Donnerstag, 29. Mai 2014

Sheikh Abdullah Al-Muslih und die Bilal Moschee

Manchmal ist es wahrhaft unglaublich, was da so durch unsere Lande zieht und manchmal frage ich mich, ob wir nicht genug heimische Spinner hier beherbergen, weswegen man sich welche importieren muss - im folgenden Fall zur Frankfurter Bilal Moschee, wo beim zehnten Jahrestreffen ein Scheich  Al Mohsee Reden schwingt....






...welcher zum Beispiel Selbstmordattentate total toll findet, solange sie nur genügend Kuffar in den Tod reißen:

http://cnsnews.com/news/article/group-behind-interfaith-conference-has-record-intolerance

http://www.nysun.com/foreign/must-see-saudi-tv/18/

"In May 2004, Saudi Sheikh Abdallah Al-Muslih, chairman of a MWL commission on the Koran, argued that suicide bombings against non-Muslim enemies were permitted under Islamic law.
“Regarding a person who blows himself up, I know this issue is under disagreement among modern clerics and jurisprudents,” he said, according to a translation provided by the Middle East Media Research Institute (MEMRI).
“There is nothing wrong with [martyrdom] if they cause great damage to the enemy. We can say that if it causes great damage to the enemy, this operation is a good thing. This is when we talk of Dar Al-Harb. "

Natürlich nur in nichtmuslimischen Ländern, hört sich daheim ja das fröhlich-bumsende Scherzen auf:

"But, if we speak of what happens in Muslim countries, such as Saudi Arabia … this is forbidden, brothers!” (Islam divides the world into Dar al-Islam, the house of Islam, and Dar al-Harb, the house of war.)""

Ich weiß ja nicht wie es Ihnen geht, aber für mich ist seine Einreise ein Skandal sondergleichen und zwar ein sich wiederholender, ist er ja auch schon beim Ciftci in Braunschweig zu Gast gewesen:



http://www.youtube.com/watch?v=JxEWmYsy-dc

Schön, dass man einerseits gegen Salafisten vorgeht, ihren Geldgebern und Köpfen aber ungehindert Zugang gewährt. Bravo! So wird man der Lage sicherlich Herr werden. Am St.Nimmerleinstag.

Guten Abend


Kommentare:

  1. Was geht da ab in der Moschee? DSDST - Deutschland sucht den Super-Terroristen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe immer wieder gesagt: "Allah sucht den Supermoslem"

      Löschen
  2. @ Georg
    Sorry mate but you are wrong. He clearly states "Muslim countries such as Saudi Arabia". In his twisted, corrupted, bigot and rascist mind it is allowed to bomb innocent individuals off all kinds (except for Sunnis) in Non - Sunni - Muslim - Countries or Non - Sunni - Muslims and others in Sunni - Muslim - Countries. Only Sunnis are the right Muslims. All the rest is crap.
    Peace from Malaysia (where the practice of Shiite islam is prohibited and punishable under some Sunni Law - ask our PM and hiis followers who like to tell the world that they are moderates).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. These kind of people are simply the scum of the earth.

      Löschen
  3. Some more things:
    Saudi Arabia is an apartheid state with regad to Shia Islam. Shiites suffer from discrimination in walks of life.
    I wonder when Volker Kauder and alike will highlight the presection of Muslims by Muslims as well. When I grew up human rights applied to all
    not only to christians. I do not consider only highlighting Christians persecution being a sign of a true and honest adherer of human rights. Or does he not want to disturb the high profitable business deals of German companies in Saudi or even just try to appease his Christian friends after he failed back in the early 2000 to sharpen 166 StGB - the victimless crime?


    Arabia ?

    AntwortenLöschen
  4. Ob der Rechtspopulist "Ich bin Sleid" Kauder nun immer noch so anhimmeln wird?

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article128523611/Kauder-will-AfD-in-Talkshows-boykottieren.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß nicht, ob du meinen Beitrag vom 28. Mai 2014 08:08 nur nicht gelesen oder aber den Inhalt einfach nicht verstanden hast? Ich persönlich tippe ja auf letzteres. ;)
      Meine dort bereits im ersten Satz getroffene Aussage zu Herrn Kauder und deine Vermutung, ich würde diesen "anhimmeln", sind inhaltlich ungefähr so Deckungsgleich wie die Begriffpaare RTL2/Niveau oder Wahhabismus/Toleranz.
      Nichtsdestotrotz ist es wiederum sehr interessant zu sehen, bei welch relativ geringem Umfang an vorhandener Öffentlichkeit du schon mit dem Begriff "Populist" um dich wirfst! XD
      Dass du das nicht ohne Hintergedanken machst liegt ja wohl auf der Hand, dass du dich damit nur lächerlich machst aber ebenfalls.

