Donnerstag, 22. Mai 2014

Sven Lau ist raus und die Ummah johlt dazu

http://www.focus.de/politik/deutschland/staatsanwaltschaft-zieht-klage-zurueck-extremistischer-salafisten-prediger-kommt-auf-freien-fuss_id_3862191.html

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/islam-prediger-salafist-sven-lau-wieder-frei-aid-1.4258470

Nun ist es also geschehen, ist der Sven ja dank eines Gummiparagraphen, der übrigens nicht zum ersten Mal für Wirbel sorgte,....

http://www.heise.de/tp/artikel/41/41702/1.html

..... wieder auf freiem Fuße, welcher ihn auch sofort zu seinen Kumpanen führte, auf dass diese dies ausschlachten können,...

http://www.youtube.com/watch?v=0kKWQpiB8tE

http://www.youtube.com/watch?v=fM44wIetpck

...wobei der Nagie von allen am meisten übertreibt, sieht er sich und den Lau ja als Propheten (1:50) und die haben es nunmal schwer:

http://www.youtube.com/watch?v=u9NZ_492FzU&feature=youtu.be

Nun wird so mancher anmerken, dass heute nicht aller Tage Abend ist, jedoch ist das Geschehene mehr als fatal, wird man nun ja noch lauter auf die extremistische Pauke schlagen, wurde ja wiedermal bewiesen, dass die deutschen Gesetze zahnlos sind und erst greifen, wenn alles zu spät ist, kann man ja nur beobachten und dies bis einem die Augen tränen.

Und auch der Frust der zuständigen Beamten wird wachsen, wird sich ja so mancher mittlerweile die Sinnfrage stellen, sind sie ja mittlerweile die Deppen vom Dienst und taugen einzig für ein ausgiebiges Lachen, arbeitet man ja vor allem gegen sie:

http://www.welt.de/politik/deutschland/article897355/Aufruf-zum-Dschihad-ist-nicht-mehr-strafbar.html

Wie? Eine Demokratie muss so etwas aushalten? Ich sehe dies anders und antworte deswegen mit einem Spruch von Rudolf Augstein, sprach der ja folgendes:

"Es kommt nicht so sehr darauf an, dass die Demokratie nach ihrer ursprünglichen Idee funktioniert, sondern, dass sie von der Bevölkerung als funktionierend empfunden wird."

Derzeit haben wir da ein mächtiges Defizit, schützt sie ja Verbrecher und nimmt deren Opfer in Kauf - das war schon bei den Neonazis so und nun sind eben auch die gewaltbereiten Islamisten dran. Gleiches Recht für alle eben, aber vor allem für die, die es nicht verdienen.

Guten Tag



Kommentare:

  1. Ach, ne.... plötzlich sind sie zusammen im Video und Svennyboy sagte immer wieder, er würde sich von Pierre Vogel distanzieren.

    Pinocchio, deine Nase wächst :-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gibt es ein Video wo er sich von ihm distanziert?

      Löschen
    2. Videos weiss ich nicht, aber in manchen Mitteilungen distanzierte er sich davon, wahrscheinlich um seine eigene Haut zu retten^^

      Löschen
  2. Es könnte daran liegen, dass die zuständigen Behörden nicht verstehen, wie der Islam funktioniert, wie eine Sekte funktioniert.
    Das ist ja auch nicht unbedingt Aufgabe der Polizei.

    Ich frage mich aber, weshalb es nicht mehr zivilgesellschaftliche Initiativen gibt, die gegen Islamismus und Salafismus arbeiten. ?
    Die Kirchen finden keine differenzierte Position, sie gefallen sich entweder im Soft-Dialog, oder in der pauschalen Ablehnung des Islam (wie die Leute, die mit Stürzenberger arbeiten).

    Boxvogel ist eine Ausnahme.
    Allerdings wird auch hier oft pauschal drauf gehauen.
    Beispiel G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Gefühl habe ich auch!!! Ich sprach letztens mit einem Polizisten aus der Schweiz der wollte wissen wo Sekten anfangen und behauptete die Katholische Kirche mache auch Gehirnwäsche, also sei sie eine Sekte usw. Nun denn, bin zwar auch kein Freund der Katholiken, aber diese auf die gleiche Stufe zu stellen mit Gruppierungen welche in den heutigen Tagen noch Menschenrechte verletzen ist für mich ein bisschen fehl am Platz.

