Dienstag, 22. April 2014

Deso Dogg - wiedermal - im Paradies?

https://www.youtube.com/watch?v=0YgWPsmgAR4

Ja, da singt er noch mit seinen 7 Zwergen ein fröhliches Liedchen und nun soll ihm die Stimme für immer versagt haben.....

http://www.n-tv.de/politik/Berliner-Islamist-in-Syrien-getoetet-article12699306.html

http://www.bild.de/bildlive/2014/12-deutscher-syrien-35651074.bild.html

http://www.greenpeace-magazin.de/tagesthemen/einzelansicht/artikel/2014/04/22/auslaendische-dschihadisten-in-syrien-getoetet-geruecht-ueber-deutschen/

...was zwar noch nicht bestätigt ist, aber doch Hoffnung aufkommen lässt, wurde der Reimgott von ihm ja einmal zu oft vergewaltigt und er hat ihn wahrscheinlich beohrenkrebst mit Shakespeares gesammelten Werken erschlagen. Einmal hat er es ja schon versucht, jedoch führte dies nur zum Verlust von ein bisschen Gehirn,...

http://www.welt.de/politik/ausland/article122743343/Mein-Gehirn-kam-ein-bisschen-raus.html

.... was jedoch kein Verstummen zur Folge hatte, wars ja ohnehin unbenutzt und keine Änderung trat deswegen ein, weshalb vielleicht nun endlich der finale Rauswurf aus dem JSDS (Jihad sucht den Superstar)- Camp vollzogen wurde und er als Jungfrauenschreck seine zukünftige Ewigkeit verbringt.

Wie? Sie trauen dem angerichteten Sonntagsbraten nicht? Ich auch noch nicht, aber möglich wärs, findet man bei den Salafis ja 1000 Möglichkeiten zum Dahinscheiden und sein Abgang ist da nicht der ungewöhnlichste, versuchen sich einige ja sogar in den Himmel zu mixen, wenn auch mit nur mäßigem Erfolg:

http://www.morgenweb.de/nachrichten/hessen-rlp/explosion-im-mixer-sitzt-islamist-zu-recht-in-haft-1.1460919

Das ging ja mächtig schief. Hoffen wir, dass der Abu Talha Al Almani diesmal mehr Glück hatte.Takbir! Oder auch After eight! Hauptsache Ruhe!

Guten Abend


Kommentare:

  1. der arme allah! (pierre vogels segen und wohlgefallen auf ihm.) jetzt hat er womöglich verwesodogg rund um die uhr bis in alle ewigkeit in seinem paradies um sich herum...

    AntwortenLöschen
  2. Sein angeblicher Tod wird nun doch dementiert: http://justpaste.it/f72b

    Ich bin Sleid

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die Eilmeldungen auf Ahlu-S. rufen zur Ruhe und Trauer für einen Anderen (gleichen namens?) . War schon länger nicht mehr drüben - da gehts drunter und drüber. Eine Quelle des Grauen.

    Heute kein HotDogg. frank.g

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte hiermit feierlich bekannt geben, das Deso Dog mit dem heutigen Tage zum Voodoo-Kult konvertiert ist. Er ist ein 'Untoter', Fachjargon = Zombie. Er ist bereits schon auf dem Weg nach Benin. Sollte er doch irgendwann einmal in die ewigen Jagdgründe eingehen, dann wird sich Oberplastinator Gunther van Hagens um ihn kümmern, oder er wird ausgestopft und kommt ins Bozener Naturkundemuseum, direkt neben Luis Trenker, Hollähdulliöhh !

      Löschen
    2. ach Gurki... jetzt wollte ich zum Salafismus konvertieren, weil da auferstanden wird was das Zeuch hält und DU nimmst mir die Illusion???...... :-(((((((

      Neeee, ein Zombi möchte ich doch nicht werden. :-D

      Löschen
  4. Also ich mag die Salafisten ja nun wirklich nicht. ABER, Beklopptendogg in alle Ewigkeit... ich denke Allah geht kotzen. Das hat selbst der nicht verdient. FSM`s Sägen auf ihn (also den AL).

