Freitag, 31. Juli 2015

Der ideale Mr.Personality...because you are stupid

Freitag ists, allerdings gibts heute keinen gelernten Komiker, sondern einen, der unfreiwillig im lächerlichen Lager seine Heimat gefunden hat, und so lasse ich nun die Kommentare des idealen Muslima wiederauferstehen, auch wenn sie ihm noch so peinlich sind, und er sie deswegen gelöscht hat:





Tja, was bleibt mir dazu noch anzufügen? Einen Song aus den 90ern eventuell, sang damals ja Gilette:

https://www.youtube.com/watch?v=3hO_mh0ZE4s

Ugly kann ich nur vermuten, aber eines weiß ich mit Gewissheit....because you´re stupid....und feige obendrein.

Guten Abend und ein schönes Wochenende


Kommentare:

  1. Diese ideale Muslima scheint mir nicht unbedingt die intelligente Verkörperung des Islam zu sein und als lehrhaftes Anschauungsmaterial dürfte sie durch ihre Vollverschleierung auch kein gutes Beispiel für ihre Kinder abgeben, da sie zusehr die Funktion eines geistlosen "Leermaterials" durch ihre Untaten erfüllt, die dem Islam mehr Schaden zufügen, als ihm nutzen zu können.

    Das Gute an ihr ist, das sie für mich Trotz ihrer Vollverschleierung so durchsichtig wie ein frisch geputztes Fensterglas ist, auch wenn das der idealen Muslima ganz bestimmt nicht gefallen dürfte, aber das ist wiederum auch nur eines Ihrer Probleme, die sie durch ihre Überheblichkeit selber an sich gezogen hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "durchsichtig wie ein frisch geputztes Fensterglas"
      Teile doch bitte deine Erkenntnisse mit der Welt. Sie würde es dir danken. Ich auf jeden Fall.

      Löschen
    2. "Teile doch bitte deine Erkenntnisse mit der Welt. Sie würde es dir danken. Ich auf jeden Fall."

      Besser nicht, denn so kann man die völlig geistlose und sinnentleerte Islamistin nicht nur durch ihr Fensterglas noch etwas zappeln lassen. Es wäre auch unverantwortlich von den "Kuffar" wenn sie dafür sorgen würden, daß sich die sich noch so sicher fühlende Islamistin im Stillen für eine geteilte Erkenntnis bedanken könnte!

      Löschen
  2. Ist das auch ein halal Fußballverein und eine halal Linie mit Flugzeugen aus
    Halalproduktion wo bestimmt die Begeleitpersonen, falls weiblich, von einem Verwandten beaufsichtigt werden ?

    AntwortenLöschen
  3. Wer ist schon ideal? Wahrscheinlich handelt es sich bei Ihr um eine Konvertitin die jetzt wie üblich 200 prozentig den Islam leben will und dann noch den Oberlehrer spielt. Schönes Beispiel hierfür Nora Illi aus der Schweiz, von der stark religiösen katholischen Punkerin zur Vollverschleierung. Genervt sind dadurch dann die moderaten Muslime die seit Generationen Moslem sind. Siehe : https://www.youtube.com/watch?v=OndPf6pd71M

    Mal sehen welche Metarmorphose sich bei Nora Illi sich demnächst entwickelt nachdem ihr ebenfalls konvertierter Ehemann sie zur Zweitfrau degradiert hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. echt??? der hat sich ne Zweitfrau geholt??? Kreischhh

      Löschen
    2. ok, auf Dauer hätte ich die wohl auch nicht ertragen :-).

      Aber mal wieder typisch "Wasser predigen, Wein saufen" etc.

      http://info.sonntagszeitung.ch/archiv/detail/?newsid=204351

      Löschen
    3. "Wahrscheinlich handelt es sich bei Ihr um eine Konvertitin"
      Hier wurde schon mal geäußert, dass es sich um eine Nadine handele, die einen Kurden geheiratet haben soll. Falls die Nadine aber ein Mann sein sollte, ist diese Theorie futsch.
      Vielleicht ist's aber auch ein Homopaar und einer davon hat ein sehr kurioses Hobby.

      Löschen
  4. hihi - da kann ich mir ein Kichern nicht verkneifen. Sie muss doch jetzt happy sein für ihren Besitzer und ihre neue "Schwester".