      Löschen
    2. Just one example for the constant violation of the human right of religion freedom by all religions.
      Every religious group manipulates and indoctrinates young innocent children from the earliest age. Religious freedom
      includes the individual right to choose his own or none religion.
      this "negative" human right is the pre-requisite for the "positive" right of practicing your own religion or non- religion. Still all religions are allowed to hurl in young children depriving them
      of their negative right.

      Löschen
  3. Allah (swt) liebt die Heuchler und Sofa-Mudschahedin. Denn nur diese vertreten den wahren, den unverfälschten Islam. Diejenigen, die dem Kuffr-System unproduktiv auf der Tasche liegen, gewinnen mit Sicherheit Allahs Wohlgefallen, denn sie setzen sich bewusst dem sündhaften Lebensumständen der Ungläubigen aus, um diese vom Islam zu überzeugen und ihnen damit die Chance zu geben, ins Paradies einzukehren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So wird es sein. Gott liebt den Sven.
      Deshalb hat er ihn aus der JVA Mannheim befreit, so dass er nun wieder nach Hause gehen kann zu Frau und Kindern.
      Leider hat er sich dazu hingegeben, seinen Brüdern Statements abzugeben. Das stärkt die Bewegung.
      Anstatt nach Hause zu gehen und still zu sein.
      Wie könnte er/ könnten sie auf dies Fest der falschen wechselseitigen Bestätigung verzichten?
      Sven will es wohl auch so.
      Er ist zu schwach, etwas Eigenes zu wollen.

      Ja, warum hat ihn nicht seine Familie abgeholt?
      Ist er bei denen als aussichtsloser Fall abgestempelt?.
      Und die Lügenlehre, die in die Sackgasse führt und den Tod bringt, sie breitet sich weiter aus.

      Löschen
    2. "Vor Allah" ist ja die Familie an zweiter Stelle. Erst muss er sich bei Allah bedanken, dass er freigekommen ist. LOL

      Löschen
  4. I think it is a very good decision since the rule of law has once again be established. Btw: something not common in many Muslim countries.
    The call for more stringent laws will not only be hitting fundamentalists of all sorts but the general public as well. I am not interested that my thoughts oar attitudes are already punishable. That In fact would actually constitute the end of democracy.
    Btw: I think Mr. Nagie is highly amusing: Allah, prayer circles, etc. The same crap Evangelicals would highlight.

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal freut man sich hier einfach etwas zu früh...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Well mate - I am happy that the rule of law has again been proven. Something I cannot say of many Muslim countries including my home country.
      And yes - even being a Muslim - I consider the likes of Sven Lau, Pierre Vogel, Abu Nagie, etc anti-democratic, anti-human rights, anti-secular, anti-liberal, intolerant, possibly supporting violence, anti equality. I can see and hear this kind of thugs every day in my home country where they attack and try to suppress anyone who does not share their opinion.
      Peace from Borneo

      Löschen
  6. "Allerdings wird auch hier oft pauschal drauf gehauen.
    Beispiel G."
    Klar wird auf Aussagen wie: "Steht im Koran, da kann man nix machen" pauschal drauf gehauen. Was denn sonst?

    AntwortenLöschen
  7. Also erstmal sind die "christlichen" Kirchen total unglaubwürdig!!! Einfach mal gründlich recherchieren und nicht auf die Rhetorik der schwarzen Gesellen hereinfallen. Sven Lau ist unschuldig!!! Das hat nichts mit irgendwelchen Paragraphen zu tun. RELIGIONSFREIHEIT steht hier in Deutschland nur auf dem Papier. Die Kirchen werden von vorn bis hinten vom Staat gepampert und sogar von den Steuergeldern der Ungläubigen mit finanziert!!! Warum? Sie arbeiten auf engste zusammen und sind voneinander abhängig wie eineiige Zwillinge im Mutterleib. Empfehle hier mal das Lied von Reinhard Mey: "Seid wachsam", darin sind viele Anworten enthalten. Und wer glaubt denn noch an das Märchen von der Demokratie? Befasst euch mal mit den Montagsdemos und werdet wach!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Befasst euch mal mit den Montagsdemos..."

      Früher nannte man sowas Freakshow.

      Löschen
    2. @Anonym22. Mai 2014 05:25

      __Befasst euch mal mit den Montagsdemos und werdet wach!!!

      Genau, oh Denkwürdiger. Und wenn du schon beim befassen bist, kläre gleich noch folgende, wichtige Dinge:

      Chemtrails
      9/11 Verschwörung
      Mondlandung
      Area 51
      Illuminaten

      Und wenn du einmal dabei bist:
      Gott
      Dschinn
      Bielefeld

      Und da du dem Anschein nach den Salafis nahe stehst, gehe mal zu der "Montagsdemo". Und erwähne nebenbei, das du Moslem bist.