    AntwortenLöschen
  5. OMG das Video im ersten Link...comedy gold! Und was soll dieser dämliche Schnee (?) Effekt? Ich brech zusammen (vor lachen).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schnee bedeutet sowas wie Purifikation/Reinigung. Schau dir mal die Reportage "die Sprache der al Qaida an" und du wirst gewisse Motive in all deren Drohvideos wiederfinden. Das sind nun mal deren Symbole für Paradies, Vollkommenheit und was weiss ich was noch alles. Von Wegen, im (fundamentalistischen) Islam gibt es keine Symbole ;-)

      Löschen
    2. Es grenzt förmlich an ein Wunder, dass die Panzerfaust von dem postpubertärem Gegröle keine Fehlzündung hatte. Schade eigentlich!

      Ich bin Sleid

      Löschen
    3. Sleid... du verlangst zu viel... *seufz*

      Löschen
  6. Auf der Facebookseite vom Vogel gibt es jetzt ein Hammer Angebot vom Pipi Vogel!

    *Ein Hammer Angebot! da muß jeder zu schlagen!!"*

    **"Wer hundert mal am Tag "SubhanALLAHi wa bi hamdihi" sagt, demjenigen verfallen die Sünden, auch wenn sie so viele wie Meeresschaum sind."**

    Kein Wunder dass diese ganzen Idioten damit beschäftigt sind diesen Mist vor sich hin zu brabbeln, weil sie dadurch hoffen das ihre täglichen Sünden dadurch angeblich vergeben sind. Der Pipi Vogel ist einfach zu bescheuert und die ganzen bekloppten Anhänger von ihm sind absolut irre in der Birne.

    **"Ein Hammer Angebot"**? - Dann geh ich lieber in einen Baumarkt! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade das Dummheit nicht mächtig wehtut. Dann würden sie alle an unerträglichen Schmerzen eingehen und wir hätten unsere Ruhe.
      Hachja...Wunsch und Wirklichkeit.

      Löschen
    2. Anonym22. April 2014 11:56

      "Wer hundert mal am Tag "SubhanALLAHi wa bi hamdihi" sagt, demjenigen verfallen die Sünden"

      Wie soll das bitteschön bei den Salanazis funktionieren?

      Die meisten von denen können doch nicht bis hundert zählen! ;-)

      Löschen
    3. "Die meisten von denen können doch nicht bis hundert zählen!"

      In dem Video "Mein Treueid an den Islamischen Staat" spricht der, dems Gehirn rauskam, über seine Entscheidung, ISIS-Marionette zu werden:

      "[...] Der Grund meiner Bayʿa ist, mein Grund meiner Bayʿa, die ich gegeben habe, meines Vertrages, den ich gegeben habe an den islamischen Staat von Irak und Sham ist, weil wir Muslime, wir Muhajireen, hierher ausgewandert sind, um Allahs Shari'a zu implementieren, hierher ausgewandert sind, um das Kalifat zu unterstützen, dass in sha Allah kommen wird, in sha Allah kommen wird nach über 100 Jahren... oder nach, ...warte...seit wann ist das Kalifat kaputt? Seit knapp 100 Jahren oder seit über 100 Jahren ist das Kalifat zerbrochen, das Schwert des Islams, die Flagge des Tauhids ist zerbrochen worden."

      oder:

      http://www.ahlu-sunnah.com/attachment.php?attachmentid=10277&d=1396277031

      Schlimmer geht immer. frank.g

      Löschen
    4. Bestimmt schon am ersten Tag ausverkauft..kenn ich zur Genüge *schnarch*

      Löschen
    5. "Wer hundert mal am Tag "SubhanALLAHi wa bi hamdihi" sagt, demjenigen verfallen die Sünden, auch wenn sie so viele wie Meeresschaum sind."

      ach wie putzig :-)))))

      Steht es im Koran nicht, dass man Allah's Namen nicht missbrauchen sollte? XD

      Löschen
    6. Christine22. April 2014 16:36
      "Bestimmt schon am ersten Tag ausverkauft..kenn ich zur Genüge *schnarch*"

      Du meinst, ein sogenanntes "LOCK-VOGEL-Angebot"?
      ;D

      Löschen
    7. Lockvogel-Angebote wird es immer geben, solange es naive Menschen gibt die darauf reinfallen.

