Donnerstag, 3. Juli 2014

Sven Lau und die ideale Frau

Wissen Sie, was ich bei den Salafisten besonders lustig finde? Was bei mir immer schallendes Lachen auslöst? Es sind Themen über Frauen, sprechen dazu ja immer Männer, und im folgenden Beispiel ist es ein Sven Lau, der sich sogar zu der Menstruation äußert, blutet er ja auch einmal im Monat, wenn auch nur aus den Takbir-geschädigten Ohren:

http://www.youtube.com/watch?v=0iHDh8ohLAE

Na, meine sehr geehrten (<--ja, dies geht auch ohne heuchelndes Surengemurmel) Leserinnen? Gehören Sie auch zu den Emanzipationsgeschädigten? Keine Lust mehr auf Selbstbestimmung? Möchten Sie das Denken gar an den pepelzten Eheherren outsourcen, auf dass dieser Ihnen den Weg weißt, auch wenn er Sie nur in die Küche führt, was ja auch seine Vorteile hat, kann man sich so ja nur schwerlich verlaufen? Dürstet Ihnen  nach modetechnischer Fremdumschleierung, auf dass Sie keiner angrapscht, wobei dies ja eigentlich ein Widerspruch ist, so müssten zum Beispiel in Katar - wenn man der Lauschen Logik folgt - alle Damen nackt herumlaufen, fummelt ja nur ein böser Westler und die gibts dort kaum, weswegen es wohl Fox Mulders Außerirdische sind, die die Pratzen nicht von fremden Hintern lassen können? Oder sind Sie vielleicht nur einsam und wünschen sich einen 4-teiligen Häkelclub, den der Herr des Hauses allabendlich begattet?

Wie? All dies ist nicht Ihr Begehr? Tja, dann sind Sie wohl ein Medienopfer, das seine Augen vor der Schönheit seiner rückwärtsgewandten Glaubensauslegung verschlossen hat:

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/steinigung-in-pakistan-frau-wurde-in-lahore-von-familie-umgebracht-a-972194.html

Das hat nicht mit dem Islam zu tun? Mit Ihrem vielleicht nicht, aber doch viel mit dem unserer Trachten-Prediger, gehts denen ja nicht um Religion, sondern einzig um die Vorherrschaft des Mannes, auf dass dessen hohe Stellung endlich wieder respektiert werden kann. Ja, man könnte es natürlich auch Sextourismus nennen, holt man sich ja mangels Deppennachfrage in Deutschland die Bräute zumeist aus fernen Ländern, wissen die ja noch wo ihr Platz ist. Hinterm Herd und unterm Kerl. Diamanten sind auch nicht mehr das, was sie mal waren.

Guten Tag

Kommentare:

  1. Jetzt wird man von diesen Idioten schon per SMS belästigt. Denen muss jemand das Hirn mit ner Raspel bearbeitet haben.

    http://www.berliner-zeitung.de/polizei/salafisten-drohen-mit-kurznachrichten-islamist-verbreitet-hass-propaganda-per-sms,10809296,27684652.html

    Und wenn Sven Lau(s) ein Frauenversteher sein soll, dann bin ich der König vom ganzen Universum. Wenn ich diese feminine Laus mit dem komischen Bart sehe, dann werde ich immer an Conchita Wurst erinnert.

    AntwortenLöschen
  2. Sven Lau als Sex- und Eheberater ? Beim Barte des Propheten !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gibt es einen krasseren, der 100 Frauen während der Periode beobachtet haben will. Der meinte, wenn die Frauen beten dann verschiebt sich diese :-)))

      Löschen
    2. Martina, ich glaube bei den Salanazis hat sich was ganz anderes verschoben, quasi vom Oberstübchen in die unterste Schublade. ;-)

      Löschen
  3. das mit sms ist quatsch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. du bist auch quatsch!

      Löschen
    2. das mit den SMS stimmt.

      http://journalistenwatch.com/cms/2014/04/30/islamisten-drohen-jetzt-per-sms/

      oder hier: australischen Muslimas wird damit per sms gedroht, wenn sie nicht Kopftuch tragen:

      http://scary.wikia.com/wiki/Das_Rattenm%C3%A4dchen

      Löschen
  4. Wunderbar, Sven Lau, alias Abu Adam als Frauenversteher, wer könnte dies glaubhafter vertreten als er, fast so überzeugend wie seine Hygiene-Empfehlungen mit der Arschdusche (allerdings leider ohne Empfehlung, zum Waschen des Allerwertesten auch Seife zu verwenden).

