Freitag, 26. September 2014

Pierre Vogel - eine Insel mit zwei Bergen

Freitag ists und es ist wiedermal Zeit zum Schmunzeln, weswegen ich keine Kosten und Mühen gescheut und einen wahren Könner seines Fachs eingeladen habe, begrüßen wir ja heute den einzigen, unnachahmlichen und superintelligenten Pierre Vogel, der uns mit seiner Geschichte von Bergen und - machen Sie sich für einen wahren Brüller bereit - deren Wurzeln berichtet:



Sollten Sie also in Zukunft einen Maulwurfshügel in Ihrem Garten entdecken, dann gießen Sie ihn einfach, auf dass aus ihm ein stolzer Everest entstehen möge und er als Gegengewicht für Ihr Häuschen fungieren kann, fällts ja sonst eventuell um.

Wie? Ob ich ihm denn die wissenschaftliche Wahrheit nicht näherbringen will? Das hab ich bei einer anderen Sache schon mal versucht,...

http://boxvogel.blogspot.se/2013/06/die-damliche-geschichte-von-der.html

...jedoch hats von den Voglianern keiner kapiert (siehe Kommentare), weswegen ich es diesmal beim einem lauten Lachen und einem Liedchen belasse, werfe ich ja nur ungern Perlen vor die Wahabiten:

https://www.youtube.com/watch?v=_E2a5TEEks4

Ja, das passt intellektuell wirklich hervorragend zu den Salafisten. Auf ins Lummerland!

Guten Abend und einen schönen Samstag


Kommentare:

  1. .....und angebunden an diesen Pflock,
    ist ein stattlicher Ziegenbock.
    Nun kann der Pierre am Pflock vergammeln,
    oder den Bock von hinten.....

    ....ach is' ja auch scheiss egal !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr habt wohl noch nie was vom Wurzelgeist aus den Tiroler Bergen gehört? ;)

      Löschen
    2. ok erst melken, dann sammeln. Und dann wird Käse gemacht und Butter XD

      Löschen
  2. Bitte nicht schon wieder die das Märchen von den Bergen und den Pflöcken! Der einzige Beweis den der Koran diesbezüglich liefert ist jener, dass allzu korangläubige Zeitgenossen einfach zu doof sind eine an das begrenzte Format einer Buchseite angepasste, wissenschaftliche Zeichnung, in diesem Fall einen Schnitt, richtig zu interpretieren. Da wird dann einer dem Maßstab geschuldeten Überhöhungen und/oder Stauchungen gerne einmal die Form eines Pflocks bzw. einer Wurzel angedichtet.
    Dass der Übergang von der Erdkruste zur Asthenosphäre hin, nach allem was die Geophysik uns bisher erklären kann, in der Realität keiner ganz klar umrissenen Abgrenzung unterliegt sondern vielmehr fließender Natur ist und etwaige Abbildung nur der vereinfachten Erklärung komplexer Zusammenhänge dient, interessiert einen "Rechtgläubigen" dann nicht mehr.
    Um so schlimmer, als dass diese zusammengesponnenen "Beweise" dann für viele Sinnsuchende der erste Ansatz sind, an das über jeden Zweifel erhabene Wort Gottes ganz fest zu glauben, ohne den eigentlichen Selbstbetrug dahinter zu bemerken. ;(((

    Ich bin Sleid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Bitte nicht schon wieder die das Märchen von den Bergen und den Pflöcken!"

      Eben, das war vor mindestens 5 Jahren schon ausgiebigst widerlegt.

      Löschen
    2. Nun ja, als widerlegt würde ich es nicht unbedingt betrachten (mal angenommen, ich wäre einer dieser leichtgläubigen Wunderfreaks). Vor allem auf das mit dem "Stabilisieren der Kontinentalplatten" würde ich mich berufen.

      "Pflock" könnte für Vogel auch einfach nur eine funktionelle oder zumindest keine maßstabstreue Ähnlichkeit haben, damit der Vergleich dennoch irgendwie passt (tiefe, in der Erde verankerte "Wurzeln" reichen dafür wahrscheinlich schon aus).

      Löschen
    3. "Eben, das war vor mindestens 5 Jahren schon ausgiebigst widerlegt."