      Löschen
  7. Hier noch ein weiterer Artikel:
    http://english.alarabiya.net/en/News/middle-east/2014/04/22/German-rapper-turned-jihadist-reported-dead-in-Syria-.html

    AntwortenLöschen
  8. Er lebt , jedoch sollten alle Rebellengruppen mal aufhören sich gegenseitig zu bekämpfen und sich um das Assad Regime kümmern , danach kann man immer noch nach einer Lösung suchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erst wenn der letzte Rebell Syrien auf einer Bahre verlassen hat, wird für die Bevölkerung Frieden einkehren.

      Löschen
    2. "jedoch sollten alle Rebellengruppen mal aufhören sich gegenseitig zu bekämpfen"

      Hinter diesem schlichten Satz birgt sich eine ganze Welt des Wahnsinns. Für die Uneingeweihten...Die Grruppe zu der Deso Dogg gehört hat wurde NICHT von Assads Truppen angegriffen sondern von anderen Islamisten.
      Der Grund ist dass das er sich ISIS angeschlossen hat und die zwar damit Werbung macht gegen Assad zu kämpfen aber derzeit in erster linie gegen andere sunnitische Rebellen und in zweiter Linie gegen Kurden kämpft. Und nur gelegentlich auch mal gegen Assad. ISIS hat den anderen Rebellen nämlich mehrere wichtige Versorgunglinien abgeschnitten, so dass denen an manchen Fronten der Nachschub ausgeht und sie dann wohl von Assadstruppen niedergemacht werden.
      Also greifen die aus reiner Verzweifelung ISIS an.
      Aber da die Islamisten nicht zur Selbstreflektion fähig sind, schaffen sie es nicht das eine mit dem anderen in Verbindung zu bringen und wir bekommen Sätze wie den oben zu hören.
      J.

      Löschen
    3. Es gibt dort keinen einzigen Rebellen mehr. Jene, die das Jahr 2011 überlebt haben, sind Al-Qaeda-Angehörige, die von EU/US/Türkei/Saudi/Israel beliefert, verstärkt und sonst wie unterstützt wurden. Es sind Söldner im Sinne der neuen US-Angriffsdoktrin. Ungeliebte Regierungen werden in Zukunft von Innen bekämpft, mit Facebook (Mark Zuckerberg). Hass-seiten wurden seit Jahren nicht gelöscht. Und die Waffenindustrie profitiert auch, wenn man in Syrien "Rebellen" bewaffnet, die im Irak diese Waffen gegen die ebenfalls mit US-Waffen ausgestattete Armee einsetzen.

      Es geht nur um gewisse Interessen und ums Geld. Sonst nichts. Sonst würde man doch auch in Saudi Arabien unbedingt die gute Demokratie bringen...

      Löschen
    4. Al Quiada sind US Söldner...sicher sicher. Ich bezahle ja auch immer Leute damit sie mich umbringen.

      "Ungeliebte Regierungen werden in Zukunft von Innen bekämpft, mit Facebook"
      Sicher sicher...Vergiss Atomwaffen. Vergiss Biowaffen Wir haben Facebook...Schau auf meine Facbook seite und schon kannst du gar nicht anders als deine Regierung stürzen...

      Bleib lieber bei
      "Es geht nur um gewisse Interessen und ums Geld"
      Das ist so allgemein dass man damit selten falsch liegt...

      Ein Kleiner Tipp vielleicht am Rande. Manchmal haben verschiedene Leute verschiedene Interessen.

      EIn FSA Kämpfer, ein Al Nusra Kämpfer, Saudi Arabien und die USA mögen verschiedene Gründe haben warum sie Assad stürzen wollen...Und im unwahrscheinlichen Fall dass es ihnen gelingen würde, wäre es dann wohl unvermeidlich dass sie sich danach gegenseitig an die Kehle gehen...
      Indes, das seltsame Bündnis zerfällt ja bereits wegen der divergierenden Interessen. Weswegen es wohl nicht dazu kommt dass Assad wirklich abgesetzt wird.

      J.

