deutschen angeworben haben, für radikalislamische Gruppen in Syrien zu kämpfen. Die Ausreise des angeworbenen Kämpfers konnte nach Angaben der Staatsanwaltschaft jedoch verhindert werden. In einem benutzten Fahrzeug seien Tarnkleidung, Nachtsichtgeräte sowie 5.500 Euro Bargeld gefunden worden.

    Weiter soll der Beschuldigte zwei Männer aus Nordrhein-Westfalen dazu angestiftet haben, mit einem ausrangierten Notarztwagen und mehreren tausend Euro Bargeld nach Syrien zu fahren, um dort Dschihadisten zu unterstützen. LKA-Ermittler stoppten die als humanitären Hilfseinsatz getarnte Fahrt den Angaben zufolge jedoch im Raum Nürnberg und stellten den Wagen und das Geld sicher. " Kölner Stadt Anzeiger

    AntwortenLöschen
  5. Kann es sein dass die Hartz-4-Salafisten hier auf dieser Blog-Seite, aufgrund ihrer fallenden Absatzzahlen, mal wieder ihre dämlichsten Kommentare auffrischen wollen?

    Dann besorge ich mir noch schnell eine Tüte Popcorn, bevor die Salanazitierschen hier mal wieder ihr hohles Gekeife zum Besten zu geben versuchen. :)

    AntwortenLöschen
  6. Hab das Buch gelesen , fand es recht interessant auch wenn ich vieles schon wusste von der Hetze von der Bürger Bewegung in Dicken bis heute.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahahahaha... stelle dir bitte viele Smilies mit Tränen vor Lachen in den Augen vor. Du fleischgewordene Peinlichkeit eines Menschen.

      Löschen
  7. Kann man sich das Buch eigentlich schon irgendwo runterl..., ähm, ich meine natürlich: In einer Preview-Version vorab anschauen! Um es dann, selbstverständlich(!) nachträglich zu bezahlen?
    Ich wäre auch durchaus bereit, dann später im Paradies die eine oder andere Jungfrau in Zahlung zu geben. Ich schaff's die 72 sowieso nicht mehr in meinem Alter und der Svennie mit den dicken Klüten kann sich freuen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab den letzten Satz gelöscht. Nicht wegen mir, aber so mancher wartet auf so etwas.

      Löschen
    2. "Ich wäre auch durchaus bereit, dann später im Paradies die eine oder andere Jungfrau in Zahlung zu geben."
      Spielst du da auf die folgende Sure an, Sklave als Sühne für einen Mord ? Falls man keine hat kann man auch 2 Monate fasten. Dann ist die Sache auch ok. Kann sein das deswegen der IS Sklaven hält.

      Sure 4; Vers 92: Kein Gläubiger darf einen anderen Gläubigen töten, es sei denn er tötet ihn aus Versehen. In diesem Fall ist als Sühne ein gläubiger Sklave in Freiheit zu setzen und außerdem Wergeld zu bezahlen, das seinen Angehörigen auszuhändigen ist – es sei denn, sie zeigen sich mildtätig (sie geben es als Almosen, d.h. sie verzichten auf das Wergeld). Und wenn der Getötete zu Leuten gehört, die euch feind sind, während er seinerseits gläubig ist, ist als Sühne ein gläubiger Sklave in Freiheit zu setzen (ohne daß auch noch Wergeld bezahlt wird). Und wenn er Leuten zugehört, mit denen ihr in einem Vertragsverhältnis steht (ohne daß sie ihrerseits den Islam angenommen haben), ist Wergeld zu bezahlen, das seinen Angehörigen auszuhändigen ist, und außerdem ein gläubiger Sklave in Freiheit zu setzen. Und wenn einer keine Möglichkeit findet einen Sklaven in Freiheit zu setzen, hat er dafür zwei aufeinander folgende Monate zu fasten. Das ist ein Gnadenakt von Seiten Allahs. Er weiß Bescheid und ist weise.
      "

      Löschen
    3. möchte einen sehen, der 2 Monate Fasten durchhält.......

      Löschen
    4. Aber nicht vergessen:

      DAS UNTERLASSEN DES GEBETS IST SCHLIMMER ALS MORD!

      https://scontent.xx.fbcdn.net/hphotos-xtp1/v/t1.0-9/12141571_840959892677632_3774903710329595564_n.jpg?oh=0c24097031b22133d64cc9a7d3e56e3e&oe=568E9C63

      Mal schauen, ob das euer irdischer Richter genau so sieht.