    AntwortenLöschen
  5. Nun denn, dass sich Salafismus und Intelligenz gegenseitig ausschließen, liegt in der Natur der Sache. Wer an den ganzen Quatsch glaubt ist entweder ein Volldepp oder ein Heuchler, der auch nur vorgibt daran zu glauben.

    AntwortenLöschen
  6. Die moderne Muslima ist anders als es sich die ideale Muslima vorstellen kann/können darf.

    Der einen Freud ist der anderen ihr Leid, denn da wo keine Freude existiert, da kann nur noch das eigene Leiden für das sich selbst ausgewählte Leben bestmmend sein.

    Wenn durch das eigene Leiden dann der Neid über der andern Freude aufkeimt, dann muss zwangsläufig das eigene Leiden nur noch aus dem eigenen Elend bestehen können.

    Oft liegen Freud und Leid sehr nah beieinander, nur sollte man sich dann nicht über der anderen Freude beklagen dürfen, wenn man sich für das eigene Leiden freiwillig entschieden hat!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Oft liegen Freud und Leid sehr nah beieinander,"

      Das ist beim Islam das Gleiche, da freut man sich über das Leid was man beim Befolgen der Regeln erleidet.
      Nennt sich Masochismus.

      Löschen
    2. "...wenn man sich für das eigene Leiden freiwillig entschieden hat!"...dann sollte man wenigstens die Freude der Anderen neidlos anerkennen.

      Löschen
  7. Allah ist der grösste Listenschmied...

    http://www.jihadwatch.org/2015/07/ireland-muslim-who-led-anti-isis-demo-praises-hamas-jihadis

    AntwortenLöschen
  8. Etliche Foren, wie o.a. dürften harten Zeiten entgegensehen.
    Wie der Postillon gerade meldet:
    "
    Qualitätsoffensive: Facebook löscht Profile mit zu vielen Rechtschreibfehlern
    Palo Alto (dpo) - Facebook greift durch: Gemäß der neuen Richtlinien des sozialen Netzwerks soll künftig mehr auf die orthografische Korrektheit von Beiträgen geachtet werden.
    Profile von Nutzern, die in ihren Statusmeldungen und Kommentaren zu viele Rechtschreibfehler machen, sollen demnach automatisch gelöscht werden. Etwa 35 Prozent aller Facebook-User dürften betroffen sein.

    AntwortenLöschen
  9. Wenn da im Forum gesagt wird, man habe niemand zum ISIS
    aufgefordert, nun, die gibts ja schon länger nicht mehr.
    Sollte da einschlägig bekannt sein, von IS ist da nichts zu lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I do not understand this discussion. The LIES project and it's proponents does not invite to learn about Islam. It "invites" weaklings to the Salafi interpretation of Islam in order to get the Salafi hard core dealers into the play.
      The German word is "anfixen".
      It is as simple as that. A method used by all virulent religious fundamentalists.

      Löschen
  10. Fürs Leiden gibt Paybackpunkte

    AntwortenLöschen
  11. 11 maliger Kickbox-Weltmeister mit Vogel und Nagie:

    https://www.facebook.com/diewahrereligion/photos/a.149364988448312.42899.132270036824474/1000631789988290/?type=1

    AntwortenLöschen
  12. "SHARIA THE FUTURE FOR UK"

    "ISLAM WILL CONQUER THE WEST"

    "ISLAM WILL QONQUER THE EAST & WEST"

    "CAMERON GO TO HELL"

    "If you are moderate muslim, you are a murtad!"

    usw.

    https://www.youtube.com/watch?v=-pBvu4hrFpo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sharia? Go to hell or back to your cave.

      Da hat jemand wohl beim Schwanz verteilen nicht aufgepasst und versucht nun mangelndes Selbstbewusstsein und einen viel zu kurzen Schwanz durch große Töne zu kompensieren.