      Dem Pierre Vogel macht das nix, das geht an dem spurlos vorbei. Die Steinzeit verlangt bei diesem Hinterwäldler auch nur ihren Preis, da kann man nix machen.

      http://www.anti-religion.net/geologie_koran.htm

      Na ja, einen Vorteil hat das Ganze für die Vogelbrut, denn wenn demnächst tatsächlich die Inzucht in Deutschland mit Unterstützung der GRÜNEN und des Ethikrates legalisiert werden sollte, dann muss sich ein Pierre Vogel in den nächsten Jahrzehnten um den irrwitzigen Nachwuchs keine Sorgen mehr machen. Hoffentlich werde ich das, wenn es dazu kommen sollte, nicht mehr erleben müssen, es sei denn, ich darf den globalen Notausschalter zum Abschied betätigen.

      Aber jetzt sind wir doch mal ehrlich, diesen ganzen Idioten muss doch irgendjemand einen verfaulten Pflock ins Hirn getrieben haben und je mehr ich darüber nachdenke, kommt mir der leise Verdacht auf, dass das nur von höchster Ebene vernlasst worden sein kann!

      Löschen
  3. Immer wieder amüsant wenn Salafisten sich selektiv in der Wissenschaft bedienen um ihren Glauben zu untermauern, aber auf der anderen Seite die Wissenschaft wenn sie dem Glauben widerspricht bekämpfen (Stichwort: Evolutionstheorie).

    Interessant wäre es wenn PV sich mal mit den zahlreichen Ungereimtheiten und Widersprüchen seiner Religion zur Wissenschaft auseinandersetzen würde. Aber das braucht er sicher gar nicht weil Allah doch allwissend ist und für alles seinen Grund hat (den wir Menschen oft leider nicht erkennen können)...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Stiefmutter von Fritz Gelowicz, dem Oberdödel der Sauerlandgruppe, hat als studierte Geologin in einem Interview einmal den Verlauf einer entscheidenden Grundsatzdiskussion zwischen ihr und dem damals bereits völlig radikalisierten Stiefsohn geschildert. Dabei ging es auch um die angeblich wissenschaftliche Beweiskraft des Koran und dessen eindeutigem Widerspruch zur Evolutionstheorie, und dem Alter der Erde im Allgemeinen.
      Sie verwieß zur Untermauerung der wissenschaftlichen Fakten dabei wohl auf die zahlreichen und weltweiten fossilen Funde, welche sich ja nun einmal nicht wegdiskutieren ließen. Der Besserwisser Fritz soll ihr daraufhin gantwortet haben, dass die Existenz dieser Fossilien nur eine List Allahs sei um uns Menschen zu prüfen, woraufhin sie alle weiteren Versuche eines auf Vernunft basierenden Gespräches bzgl. seiner Religion unterließ. ;)

      Ich bin Sleid

      Löschen
    2. Ergänzung:

      Hier ein von mir immer wieder gerne gesehenes, kurzes Video, welches sich mit den angeblichen und viel zitierten "Wundern des Koran" sehr kritisch auseinandersetzt: www.youtube.com/watch?v=2NTPiiqo5Ng ;)

      Ich bin Sleid

      Löschen
  4. Well the same bullshit evangelical Christians tell their flock (not pflock) and misuse selected science without having any idea of science. Than again - religious stupidity is state sanctioned and untouchable - uuuhhhh do not
    hurt my feelings. I always wonder how anyone who ever had a new born baby in his arms could come up with the idea of using a sharp stone to perfect what they all call God's creation. Than again - even the Christian
    churches support this barbaric practice falsifying WHO documentation (I possess the official statement of the legal department of the EKD) and some Jews go as far ar as to link circumcision with the number of Nobel
    prices won - What I am anti Jewish - by no means - I saved two discussions on Mainstream German and US TV and just listen to them. oppppsss circumcision is of course only for defenseless little boys.
    Although - both sound similar - P = PhD = Permanent Head Damage,
    foolish, lunatic, obscene, christian and kuffar.
    Peace from Borneo - still at peace.

    AntwortenLöschen
  5. Seit wann versucht sich Pierre Vogel auf die Wissenschaft zu berufen? Darf der das überhaupt?

    Ich vermute der Vogel hat mal wieder etwas verwechselt und er meint mit seinem "Pflock" den Ulu u, auch Ayers Rock genannt. Bei ihm verläuft sein nicht sichtbares Gestein zum größten Teil unter der Erdoberfläche, aber das hat weder etwas mit dem Propheten Muhammad und auch nichts mit dem Quran zu tun.