      Löschen
    5. Jemandem muss man ja die Schuld in die Schuhe schieben....

      Löschen
  9. https://twitter.com/AbuMamadou/status/458846840835047424

    AntwortenLöschen
  10. Man könnte ja bei all dem fast glauben das die Al Kaida Milizen unbewußt für die USA (und stellvertretend Israel) arbeiten .Sie kämpfen gegen die , die größten Gegner der Israelis (nämlich Syrien und Iran) sind , die widerrum mit dem Größten Rivalen der USA nämlich Russland verbündet sind.
    Auch die Aussagen der Iraner und Alawiten besagt das die Al Kaida und der Westen zusammenarbeiten. Ein weiterer Indiz wäre das gute Verhältniss zwischen den USA und Saudi Arabien. Ab und zu killen die USA ein paar Al Kaida Kämpfer um abzulenken auch dient Al Kaida den USA dazu in Länder einzufallen und ein Alibi zuhaben.
    Das ist nur eine Theorie aber irgendwie plausibel bei genauer Betrachtung ,den seit 9.11 scheint alles möglich , man weiß nicht was gespielt wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mysterium23. April 2014 06:15
      "...Sie kämpfen gegen die , die größten Gegner der Israelis (nämlich Syrien und Iran) sind , ..."

      Das hast Du noch nicht richtig verstanden: Die 'größten Gegner' sind immer diejenigen, die eigentlich an dasselbe glauben wie man selbst, ... nur ein klein wenig anders:
      Welchem Glauben gehört noch der Großteil der Opfer an?
      Welchem Glauben gehört noch der Großteil der Täter an?
      Und wodurch genau unterscheidet sich noch deren Glauben?
      Siehste!

      " die widerrum mit dem Größten Rivalen der USA nämlich Russland verbündet sind."

      Rivalen? Wer? USA und Russland? Worin noch genau? Z.B. hierin:

      USA : BIP (nominal) 15.094 Mrd. $ ... BIP/Einw. (nominal) 48.387 $

      Rusl.: BIP (nominal) 1.850 Mrd. $ ... BIP/Einw. (nominal) 12.993 $

      ???

      "Auch die Aussagen der Iraner und Alawiten besagt das die Al Kaida und der Westen zusammenarbeiten."

      Na klar. Die Iraner sagen z.B. auch, dass ihr Staatsoberhaupt vor 1250 Jahren verschütt gegangen ist, aber ganz bestimmt in Kürze wieder auftaucht. Ist sogar die Aussage eines ehemaligen Präsident des Iran! (Und dann ist's mit dem Westen, Al Kaida, Israel (den ganzen Juden überhaupt!) und der kompletten ungläubigen Mischpoche ein für allemal vorbei, jawoll!)
      Ich kann mir kaum vertrauenswürdigere und unvoreingenommenere Zeugen vorstellen!!!!111einself

      "Ein weiterer Indiz wäre das gute Verhältniss zwischen den USA und Saudi Arabien..."

      Ein ganz und gar nicht "mysteriöses" Indiz für das 'gute Verhältnis zwischen den USA und Saudi Arabien' findest Du vielleicht hier:

      http://de.wikipedia.org/wiki/Saudi-Arabien#Wirtschaftsverh.C3.A4ltnis_mit_den_USA_beim_Erd.C3.B6l
      Zitat:
      "... Saudi-Arabien ist der größte ausländische Öllieferant und die Vereinigten Staaten sind größter Abnehmer des saudischen Erdöls."
      Zitat Ende.
      Oder ist Dir das zu profan?

      "Das ist nur eine Theorie ..."

      Nö, das ist nichtmal 'ne Hypothese, maximal 'ne Halluzination.

      "aber irgendwie plausibel bei genauer Betrachtung , ..."

      Mag sein. Aber nur, wenn man es aus der Position eines "Mysteriums" betrachtet.

      "den seit 9.11 scheint alles möglich , ..."

      Aber sischer dat! Man sagt auch: Toyota.
      Und ich habe ein Männlein mit 'nem Spinnrad im Keller. Dem werfe ich abends 'nen Ballen Stroh runter und morgens hole ich die Goldbarren ab. Glaubst Du nicht? Toyota!

