Dienstag, 27. Mai 2014

Sven Lau bedankt sich und hat nichts gelernt

https://www.youtube.com/watch?v=6PZJEOae4GY

Gelernt mag er ja haben, der Sven, jedoch nicht wirklich etwas für das Leben, quakt er ja nun lauter als je zuvor und er ist nun nicht nur Prediger....

http://www.youtube.com/watch?v=SVmMR7FScrE


...sondern auch Knastveteran, der seine "Guantanamo"-Erfahrungen zum Besten gibt,....

https://www.youtube.com/watch?v=_Da-mNVZwlg

...und auch unter die Dichter ist er gegangen, welcher uns nun mit seinem lahmenden Reimfuß quält:


Ja, das alles hat das Gefängnis bewirkt, nur für die Klugheit hat es nicht gereicht, weswegen er wohl bald wieder einfahren wird und wir dürfen schon gespannt sein, welch Lehren er danach für sein Leben zieht. Nein, besser wirds auch dann nicht werden, aber immerhin lauter. Falls ihn der Freiheitsentzug nicht doch noch rechtleitet. Gottes Wege sind ja unergründlich. Und die der Justiz noch viel mehr.

Guten Abend


Kommentare:

  1. Wenn ich sein kleines "Gedicht" so lese... es stimmt: der hat nichts dazu gelernt. Immun wie alle deutschen Salafisten. Mehr braucht man nicht zu sagen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist eine Tussi

      Löschen
    2. Lieber eine Tussi, als eine Salafistin ;-)

      Löschen
    3. @Anonym27. Mai 2014 12:23

      Du bist eine Tussi

      Du armer, die Drecksweiber hier denken selbständig, was. Tja, da ist nix mit beackern. Könnte mir vorstellen, dass die Martina auch nicht verhüllt ist. Wie alle Weiber hier in Deutschland, Drecksschlampen!!

      @Martina Zucki27. Mai 2014 22:43

      Na du Tussi :-)) mach weiter so.

      Löschen
    4. Werde ich machen, Heinz :-)))

      Löschen
  2. Warum soll er was gelernt haben , er saß doch unschuldig hinter Gittern?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aha! Lernresistenz = Unschuld. Selig sind die ...

      Löschen
  3. Jetzt ist er der Held im salafistischen Lager. Ein dreimal Hoch auf seine Heldentat im Knast!!! Jetzt kann er seine Legende weiterstricken vom heldenhaften Einsatz an der DAWA-Front gegen die bösen westlichen Mächte, die ihn und seine Anhänger ausrotten wollen!!!

    Lieber Sven Lau,

    gehe doch einfach in den Sudan, da herrscht ja die Scharia!!! Du bist glücklich, wir sind glücklich!!!

    Mit freundlichem Gruß

    Ein anonymer "Anhänger und Bewunderer^! von dir!!!

    P. S.
    Hier ein Bericht von den Zuständen im Sudan.

    http://www.bild.de/politik/ausland/sudan/verurteilte-christin-meriam-jahia-ibrahim-ischag-bringt-tochter-zurwelt-36157684.bild.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum soll er in den Sudan, wenn die Scharia dort schon herrscht?

      Er muss HIER bleiben um diese AUCH HIER einzuführen... JAAAWOLL!!!

      Wenn das Thema nicht so traurig wäre................

      Löschen
  4. Es soll mir nur recht sein, dass Sven Lau euch ein Dorn im Auge ist. Ihr habt es verdient.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Anonym27. Mai 2014 17:24

      __Es soll mir nur recht sein, dass Sven Lau euch ein Dorn im Auge ist. Ihr habt es verdient.

      Bla, bla, bla.

      Lassen wir doch eure Freunde hier zu Wort kommen, besser und kürzer könnte ich dein Geschreibsel auch nicht interpretieren:

      Mir der eigenen Elle kann man nicht die ganze Welt messen.

      Jüdisches Sprichwort


      Genauso.

      Löschen
    2. Sven Lau ist nur ein armer Irrogeleiteter, der nicht mehr normal denken kann. Leider gibt es zu viele von dieser Sorte, weil sonst die Psychatrien sonst nicht mehr geleitet werden können.

      Löschen
    3. Dorn im Auge? Eher ne nicht betätigte Klospülung.

      Löschen
  5. Das Gebiß der Finsternis hat bei diesem Herrn Lau scheinbar schon zu oft zugebissen.

    AntwortenLöschen