    Vielleicht hat der Pierre auch nur von dem Hallimasch-Pilz geraucht, denn der ist nicht nur das größte Lebewesen der Welt, seine Wurzeln können auch die Größe von mehreren Fußballfeldern erreichen und wenn man über dem Hallimasch in Österreich spricht, dann werden in seinem Zusammenhang übrigens auch gerne die Worte "Heil im Arsch" genannt, aber das nur am Rande und für die die es noch nicht wussten.

    Und hier gibt es noch ein kleines Schmankerl über unser wissenschaftliches Genie, wo man, wenn man ihm in seinem Video gut zuhört, entweder vom Glauben abfällt, oder mit vollem Karacho von der muggeligen Couch gerissen wird.

    http://noescapefrommyreview.wordpress.com/2013/12/06/pierre-vogel-macht-die-wissenschaft-platt/

    Pierre, Pierre, Pierre, wo soll das nur alles enden mit dir?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Über das Video vom Vogelpierre muss man nicht mehr viele Worte verlieren. Der Typ ist und bleibt ein niveauloser, geistiger Tiefflieger.

      Im Gegensatz dazu ist das zweite Video brilliant! Der Vortrag des pakistanischen Nuklearphysikers Dr. Pervez Hoodbhoy zu den selbstverschuldeten Unzulänglichkeiten mohammedanischer Gesellschaften in Bezug auf Wissenschaft und Modernität, ist bissig und lehrreich zugleich. Es grenzt für mich immer wieder fast an ein Wunder, dass einem Land in welchem in tausenden Madrassen millionen Kindern die Werte und das Wissen eines erzkonservativen, frühmittelalterlichen Islams eingeimpft werden, trotzdem solche großartigen Denker entspringen können.
      Ich kannte den Mann vorher nicht, bin jetzt aber glatt geneigt mir mal sein vor fast 25 Jahren erschienenes Buch durchzulesen.

      Hier noch zwei Spiegel-Artikel über ihn und seine Thesen:

      www.spiegel.de/politik/ausland/interview-mit-dem-pakistanischen-atomphysiker-pervez-hoodbhoy-a-879319.html

      www.spiegel.de/politik/ausland/yavuz-baydar-reagiert-auf-thesen-von-hoodbhoy-zum-islam-a-880432.html

      Ich bin Sleid

      Löschen
  6. Sehr interessant:

    http://anonym.to/?http://ojihad.wordpress.com/2014/09/26/der-durchschnitts-dschihadist/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jipp,...wirklich sehr aufschlussreich! ;)

      Ich bin Sleid

      Löschen
  7. Ich habe heute auf Pierres Seite erklärt, was an dem angeblichen wissenschaftlichen Wunder mit dem Salzwasser und den Bergen = Pflöcke wissenschaftlich gesehen vollkommener Unsinn ist.

    Dreimal dürft Ihr raten, was er gemacht hat: Richtig. Beiträge gelöscht, mich geblockt. Offensichtlich glaubt er selbst nicht den Quatsch, den er da erzählt, wenn schon ein harmloser Wikipedia-Eintrag eine solche Gefahr für seine Einträge sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde mir an deiner Stelle nicht allzu viel Hoffnungen bzgl. Pierres Intellekt machen! Er hat dich wohl vielmehr deshalb geblockt, weil eben nicht sein kann, was nicht sein darf. ;)

      Ich bin Sleid

      Löschen
  8. Pierre Vogel und seine Salafi-Achis sind schon eine feige und verlogene Bande, dulden keine Widerspruch, sondern nur willige Sprücheklopfer. Offenbar hat es seine "Street-Dawa" nötig, jede rationale Diskussion schon im Keim zu ersticken. Das spricht ja nicht gerade für ein hohes Selbstbewusstsein. Das gilt übrigens auch für die Androhung der Todesstrafe bei Apostasie, da kann ja wohl kaum mehr davon die Rede sein, dass es "keinen Zwang im Islam" gibt. Tja, wer Verleugnung und Taqiyya nötig hat, sollte sachlich-argumentative Auseinandersetzungen möglichst meiden.