    Da das Kalifat muslimische Fachkräfte dazu aufruft, den "Islamischen Staat" tatkräftig beim Aufbau zu unterstützen, könnte sich Sven Adam Abu Lau doch direkt als Gesundheitsminister oder noch besser als Gleichstellungsbeauftragter bewerben.

    Lasst uns alle für sein Hinflugticket sammeln, damit er seinen göttlichen Auftrag endlich erfüllen kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lässt uns ein 1000 Meter tiefes Loch in der Sahara buddeln den Sven und piere reinschmeissen unwiederbringlich zu schütten lol

      Löschen
  5. Lieber Sven Lau,

    ich frage Sie, warum nur die Frau sich bedecken muss und nicht der Mann?
    Frauen haben doch auch Gefühle. Wenn eine Frau einen schönen Mann auf der Straße sieht, kommen ihr auch schöne Gedanken, was man mit dem Mann so erleben könnte. Es gibt auch Vergewaltigungen von Frauen an Männern, weil diese die Gefühle der Frau nicht erwidert hat.

    Wie wäre es denn, wenn sie, Pierre Vogel und Abu Nagie den Anfang machen und Vollverschleiert zukünftig in der Öffentlichkeit bewegen.
    Sie müssen das Vorbild sein für die Männer und die Frauen!!!

    Warum steht im Islam nicht, dass sich die Männer nicht verschleiern müssen? War es Mohammed etwa zu unbequem im Niquab auf die Straße zu gehen?

    Ich bin für die Gleichberechtigung von Mann und Frau. Also muss sich auch ein Mann verschleiern. Die Frauen können ja den Männern behilflich sein am Anfang!!!

    Bin gespannt auf Ihre Antwort, Herr Sven Lau!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Ich bin für die Gleichberechtigung von Mann und Frau."
      Ich auch, Männer sollten das gleiche Geld wie Frauen bekommen.
      Und Lehrlinge wie Politiker.
      Gleichberechtigung gilt wenn schon für Alle, das Land verschwindet im schwarzen Sack.
      Gibts die auch mit Linkseingriff ?

      Löschen
  6. Mein Fazit aus dem Lau-Video: Wer seine Frau liebt stellt sie in die Garage! ;)

    Dass ausgerechnet diese mentale Ruine über psychische Erkrankungen spricht, ohne sich in dem Zusammenhang selbst ins Spiel zu bringen, grenzt schon an die angeblichen Wunder des Koran. Allein über ihn ließe sich doch eine komplette Dissertation schreiben.
    Weiter so Sven! Das sind alles nur weitere Puzzlestücke, die dazu beitragen können, dich nach der nächsten Verhaftung zwangseinzuweisen.

    Ich bin Sleid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Wer seine Frau liebt stellt sie in die Garage! ;)"

      Au, das hat gesessen.
      Auch ich frage mich, (obwohl ich weiß, dass laut Islam auch Männer auf ihre Awra achtgeben sollen,) warum Sven Laus Frau immer noch mit dem Ganzkörperschleier unterwegs ist. Von Mariam bent Imran ist nichts Entsprechendes bekannt.
      Deshalb dürfte das Niqab-Tragen auch bei Frau Lau kein Zeichen religiösen Eifers sondern eines der Eitelkeit sein.
      Eitelkeit, die sich im Kollektiv der Salafist/inn/en als Tugend wähnt, in Wirklichkeit aber Tugendwahn ist.

      Löschen
    2. Ist langsam bedenlich das der Sven auf seiner FB praktisch nichts eigenes mehr bringt, wenn, nachgekautes Altes, fromme Sprüche und Jammerbilder. War schon mal besser drauf.
      Vielleicht sollte ihm die Feuerwehr wieder einen Job anbieten.
      Ist doch besser mit der Feuerpatsche als mit einer AK47 rumzufuchteln, auf dem Auto sitzen könnter er ja auch noch.

      Löschen
    3. "Ist langsam bedenklich das der Sven auf seiner FB praktisch nichts eigenes mehr bringt, ...."
      Tja, für Eigenes müsste ER ´was in der Birne haben.

      Löschen
    4. "Ist doch besser mit der Feuerpatsche als mit einer AK47 rumzufuchteln, ...."
      Ein kleiner Flammenwerfer wäre ja auch ein brauchbarer Ersatz für alle möglichen Einsätze.

      Löschen
  7. alle anonym angsthasen seid ihr

    AntwortenLöschen