      Löschen
  13. Good to know that a moderate Muslim is a murtad. So - 99% of my Muslim brothers and sisters are murtads.
    It is shocking: the lack of theological and historical education. Than again what to expect from extremists. Stupid, jealous, low lifes and uneducated. And before anyone gives me the shite that Osama or some of the 9/11 bombers were educated. NO, they were not - even a PhD does not provide for the fact that you can be an uneducated religious bigot.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo George. Kennst du schon dieses nette entlarvende Video? Wäre was zum teilen...
    https://youtu.be/RNzTgFqt5x4

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha...!! Abrogation à la Abou-Nagie: Neue Lügen heben die alten auf.
      Die Frage, ob er jetzt unwiederbringlich in seine Hölle wandert, hängt also entscheidend davon ab, ob er den Scheiß welchen er erzählt wissentlich unters Volk bringt, oder ob er einfach nur eine ausgeprägte Macke hat, die ihm sein Allah verzeiht. ;)

      Ich Bin Sleid

      Löschen
    2. Der Autor dieses Videos ist von der Ahbash-Sekte. Gehören wohl zu den "Lieblingsfeinden" von Vogel und Co. Gibt jedenfalls viele Videos in denen sie sich gegenseitig dissen.

      https://www.youtube.com/watch?v=PqtR_dHc9UI

      Löschen
  15. Die Heiligen der muslima liegen offensichtlich falsch.
    ""Brüder und Schwestern, es gibt eine große Verschwörung gegen den Islam, eine Verschwörung gegen unsere Religion. Es gibt Bemühungen der Feinde Allah's, die dich dazu bringen einer verwässerten Religion zu folgen und sie opfern viel Geld und viel Zeit für diesen Zweck, aber sie werden es nicht durch ihre eigenen Leute tun. Sie werden stattdessen Muslime benutzen, die dies für sie tun."

    Shaykh Anwar Al Awlaki"
    War aber eindeutig eine US-Drohne die ihm den Weg ins Paradies geleitet hat, GPS ist eben nicht zu schlagen.

    AntwortenLöschen
  16. http://www.firstpost.com/world/isis-brutal-us-us-professor-criticised-controversial-tweet-2375494.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch Professorinnen können irren.

      Löschen
  17. Ich finde es faszinierend wie unterschiedlich die Blickwinkel von Menschen auf ein und dieselbe Person ausgerichtet sein können:

    Für die einen ist Abou Nagie ein kalter berechnender und unehrlicher Mann, der heimlich hinter seiner freundlichen Fassade Jugendliche für Syrien anwirbt und verheizt.

    Für die anderen ist er ein äußerst gutmütiger, warmherziger und aufrichtiger Mensch, der "nur das Beste für die Menschen liebt".

    Ich finde diese Extrempositionen faszinierend...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Für die einen ist Abou Nagie ein kalter berechnender und unehrlicher Mann, der heimlich hinter seiner freundlichen Fassade Jugendliche für Syrien anwirbt und verheizt.

      Für die anderen ist er ein äußerst gutmütiger, warmherziger und aufrichtiger Mensch, der "nur das Beste für die Menschen liebt"."

      Hitler mochte auch Kinder und liebte Schäferhunde.
      "The man responsible for up to 20 million deaths, a man who was feared and hated, and whose wrath is still felt in the Ukraine... wanted to become a priest. At age 16, young Joseph entered the Georgian Orthodox Seminary of Tiflis. Records indicate that he did at one point around this time have ambitions of a religious life."

      Stalin wollte auch Priester werden und ein religiöses Leben führen.
      https://biographies.knoji.com/5-little-known-facts-about-joseph-stalin/

      Löschen
    2. Vielleicht liegt die Wahrheit - so es denn eine gibt - irgendwo dazwischen;-) Jedenfalls widerspricht er sich auffällig oft selbst und schreckt auch vor kleinen "Notlügen" nicht zurück und das macht ihn für mich suspekt. Ich gebe allerdings zu auch schon viele seiner YouTube-Videos geguckt zu haben und sicherlich dabei auch einiges über den Islam gelernt zu haben... vor allem zum Einschlafen sind die super😂

      Löschen
    3. Was auch gefährlich sein kann sind seine Übertreibungen in der"Opferrolle" der Muslime nach dem Motto "Die wollen uns vernichten so wie sie damals die Juden vernichtet haben" o.ä. Jugendliche, die ihn als Vorbild sehen können so etwas schon mal als Aufforderung zur "Selbstverteidigung" sehen. Ich denke da bewegt er sich bewusst in einer gefährlichen Grauzone, so dass man ihm zwar nichts nachweisen kann, er aber subtile Hinweise gibt und zumindest eine gewisse Denkrichtung vorgibt, die Raum für Interpretationen lässt...