    AntwortenLöschen
  9. Wenn ich einen Pflock in die Erde schlage, dann sind meist 20 cm tief drinnen. Dass aber ein Berg Wurzeln hat??? Und das soll auch die Wissenschaft bestätigt haben??? Möge man mir die Beweise liefern, aber bitte NICHT den Koran...

    AntwortenLöschen
  10. Den und Seinesgleichen kann man doch niemand mehr ernst nehmen. Die rennen rum wie kleine Jungs, halten sich für genial, für Stars. Wie lange dauert es, bis denen mal jemand das Handwerk legt. Es ist doch nicht so schwer, denen mal ein Stöckchen hinzuhalten, über das sie - jede Wette - dann springen.
    Schon alleine der Missbrauch von Hartz IV müsste doch ausreichen?
    Die wissen, warum sie sich nicht in BW oder Bayern niederlassen. Da hätten die rappzapp Auflagen, Kürzungen, zwangsweise 1-Euro-Jobs incl. der Ehefrau.
    Beim städtischen Garten- und Friedhofsamt, bei der Stadtreinigung - überall wären die einsetzbar, denn bücken und knien können sie ja.

    JEDER "normale" Deutsche wird mit allen Maßnahmen überzogen, auch wenn er depressiv ist oder unter einer Psychose leidet - aber diese kerngesunden, wohlgenährten Rattenfänger und Hetzer reisen, ziehen um, haben Zeit ohne Ende und brauchen keinen einzigen Finger rühren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Typen können nix, wissen nix und sind in unserer Gesellschaft vollkommen unbrauchbar. Die nimmt hier auch keiner ernst und sie werden für den Quatsch an den sie glauben von jedem vernünftigen Menschen ausgelacht.

      Aber jetzt kommt der Gag: Genau das macht ja die IS für Versager so interessant. Hier sind sie der Bodensatz der Gesellschaft - dort Herr über Leben und Tod. Hier sind sie zu blöd zum Regale einräumen - dort leiten sie vielleicht einen kleinen Trupp oder einen Stadtteil. Hier werden sie ausgelacht - dort gefürchtet.

      Löschen
  11. Hervorragender Artikel im Tagesspiegel:

    http://www.tagesspiegel.de/themen/reportage/demonstration-gegen-gewalt-muslime-in-deutschland-unter-beobachtung/v_print/10722538.html?p=

    AntwortenLöschen
  12. Anderes Thema:

    Nachdem Anfang der Woche bekannt wurde, dass in der Schweiz Mitglieder einer dem IS/Daesh nahestehende Terrorzelle festgenommen wurden ( www.nzz.ch/schweiz/is-terroristen-planten-anschlag-in-der-schweiz-1.18389806 ; www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/Bund-hebt-ISTerrorzelle-aus/story/30737347 ) hat sich jetzt der salafistische IZRS-Vorsitzende Nicolas Blancho mit erstaunlich klaren Worten an seine Glaubensbrüder und - schwestern im Land gewandt: www.youtube.com/watch?v=exKVXPDFz0k

    Ich bin Sleid

    AntwortenLöschen
  13. also die Ähnlichkeit ist verblüffent ,haltet ihr dies für möglich?
    https://www.youtube.com/watch?v=-r3byzLkl80

    sollte dies stimmen?

    AntwortenLöschen
  14. Verschörungstheorie hin oder her aber die Fotos sind schon eindeutig , also ahben vieleiecht doch Israel und die USA ihre Finger im Spiel.
    Sollte dies als Warheit rauskommen bin ich mal gespannt ob ihr Israel wieder verteidigt und alles auf die Salafisten schiebt Frage mich nur wie ihr das dann erklären wollt. Sehr ihr dann ein das ihr von den Geheimdiensten und Medien für dumm verkauft wurden seit und die Salafisten nicht die wahren Übeltäter sind sondern nur ein Instrument der Mächtigen zur Ablenkung und das ihr drauf reingefallen seit . Snowden jedenfalls soll behaupten das die Mossad hinter der ISIS Führung steckt.
    https://www.youtube.com/watch?v=v1pesfkYfmI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was an der Aussagekraft der unscharfen Fotos eindeutig sein soll, musst du mir einmal erklären! Oder reichen dir als Beweis dessen was das Video beabsichtigt schon das Vorhandensein von ein paar dunklen Haaren, eines Ein-Wochen-Bartes und ein Ohres aus? ;)
      Zum Thema Bildmanipulation empfehle ich dir das Lesen dieser Internetseite: www.rhetorik.ch/Bildmanipulation/Bildmanipulation.html

      Ich bin Sleid

      Löschen
    2. Der eindeutigste Beweis, dass Mossad und CIA dahinter stecken: Wir werden mit umgekehrter Psychologie manipuliert!!!