      "... man weiß nicht was gespielt wird."

      Sei nicht so bescheiden! Statt dem Indefinitpronomen 'man' darfst Du ruhig das Personalpronomen 1. Person Singular benutzen.

      Löschen
    2. um nicht zu vergessen: Iraner haben die Zeitmaschine erfunden

      http://www.express.de/politik-wirtschaft/jetzt-wird-s-gaga-zurueck-in-die-zukunft--iran-erfindet-zeitmaschine,2184,22360404.html

      Löschen
    3. Martina Zucki23. April 2014 11:06
      "um nicht zu vergessen: Iraner haben die Zeitmaschine erfunden"

      :D
      Wow, das war ja sogar schon vor einem Jahr.
      Aber da die westliche Welt immer noch existiert und noch nicht einmal die westliche Wirtschaft zusammengebrochen ist (dafür würde es ja reichen, die Entwicklung der Börsenkurse auch nur eine Stunde im Voraus zu kennen, von wegen 8 Jahre!), können wir wohl davon ausgehen, dass die Mullahs wohl noch gewisse ... ääh ... technische Probleme bei der Anwendung haben. Vielleicht haben sie ja nur noch keine Steckdose gefunden, die per Rezitation von Koransuren Strom liefert. Wer weiß?

      Löschen
    4. ich sag nur... Toyota.......^^

      Löschen
    5. Martina Zucki23. April 2014 11:06
      "um nicht zu vergessen: Iraner haben die Zeitmaschine erfunden"

      :D
      Wow, das war ja sogar schon vor einem Jahr.
      Aber da die westliche Welt immer noch existiert und noch nicht einmal die westliche Wirtschaft zusammengebrochen ist (dafür würde es ja reichen, die Entwicklung der Börsenkurse auch nur eine Stunde im Voraus zu kennen, von wegen 8 Jahre!), können wir wohl davon ausgehen, dass die Mullahs wohl noch gewisse ... ääh ... technische Probleme bei der Anwendung haben. Vielleicht haben sie ja nur noch keine Steckdose gefunden, die per Rezitation von Koransuren Strom liefert. Wer weiß?

      Löschen
    6. Kommt alles noch :-)))

      Dann muss man nur eine Stunde am Tag rezitieren und schon hat man Strom im Haus! HALLE... ääähm... hamdu.... ääähm... ach, vergiss es einfach!

      Löschen
  11. haha eher arbeiten die USA , Europa und Syrien zusammen als mit Al Kaida , die sollen wenn sie gegen die Jihadisten sind selber mal Assad beseitigen bi Bin Laden und Sadam konnten sie es ja schließlich auch. Und noch dazu egal ob Syrien , Iran, USA ,Saudi Arabien die Regierungen sind alle Verbrecher.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nenne mir ein Land in dem es keine Verbrecher gibt...

      Löschen
    2. Die USA sollen Assad beseitigen? Besser nicht, sonst kommen von dir und deinen Brüdern sofort wieder die Vorwürfe, man würde sich dort nur wegen des Erdöls und anderer Bodenschätze militärisch engagieren, oder weil man aus Spaß an der Freud im ganz großen Stil Mohammedaner erniedrigen und gezielt Kinder töten und Frauen vergewaltigen möchte - natürlich alles gesteuert vom Mossad. ;)

      Außerdem lenkt doch Allah eh alles bis in kleinste Detail - also, bleib schön ruhig und warte ab, wie es dein Herr und Meister regelt - aber bei Nichtgefallen des Endergebnisses bitte nicht schmollen!

      Ich bin Sleid

      Löschen
  12. Eines muss man den Kerlen lassen: Die Christen haben es gebracht nur einen zu erschaffen, der ein einziges Mal auferstanden ist. Bei den Salafisten ist das anders: Edler Bruder Deso Dogg stirbt, steht auf, stirbt, steh auf, stirbt, steht auf........... der kann sich nicht entscheiden: will er im Himmel bleiben, oder wieder auf die Erde herunterkommen.

    Mashallah, Inshallah, oder einfach nur Grunz schallallallalla

    عدم الكمال هو الجمال

    AntwortenLöschen