      Ach ja, demnach sind also die überwiegende Mehrheit aller Muslime übelste Kapitalverbrecher. Interessante Einstellung, wird bestimmt von allen Muslimen geteilt ... ;o)

      Löschen
    5. "DAS UNTERLASSEN DES GEBETS IST SCHLIMMER ALS MORD!"

      Blöde Regel, der Ermordete kann dann nicht mehr beten und wird dann auch noch unschuldig beim jüngsten Gericht bestraft.

      Löschen
    6. Martina, das geht, da man ja nach dem Isha Gebet essen darf. Aber Übertretungen sieht Allah nicht gerne, Wer also 2 Monate am Stück fastet, handelt sich bei Allah unter Umständen eine Strafe ein.

      Löschen
    7. brat tack: bist Du Dir da so sicher? Wie gesund kann das denn sein, wenn man tagsüber am Arbeiten und fasten ist und nachts über sich den Magen vollstopft? Komm, eh...

      Löschen
  8. "Lausche Buch "Fremd im eigenen Land","
    Gehts da um Syrien was er so gerne besucht und deswegen so oft zurückkehrt.
    Weil er da nicht akzeptiert wird ?

    AntwortenLöschen
  9. Ich warte lieber bis das als Hörbuch erscheint, wer weiß, vielleicht wird das auch noch mal verfilmt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Brad Pitt in der Rolle des Sven Lau alias Abu Adam.

      Löschen
  10. Der Eros Salami ist ein echter Spaßvogel. Seine Recherchen zu den Betreibern dieser Seite haben ja unerhörtes ans Tageslicht gebracht.

    Es gibt bei Amazon User die sich Artikel bestellen und dazu eine Rezension schreiben! Was für ein Skandal!

    Wenn sich also der Eros Salafisalami schon über die dort erworbenen Artikel der User derart ekelt, und dabei wie ein vorpubertäres Kind lacht, dann frage ich mich auf welcher Entwicklungsstufe sein Gehirn stehen geblieben ist.

    Müsste ihm doch bei allem was ihm täglich über den Bildschirm flattert eigentlich schon das Augenlicht erloschen sein, und er vor Scham so rot wie ein Ferkelpopo leuchten. Ach ne, der Bart verdeckt das ja.

    Immerhin weiß ich jetzt, dass er nichts dafür kann, dass er so ist wie er ist, denn er ist in der vorpubertären Stufe stehen geblieben.
    Wobei …
    Ich entschuldige mich bei allen Kindern dieser Welt, denn dieser Vergleich war jetzt doch ganz schön unfair euch gegenüber!

    Wie angefressen muss man eigentlich sein, um sich in der Öffentlichkeit derart zu blamieren? Die Laus, Vogels und Selmanis sind eine Schande für jeden aufrechten Moslem der in unserer Gesellschaft friedlich, und gemeinschaftlich leben möchte.

    Für mich ist das allerdings beste Comedy, weshalb ich mich köstlich über diese Sesamstrasse mit Bartträgern amüsiere.

    AntwortenLöschen
  11. Ups! Der Aufruf zur Buchbewertung hat bisher irgendwie eher die Steigbügelhalter der Scharia-für-Deutschland-Fraktion animiert, als anders herum.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lass sie machen, denn sie wissen ja nicht, was sie tun.

      Löschen
    2. "Ups! Der Aufruf zur Buchbewertung hat bisher irgendwie eher die Steigbügelhalter der Scharia-für-Deutschland-Fraktion animiert, als anders herum."
      Die "Rezensionen" der Salafistenpacks sind eindeutig durch Dummheit und Peinlichkeit gekennzeichnet, ups.

      Löschen
    3. Mal sehen, vielleicht werde ich mich bei Amazon registrieren lassen, um diese Lausche Verarsche zu rezensieren.

      Löschen
  12. Ich hab das Buch ja noch nicht gelesen. Aber ich werde es mir mal durchlesen. Ich finde es schön, dass Sven Lau als unser neuer König gesehen wird, der uns nun endlich nach 1200 Jahren Christentum endlich den Islam für jeden Europäer zugänglich macht. Das wird auch Zeit, das vom Christentum nur noch eine Antihomophobe Kirche übrig geblieben ist.
    Es geht auch ohne Schwanzlutschen. Ich kann sogar schon auf Muschis verzichten.

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe gerade ein anderes Buch von lau gesehen heißt :
    Gib nicht auf denn die hoffnung stirbt zuletzt. Wenn man es bei amazon kaufen will (ich will das nicht wollte nur gucken wieviel Verkäufer für so einen schritt haben wollen) kann man zwischen verschieden Händlern wählen. Lustig hierbei ein Händler nennt sich : mekkadüfte schariashop.

    AntwortenLöschen