      Das geht so: Supergeheime Verschwörungen von internationaler Dimension planen Mossad und CIA nicht im Verborgenen! Sondern ganz öffentlich, sodass Pressefotografen die supergeheimen Agenten zusammen mit prominenten Politikern bei ihrer supergeheimen Verschwörung filmen und fotografieren können. Dadurch wird die Identität der Agenten bereits im Voraus aufgedeckt und es gibt schön viele Beweise für die Verschwörung. Jeder logisch denkende Mensch sagt natürlich: "Nä, so stümperhaft arbeiten Geheimdienste nicht. So bescheuert ist doch kein Mensch!"

      Aber genau das ist ja der Trick!!! Wenn Du etwas verstecken willst, dann halte es dem Suchenden direkt unter die Nase.

      Oder wir haben es wieder mit einem wahnsinnig perfekten und skrupellosen Agententeam zu tun, dass dann den Platz frei macht für ein Agententeam aus lauter Idioten, wie damals bei der Mondladung:

      http://www.youtube.com/watch?v=8JNGAgUa49c

      Löschen
  15. http://www.spiegel.de/netzwelt/web/muslime-entschuldigen-sich-fuer-grandiose-entdeckungen-a-994027.html

    AntwortenLöschen
  16. @IchbinsLeid die Fotos zusammen mit Snowdens berichten machen diese Theorie aber zumindest möglich.
    Sollte dies stimmen was sagst du dan zu Israel und dessen Geheimdienst und den USA ,schützt du diese dann immernoch und gibts den Salafisten für alles die Schuld? Oder peilst du dann endlich mal wer die wahren Verbrecher sind?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Edward Snowdens Anwalt (Ben Wizner) und sein Kontakt zur Presse (G. Greenwald) sagen, die Berichte seien nur ein Hoax, also eine Lüge, die Snowden in den Mund gelegt wurde. Der allererste Tweet, der Snowden mit dem ISIS-Mossad-Gerücht in Verbindung brachte, wurde von einem französischen Antisemiten namens Karim gestreut.

      Peilst Dujetzt endlich mal, wer die wahren Verbrecher sind?

      https://twitter.com/ggreenwald/statuses/497058967026429953
      https://twitter.com/benwizner/status/498480294945894400
      http://snowdenhoax.blogspot.co.uk/

      Löschen
    2. @Anonym28. September 2014 08:35

      "@IchbinsLeid
      ...
      peilst du dann endlich mal wer die wahren Verbrecher sind?"

      Wieso sollte er? Wir hier peilen ja noch nicht mal was die wahre Religion ist. XD

      Grinsekatze

      Löschen
  17. @ Anonym 08:35

    Vieles ist möglich auf dem kleinen Felsbrocken namens Erde,...vieles aber eben auch nicht! ;)

    Wenn dir, wie in diesem konkreten Fall, die Seriosität und Glaubwürdigkeit von Quellen, die Qualität von angeblich beweisfähigem Bildmaterial, das nicht übereinstimmende Aussehen von Al-Baghdadi und den als "Simon Elliot/Elliot Shimon" bezeichneten Personen, das Fehlen der entscheidenden Dokumente bzw. einer eindeutigen, persönlichen Aussage von Herrn Snowden, widersprüchlichen Behauptungen und völlig konträren Zielsetzungen der "ausgemachten Schuldigen" egal ist, dann ist das dein Bier. Für mich zumindest liefern die Videos derzeit keinen vernünftigen Grund, westlichen Geheimdiensten einen gezielten Aufbau der Terrorgruppe IS/Daesh unterstellen zu können.

    Seltsamerweise hinterfragst du überhaupt nicht, welche anderen Staaten, deren Außenpolitik diametral zu jener der USA oder Israels entgegen steht, vielleicht ebenfalls ein großes Interesse an einer Destabilisierung oder Neugliederung der Region oder einfach nur an falschen Anschuldigungen haben könnten. ;)
    Wie kommt's?

