Montag, 6. Januar 2014

Deutschland, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Können Sie sich noch an den folgenden Typen erinnern?

http://www.youtube.com/watch?v=QxlfHhFBPYc

Ihn, den selbernannten Henker Gottes, hat nun anscheinend eine Razzia ereilt - zumindest wenn man Meldungen aus Salafistenkreisen glauben kann:



Wenn er verknackt wurde, dann ist dies wirklich begrüßenswert, jedoch könnte es sich auch um eine Ente handeln, ist er ja vielleicht nur kurzfristig nach Syrien ausgewandert, muss man ja auch das Handwerk des Mörders richtig erlernen und er ist deswegen vielleicht dem Weg des folgenden Jihadisten gefolgt:

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/deutscher-dschihadist-nach-rueckkehr-aus-syrien-verhaftet-a-941885.html

Eventuell ist er aber auch nur umgezogen und er weilt nun in NRW, ist man dort ja besonders extremistenfreundlich, was mittlerweile auch schon Parteigenossen des fehlbesetzten Innenministers Jäger so sehen:

http://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/salafismus/ist-nrw-ein-rueckzugsort-34086476.bild.html

Oder aber er wird nun Prediger und er bereitet sich gerade in aller Stille auf ein Vogeldasein vor, bringt er ja alle Vorrausetzungen für eine Laufbahn im Sektenverein mit, weswegen sich die Al Nur "Moschee" in Berlin sicher schon die Hände reibt, ist dort ja jeder aufstrebende Gotteskrieger herzlich willkommen:

http://bazonline.ch/schweiz/standard/Blancho-referiert-in-Berliner-RadikalenMoschee/story/28953327

Waff....Pardon...Spenden könnte er natürlich auch gerade sammeln, so weiß man zwar mittlerweile, was da so über die Grenzen transportiert wird,....

http://www.fr-online.de/tuerkei/tuerkei-korruptionsskandal-raketen-unter-konserven,23356680,25792376.html

...lässt die Herrschaften aber trotzdem weiterhin gewähren und man nimmt ihnen nichtmal das e.V., ist man ja voll tolerant:



All das könnte er gerade tun, ist Deutschland ja das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, zumindest wenn man den Beruf des Terroristen ergreifen möchte. Ein dreimaliges Takbir auf die hiesige Bananenrepublik! Mir gruselt schon vor dem, was da im jungen Jahr noch kommen wird.

Guten Tag


Kommentare:

  1. Gehören Enthauptungen denn nicht zur Religionsfreiheit ?

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn, dass immer die Muslime provoziert werden und nicht umgekehrt. Besonders die salafistischen.

    AntwortenLöschen
  3. "Gehören Enthauptungen denn nicht zur Religionsfreiheit ?"
    Witzig heute?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du verstehen keine Zynismus? Besonders Salafisten "erlauben" sich jeden den Kopf abzuschlagen der ihnen nicht in den Kram passt. Für sie ist das nun mal Religionsfreiheit^^

      Löschen
  4. Nicht schlecht von welcher Art YouTube- Kanal der Georg das Video übernommen hat:

    https://www.youtube.com/user/LupoSchaeferhund/videos

    Man beachte besonderes das Deutschlandbild im Profilbild links oben, mit Österreich, Schlesien und Ostpreussen. Heim ins "Reich" mit Stürzenberger als großen Vorsitzenden ? Da braucht man sich aber nicht mehr über einen "Lies- Rucksack" in Syrien aufzuregen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Rechtsruckversuche klappen nicht, verlinke ich ja auch Vogelvideos und müsste ergo deswegen auch Salafi sein, Kasperle.

      Löschen
    2. @ Georg E.

      Ich meinte das gar so wörtlich mit dem "Rechtsruck", weil Du ehr nur ein Medien- Aasfresser bzw. Papagei bist. Du bist nicht einmal ein Kasperle. Trotzdem ist PI- News, wo Stürzenberger aktiv ist, nach eigenen Angaben so demokratisch wie Du.

      Löschen
    3. "Ich meinte..."

      Was juckt Deine Meinung wohl die stolze Eiche?

      Löschen
    4. Anonym7. Januar 2014 04:07

      Hat Stürzenberger dir gedroht das er dich steinigen oder köpfen lassen will? Nein? Also was plusterst du dich hier dann so auf wie ein gerupftes Brathuhn? Troll dich lieber in den Wald und umarme einen Baum, falls du überhaupt weißt was das ist!

      Löschen
    5. @ Georg E.

      Trotzdem hattest Du die Wahl, d. h. aus welchem YouTube- Kanal Du dieses Video übernimmst oder etwa nicht ? Bei uns bösen "Salafisten" bist Du doch immer so spitzfindig, wie eben mit dem "LIES- Rucksack" ...