      Löschen
  18. Die ideale hat auch Sommergefühle :-)
    "Die Ideale Muslima 11 ceerleaderisch
    1 Std · Bearbeitet ·

    Wir lieben unseren Staat halt und wir sind stolz darauf, wenn uns das zu cheerleader macht, dann bin ich stolz ein cheerleader vom IS zu sein"

    Sind das nicht die, welche immer von der gesamten Mannschaft durchgefickt werden ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, die Dumpfbacke sitzt mit ihrem fetten Arsch in Wuppertal und erzieht vier Kinder zum Hass auf die "Kuffar" und zu IS-Anhängern.

      Löschen
  19. "Die ideale hat auch Sommergefühle :-)"
    Ja , perverse.
    Hat gerade ein nettes Foto einegestellt wo kleine Kinder in Tarnkleidung
    und Waffen marschieren.
    Text "Wo ist deine Entschuldigung ?"

    Möchte ich auch mal wissen was entschuldigen könnte denen die Kindheit zu nehmen und zu verheizen.
    Ist aber islamisch, in den Irak/Iran Kriegen wurden auch Kinder in die Minenfelder getrieben, um die zu für die "Löwen" zu bereinigen.
    Wirklich toll diese islamische Ideologie.
    Da haben sich die Abartigen dieser Welt versammelt.

    AntwortenLöschen
  20. Die Ideale Irre hat wieder mal zugeschlagen. Diese Frau, wenn sie denn eine ist, ist so ziemlich das Allerletzte. Sie liebt Vergewaltiger, Mörder, Sklaventreiber, Kinderschänder ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ideale...
      "Welcome home
      Herzerwärmendes Video! Der İS empfängt die Flüchtlinge, die von der assad Regierung kontrollierten Gebieten nach Deir Ezzor geflohen sind"
      Deir Ezzor und Umland im Südwesten ist von Anfang an schon weitgehend Gebiet der syrischen Armee, da sind höchstens welche rausgeflogen, statt IS-like massakriert zu werden,
      hätte ja schon 4 Jahre Zeit gehabt.
      Oder die eigene Ahnung ist eher rudimentär.
      Battlemap
      http://www.almasdarnews.com/article/complete-battle-map-of-syria-august-2015/#prettyPhoto/0/
      Da wird wohl auf die Unkenntnis der Leser vertraut.

      Löschen
  21. "Khilafa in Pictures

    Herzerwärmendes Video!
    Der İS empfängt die Flüchtlinge, die von der Assad Regierung kontrollierten Gebieten nach Deir Ezzor geflohen sind"
    Ideale Muslima.

    Wer auch nur etwas arabisch kann, die sind nicht vor de syrischen Armee abgehauen. Was soll das überhaupt eine indoktrinierten 5 jährigen über die Scharia zu befragen. Das video ist nicht aus Deir Ezzor !

    AntwortenLöschen
  22. Mir ist da ein Bericht von 3 Frauen untergekommen, die sich als rumzureichende Terroristennutten bereit erklärt haben, aber bald die Schnauze voll hatten.
    Ist ja ganz schön blöd wenn man da Einiges aufsich genommen hat
    um als Gebärerin dahinzureisen, an einen Mann zu ketten und ein paar Wochen später zieht der Idiot aus und sprengt sich in die Luft.
    Gibt dann ja aber immer einen der eine neue Matraze braucht.

    AntwortenLöschen
  23. http://www.nbcnews.com/storyline/isis-terror/three-female-isis-defectors-describe-life-under-groups-harsh-rule-n409416

    Die 3 enttäuschten Frauen die vom IS abgehauen sind beschreiben ihr Leben da.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haben noch Schwein gehabt, Frauen werden da ja auch noch
      bei Strengreligiösen Fundamentalisten zu medizinischen Vorbeugung traditionell beschnitten um vermeintliche weibliche „Leiden“ wie Hysterie, Nervosität, Nymphomanie, Masturbation und andere Formen so genannter weiblicher Devianz zu „heilen“. Gegen Formen des Wahnsinns, der Epilepsie, Katalepsie und Hysterie bei Frauen“ ist Klitoridektomie die althergebrachte ,vorbeugende islamische Behandlungsmethode.
      Die ideale muslima ist anscheinend noch Natur.
      Das kann man aber wie angegeben behandeln.

      Löschen