    Aber mal ehrlich: Dieses ständige Schwarz-Weiß-Denken geht mir langsam echt auf den Keks! Ist es wirklich so schwer, die vielen, vielen Graustufen dazwischen zu erkennen? Versuche es doch mal!

    Ich bin Sleid

    AntwortenLöschen
  18. @Siegfried Schmidt also ich sage nur es kann so oder so sein das wissen weder du noch ich.
    Aber eins ist klar soviele Unschuldige wie die USA wird ISIS niemals schaffen zu ermorden.
    Es macht das ganze nichtbesser sollte euch aber mal zu denken bringen und eure Einseitigkeit immer den Islamisten für alles die Schuld zu geben zu überdenken.
    In Vietnam fand ja schließlich auch ein Völkermord statt ohne das die Schuldigen zur Rechenschaft gezogen wurden.
    Und noch eins ist Fakt die "Salafisten" (die nicht zur Gewalt aufrufen) werdet ihr eh nicht stoppen können im Gegenteil immer wenn gehetzt wird kommt eine Vielzahl neuer Menschen die zum Islam konvertieren .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit genug Phantasie kann es auch möglich sein, dass Schweine fliegen. Wir leben aber in der Realität. Und dort sagen die zwei engsten Vertrauen von Snowden, dass das Gerücht vom Mossad-Agenten Baghdadi Unfug ist. Also wissen wir schon, dass es nicht so ist wie in Deiner Verschwörungstheorie.

      Deine Theorie, dass Salafisten nicht zur Gewalt aufrufen, kann nicht ganz stimmen, wenn beinahe ohne Ausnahme alle Dschihadisten aus dem salafistischen Spektrum kommen.

      Es soll uns zum denken bringen: Soso! Wenn Du denken könntest, würdest Du nicht den Unfug glauben, den Deine "Sheiks" Dir so erzählen. Aber wer glaubt, dass der Pädophet Mohammed auf einem fliegenden Pferd mit Menschengesicht herumflog, es der Höhepunkt des Edelmutes ist, mit über 50 noch eine 9-Jährige zu vögeln und dass er fürs Kopfabschneiden 72 Jungfrauen bekommt, dem kann man auch jedes Facebook-Bildchen mit einem Spruch drunter als absolute Wahrheit andrehen.

      Vietnam: Off-Topic und Vergleich von Äpfeln mit Birnen. Warum, kann ich Dir leider nicht in kurzen Worten erklären. Das lässt sich nicht so einfach in ein Gut/Böse-Facebook-Bildchen pressen, damit Du es verstehst.

      Eine Vielzahl neuer Menschen konvertieren zum Islam: Wie kommst Du denn auf die Idee? Nur weil alle paar Tage ein neues Video mit absoluten Vollpfosten gezeigt wird, die das Glaubensbekenntnis stottern? Tatsächlich ist es so, dass immer mehr Menschen der Religion den Rücken kehren. Das hat etwas mit Bildung zu tun. Geh mal in eine Bibliothek und lies was Gescheites! Du wirst es mir nicht glauben, aber es ist wahr: Es gibt nämlich nicht nur das Buch, das Abou Nagie am Lies-Stand verteilt, sondern noch viel mehr.

      Löschen
    2. Dass du das Wort "Verschwörungstheorie" überhaupt benutzt, zeigt letztlich nur, dass es mit deiner Aufgeklärtheit und deinem IQ nicht weit her ist.
      Dieses billige Kampfwort wird immer dann von gewissen Volksdeppen verwendet, wenn Argumentlosigkeit und Ignoranz vorherrscht.

      Wer allein schon das billige Märchen vom USA-Flüchtling Snowden glaubt, der angeblich überall völlig unbehelligt auf der Welt angeklingelt hat um Asyl zu erbetteln, OHNE dabei von den Häschern des CIA erwischt zu werden - einer Organisation, die weltweit operiert - ist an Dummheit kaum zu überbieten. Snowden ist nichts weiter als eine Luftnummer der Zionisten, eine fiktive Gestalt, um Dinge öffentlich zu machen, die bislang als "Verschwörungstheorie" galten und um so das Vertrauen der Bürger in ein Lügensystem wiederherzustellen. Mehr nicht!