      Noch einige Punke:

      Wenn Du die ständigen Provokationen von Michael Stürzenberger kennen würdest, wäre Dir aufgefallen, daß er NUR gegen den Islam hetzt. Beobachte mal das Umfeld bei allen Videos mit dem Stürzenberger. Ich sehe da nicht sehr viele typische "Salafisten".

      Du willst ja immer zwischen dem Islam und dem "Salafismus" diffrenzieren. Michael Stürzenberger macht das nicht, denn bei allen seinen aufdringlichen Reden hetzt er ganz im allgemeinen nur gegen den Islam und nicht speziell gegen die sogenannten "Salafisten". Nach eigenen Angaben ist Geert Wilders übrigens sein Vorbild.

      Löschen
    6. Die Argumentation Stürzenbergers ist widerlich, weil sie Menschen herabsetzt.
      Ich bin nicht gegen den Islam, wenn er sich als Kultur der Ambiguität (Thomas Bauer) darstellt. Die Herausforderung durch den Rationalismus treibt manche Muslime dazu, diese Kultur der Widersprüchlichkeiten aufzugeben und EINE Auslegung, die islamistische als absolut zu setzen (was ihnen schmeichelt), wobei sie übersehen, dass diese Auslegung in sich irrational ist.

      Gegen diese islamistische Auslegung des Islam stelle ich mich. Sie ist eine gefährliche Irrlehre, vereinnahmt die Anhänger, gefährdet den sozialen Frieden, und ist kriegstreiberisch.

      Das bekämpfe ich.
      Die Salafisten sind Repräsentanten der islamistischen Auslegung, die ich ablehne.
      Manche von ihnen sind schlau und böse, andere naiv und gutgläubig. Die Einen wie die Anderen haben sich einer schlechten Sache verschrieben, die in die Irre führt.

      Wie Georg differenziert, ist seine Sache. Er stellt diesen Blog, was ich ihm danke.

      Löschen
  5. Wieso macht der Abu Abdur-Rahman wegen dem angeblich verschollenen Bruder so ein riesiges Fass auf? Der Bruder der so gerne die Köpfe von Andersgläubigen abschlagen möchte, der ist doch bestimmt nach Syrien gezogen um sich an dem Krieg gegen die Menschen zu beteiligen, die nicht seiner kopflosen Wahnvorstellung folgen wollen.

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-rebell-ruft-in-terrorvideo-auf-deutsch-zum-dschihad-auf-a-888134.html

    Reisende Salanazis sollte man nicht aufhalten wenn sie kein Rückticket besitzen!

    AntwortenLöschen
  6. Der aus dem Video könnte der hier sein: www.facebook.com/pash.saladin

    AntwortenLöschen
  7. Unter Innenminister Ralf Jäger haben die Salafisten in NRW nichts zu befürchten, da werden selbst Terroristen mit offenen Armen empfangen und nicht wieder abgeschoben!

    http://bundespresseportal.de/nordrhein-westfalen/item/11328-salafisten-

    http://www.rp-online.de/nrw/landespolitik/nrw-darf-ex-bin-laden-leibwaechter-nicht-abschieben-aid-1.2983684

    Daran sieht man wie manche Politiker in Deutschland ticken wenn sie gegen die Abschiebung von Terroristen sind. Sie ticken wie die Terroristen als Zeitbombe und von beiden Seiten geht eine Gefahr für den inneren Frieden aus!

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article116429574/Wie-Friedrich-radikale-Hassprediger-loswerden-will.html

    AntwortenLöschen
  8. Warum Djihad keine gute Idee ist:

    http://ojihad.wordpress.com/tag/omar-hammami/

    Djihad bedeutet, sich in eine Sackgasse zu manövrieren.

    AntwortenLöschen
  9. Wie Fake sind so eine Blogs?
    So ganz ohne "Rechtsschreibfehle" in denn Kommis.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist nicht Fake. Aber mach Dir keinen Komplex!

      Löschen
    2. Es soll Menschen geben die die Rechtschreibung beherrschen. Diese machen dann keine Rechtschreibefehler

      Löschen
  10. Die PV fake seite auf fb war da um einiges besser.

    AntwortenLöschen
  11. Fiese Arschlöcher machen manch einen zum Totschläger. Egal ob sie nun Stürzenberger oder Dogan heißen. Sei der Totschläger nun ein Salafist oder ein von seinem Nebenbuhler übelst fertig gemachter Otto Normalbürger. Von den rechtlichen Konsequenzen mal ganz zu schweigen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tief durchatmen und den Dampf ablassen!
      Und dann vernünftig handeln wie ein erwachsener Mensch.
      Dann wirst Du einen respektablen Weg machen.

      Löschen