      Nochmals eine kurze Anmerkung zu Herrn Kauder. Wenn dieser meint, er müsse Mitglieder des AfD bewusst schneiden, dann kann er dieses gerne tun, wobei es aus meiner Sicht nicht gerade für ihn spricht. Wäre er in seiner Haltung nämlich konsequent, dann wären die meisten Abgeordneten der CSU für ihn ebenfalls tabu. ;)

      Ich bin Sleid

      Löschen
    2. "Rechtspopulist"?
      Haha, Ichbinsleid soll Rechtspopulist sein?
      Ich lese die Kommentare von Ichbinsleid seit langem, und kann bestätigen, dass sie fundiert und differenziert sind.
      Anonym29. Mai 2014 22:35 übt sich in Absurditäten...

      Was Volker Kauder betrifft, so sind seine Äußerungen gegenüber der AfD (von der ich nicht viel halte) ganz bestimmt politisch-strategisch begründet.
      Indirektes zu Volker Kauder gab es gestern Abend im Nachtcafé.
      http://www.swr.de/nachtcafe/-/id=200198/141azy8/

      Löschen
  5. Anonym29. Mai 2014 22.35 Uhr

    Da bin ich auch gespannt, denn der Herr Kauder dient seinem Land so, wie es eine bestimmte Religion für uns und über unsere Köpfe hinweg, geplant hat. Da werden sich der feine Herr Erdogan und die Salafisten bestimmt drüber freuen wenn die Saat in Deutschland aufgeht, woll?

    Kauder ist für mehr Moscheen in Deutschland

    http://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Kauder-ist-fuer-mehr-Moscheen-in-Deutschland-id21669766.html

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=YA_lsYIEh3A

    http://vimeo.com/14321187

    http://www.youtube.com/watch?v=fLhTt-mSkEs

    http://www.youtube.com/watch?v=IHtLBmGQnws

    AntwortenLöschen
  6. Irgendwann wird euch allen klar werden, das der Islam die einzig wahre Religion ist.
    Diese Religion ist unzerstörbar, da könnt ihr noch solange daher quatschen. Ihr seit einfach unwissend, und das wird euch noch zum bitteren Verhängnis, und zwar am Jüngsten Tag, an dem glauben doch auch die Nichtmuslime.

    ALLAH UAKBAR

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "...und zwar am Jüngsten Tag, an dem glauben doch auch die Nichtmuslime."

      Atheisten nicht, kannst also steckenlassen. Und es heißt "den", aber dies nur so am Rande.

      Löschen
    2. @ 12:50

      "Irgendwann wird euch allen klar werden, das der Islam die einzig wahre Religion ist."

      Solange mir keiner 'ne geladenen Knarre an den Kopf hält, um mir diese "Einsicht" abzupressen...NÖ!

      "Diese Religion ist unzerstörbar,..."

      Komisch,...dabei leiten Fanatiker wie du doch gerade den Anfang von Ende ein.

      "...da könnt ihr noch so lange daher quatschen."

      Mit dir und deinesgleichen möchte doch auch schon lange keiner mehr reden.

      "Ihr seid einfach unwissend,..."

      "Was wir wissen ist ein Tropfen; was wir nicht wissen ein Ozean (Sir Isaac Newton) ;)

      "und das wird euch noch zum bitteren Verhängnis..."

      Ich dachte stets, dein Mohammed wäre der letzte aller Propheten gewesen. Da liege ich wohl falsch!
      Unter welchem Künstlernamen trittst du nochmal auf? XD

      "und zwar am jüngsten Tag,..."

      Märchen!

      "an den glauben doch auch die Nicht-Muslime."

      Atheisten, Hinduisten, Buddhisten, Taoisten, Konfuzianisten etc. tun das nicht...und die machen schon mal die Hälfte der Menschheit aus. ;)

      "Allah Uakbar"

      Macht dich weder glaubwürdiger, noch bringt es dir persönlich weiter.

      Ich bin Sleid

      Löschen