      Desweiteren ist das auffällige Wortspiel zu beachten: Snowdens Pseudonym ist "Mendax" (= Lügner). Assange, eine ähnliche Figur wie Snowden, nutzte das Pseudonym "Verax" (= der die Wahrheit Sagende)... das sollte den nachrichtengläubigen, sich für oberschlau haltenden Lemmingen wie dir hier zu denken geben!

      Löschen
    3. "Wer allein schon das billige Märchen vom USA-Flüchtling Snowden glaubt,"

      Schick wie man Verschwörungstheorie mit einer widerlegen will.
      Allah lebt, halte ich mal für eine Verschwörungstheorie.
      Ist doch kein Odin.

      Löschen
  19. @IchbinsLeid ich habe garnciht behauptet das ISrael und die USa dahinter stecken nur das dies möglich ist.
    Der Iran profitiert ja zb. auch davon aber ich will euch nur sagen das Abu Nagie und co. davon nicht profitieren im Gegenteil sie werden jetzt nur mehr angefeindet.
    Ich finde es aber auch nicht gut jedem "Salafisten" ne Verbindung mit der IS zu unterstellen.
    Ich zb . bin kein Fan der IS mag aber Abu Angie und co. wie erklärst du das? Und so wie mir geht es vielen mir haben auch viele Prediger egsagt das der IS voll die scheiße baut aber wie kann es sein das dann hier behauptet wird sie rekrutieren für die IS.
    Nur weil ein Teil nach Syrien gereist ist die mal Korane verteilt haben, Menschen haben auch Metallica Konzerte gehört und danach ein Kind vergewaltigt ist dies nun Metallica Schuld?
    Fakt ist doch das kein Prediger offen gesagt hat das er ISIS unterstützt wenn ihr jetzt sagt aus taktischen Gründen warum haben dann die Leute von M.Ibrahim damals offen gesagt sie stehen zu Al Kaida.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du magst Abu Angie?

      Löschen
    2. Ja, ja...du hast natürlich(!) nichts behauptet,...du hast auch nur(!) 'ne Frage gestellt, gell!? Das erinnert mich mal wieder ganz stark an einen Eric Cartman in South Park, Staffel 13, Episode 13 "Der mit dem Schlumpf tanzt/Schlumpfentanz". XD XD XD
      Schau dir die Folge mal an, dann verstehst du vielleicht worauf ich hinaus will!

      Also ich habe bisher noch nicht jedem Salafi in Deutschland unterstellt, er würde einen direkten Draht zu IS/Daesh haben! Schon garnicht nachdem ich mitbekommen habe, dass es unter diesen nicht wenige gibt, die eher dann eine Erektion bekommen, wenn sie an Al-Qaida, Dschabhat an-Nusra, Al-Schabaab, Boko-Haram, Hamas oder die Taliban denken. XD
      Am Ende gibt es sicherlich auch noch eine Hand voll Salafis, die vollkommen unpolitisch sind und mit demokratischen Strukturen und freiheitlichen Gesellschaften anfreunden können. ;)

      Ich bin Sleid

      Löschen
  20. NAchtrag an IchbinsLeid aber ihr macht doch das gleiche Schwarz Weiß denken der Westen ist im Recht und die Islamisten sind die bösen.

    Ihr zb. könnt nictverstehen wie man an manche Dinge(zb Paradies Hölle ) glauben kann aber genau sowenig können wir verstehen das man an die Evolutionstheorie glauben kann.
    Ihr akzeptiert unseren glauben einfach nicht aber erwartet das wir euch tolerieren .Ihr beleidigt die Mosleme oder sagen wir mal "Salafisten" könnt aber nicht vertragen wenn sie sich über Ungläubige lustig machen( was die meisten nichtmal machen).
    Willst du mir sagen dies ist nicht Schwarz weiß denken?
    Ich weiß das es schlechte und gute Amerikaner gibt aber auch weiß ich das dieses Land ein Kriegstreiber ist , alleine ihre Entstehungsgeschichte zeigt einiges und guck mal an wievielen Kriegen sie beteiligt waren.
    Kannst du nun auch die Graustufen erkennen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, dass du für eine ehrliche Bewertung die notwendige Beschränkung auf "Islamisten" (und eben nicht alle zufällig in diese Religion Hineingeborenen) schon von selbst vorgenommen hast! ;)

      Alles andere ist hier schon gefühlte einhundert Mal diskutiert und durchgekaut worden, weshalb ich mich dazu nicht weiter äußern werde. Vielleicht findest du mittels Suchfunktion ja entsprechende Antworten hier im Blog.

      Ich bin Sleid

      Löschen
    2. Dinge wie Himmel und Hölle gehören zum Bereich des Glaubens. Dinge wie die Evolutionstheorie gehören zum Bereich des Wissens. Wenn ihr also nicht lernen wollt, dann ist das durchaus von gesellschaftspolitischer Relevanz, weil das im Endeffekt bedeutet, dass wir euch durchfüttern müssen, ob der Unfähigkeit, anständig den eigenen Lebensunterhalt zu erarbeiten.

      Löschen
    3. Euer Glauben wird akzeptiert sofern IHR auch andere akzeptiert. Wenn IHR aber in Deutschland seid um UNSERE Gesetze zu ändern, und ja DAS haben Salafisten vor, dann wundert euch nicht. WIR haben für unsere Art Freiheit gekämpft, für welche WIR empfinden, dass sie das richtige für uns ist. WIR brauchen keine Moralapostel die uns sagen was wir zu tun haben, schon gar nicht wenn sie uns hier eine Steinzeitmentalität aufdrängen wollen. Kapier es endlich!!!

      Löschen
    4. Wir lehnen z.B. auch Nazis ab. Wir denken, Toleranz und Frieden ist gut und Herrenmenschendenken, Intoleranz, Weltherrschaftsgelüste und Gewalt ist schlecht. Wirklich voll das Schwarz-Weiss-Denken!!!

      Glauben akzeptieren: Keiner hat was dagegen, dass Ihr an euren schwarzen Stein glaubt und 5 mal am Tag den Kopf auf den Boden haut. Das ist Eure Sache. Wenn Ihr aber mit dem Stein nach anderen werft und Euer faschistisches Herrenmenschendenken, Intoleranz, Weltherrschaftsgelüste und Gewalt in die Öffentlichkeit tragt, dann müsst Ihr eben auch mit Opposition rechnen.

      Paradies & Evolution: Wir glauben nicht an die Evolution, sondern wir wissen, dass sie real ist. Warum? Weil Genetik, Tier- und Pflanzenzucht wirklich funktionieren! Du hast Eigenschaften wie Augenfarbe, Körperstatur, Aussehen oder Charaktereigenschaften von Deinen Eltern geerbt, auch wenn Du noch so sehr glaubst, dass Vererbung Unsinn ist. Grippe-Medikamente machen Dich wieder gesund, auch wenn Du noch sehr glaubst, dass sie nicht auf Erkenntnissen der Mutation von Grippe-Viren beruhen.

      Du kannst ins Naturkunde-Museum gehen und Dir Dinosaurier anschauen. Wir wissen, dass es sie wirklich gab, denn wir haben tausende Tonnen von ihren Überresten als Beweis. Dort kannst Du Dir auch anhand von tausenden Fossilien belegen lassen, wie sich schrittweise Lebewesen zu verschiedenen Arten entwickelt haben. Du kannst auch zu einem Hundezüchter gehen und Dir an lebendigen Beispielen zeigen lassen, was passiert, wenn man verschiedene Hunderassen miteinander paart. Oder Du kannst Dir dieses Kindervideo angucken, falls Du immer noch nicht verstehst, wie Evolution funktioniert: http://www.youtube.com/watch?v=QK8_FCrNuTg

      Kannst Du mir im Gegenzug Beweise zeigen, dass es die Hölle und das Paradies, Dschinns, fliegende Pferde, unsichtbare Säulen, die die Himmelskuppel(!) tragen wirklich gibt, so wie ich Dir ein Dinosaurier-Skelett zeigen kann? Nicht? Dann kennst Du jetzt immerhin den Unterschied zwischen Glauben und Wissen.

      Löschen
    5. Aber Siegfried, es ist doch jedem aufgeklärten Zeitgenossen seit langem bekannt, dass Allah persönlich die Fossilien vergraben hat, um unseren Glauben zu prüfen!!

      Löschen
  21. Herr Baghdadi hat nette Freunde,
    https://www.youtube.com/watch?v=AUjHb4C7b94
    Ibn Slam Pottery

    AntwortenLöschen