      Und dann renne! Renne schnell und renne weit!

      Löschen
    3. Ja klar! Immer schön ignorieren und das Glauben was so in der Zeitung steht oder in den "seriösen" Medien als Realität und Wahrheit verkauft wird. Selbstständig in die Tiefe denken ist natürlich anstrengend und was sollen die anderen dann denken, wenn man mal die Welt mit anderen Augen sieht. Deshalb bin ich Sven Lau ,Pierre Vogel, Abou Nagie und vielen anderen dankbar für den Spiegel den sie uns allen vorhalten. Danke dafür!!! Und mal zur Demo gehen hat noch keinem geschadet. Gerade jetzt zu den Wahlen läuft die Manipulationsmaschinerie wie geschmiert. Schaltet mal bei den Talks den Ton ab, dann fällt einem die Lügenmimik der schauspielenden Politiker, Journalisten, selbsternannten "Fachleute" etc. besonders deutlich auf. Einfach nur zum kotzen was hier abgeht!

      Löschen
    4. Lieber ein Märchen von der Demokratie als eine Horrorgeschichte von einem pädophilen Räuberhauptmann. Wenn ihr das Konzept einer freiheitlich demokratischen Grundordnung ablehnt (von dem der fromme Sven profitiert hat), dann geht in ein islamisch dominiertes Land, am besten nach ISIS, dort dürften die Verhältnisse noch am ehesten den Vorstellungen der "praktizierenden" Muslime entsprechen.

      Löschen
    5. "....selbsternannten "Fachleute"

      Du sprichst von Ken Jebsen alias KenGW (grammatikalische Wildsau), oder?

      Löschen
    6. @Anonym22. Mai 2014 06:59

      Och warte du meinst den Jebsen? KenFM. Der alte Verschwöhrungstheoretiker. Bisschen wirr im Kopf, also Brüder im Geiste (also das, was bei euch davon übrig geblieben ist)

      Hatte der nicht mal ne Mail verschickt? Na ja, versucht.soh auf dehm niveou Von dehn Givano, the brain of Quaran and bieebel.

      So was in der Art:

      'Die inkriminierte Mail war dem Blog „Die Achse des Guten“, das unter anderem vom Henryk M. Broder betrieben wird, zugeschickt geworden. Demnach soll Jebsen unter anderem geschrieben haben, er wisse, wer den Holocaust als PR erfunden und wie Goebbels die entsprechenden Kampagnen umgesetzt habe. In der von Rechtschreib- und Grammatikfehlern wimmelnden Mail, die Broder in Gänze wiedergibt, wird der Hörer aufgefordert, in seiner Ecke zu bleiben und sich hinter „geschichtlichen Tatsachen“ zu verschanzen. „Ich versuche lieber selber Geschichte neu zu schreiben indem ich meine Hand ausstrecke. Weniger Hass könnte auch Ihnen nicht schaden. Er vergiftet alles“, endet die Mail.'

      Also da mußt du unbedingt hin!

      Löschen
    7. "Sven Lau ist unschuldig. Das hat nichts MIT urge ewe Chen Paragraphen zu tun."
      Please be so kind and elaborate your statement. I do not like to jump to conclusion. Although being a Muslim I think I already have an idea what you try to tell everyone.
      I agree with you with regard to Democracy. Democracy is really a fairy tale but only in my home country.

      Löschen
    8. "Deshalb bin ich Sven Lau ,Pierre Vogel, Abou Nagie und vielen anderen dankbar für den Spiegel den sie uns allen vorhalten. Danke dafür!!!"

      Ein neutrales Psychotherapeut oder eine Entgiftungskur hätten dir auch helfen können ;-)

      Löschen
    9. "Schaltet mal bei den Talks den Ton ab, dann fällt einem die Lügenmimik der schauspielenden Politiker, Journalisten, selbsternannten "Fachleute" etc. besonders deutlich auf."

      das machen wir schon bei euren Videos in denen ihr "rechtleiten" wollt, genug... wer in euren Videos keine Lügner erkennt, dem ist nicht mehr zu helfen ;-)

      Löschen
    10. "wer in euren Videos keine Lügner erkennt, dem ist nicht mehr zu helfen ;-)"

      So ist es.
      Vielleicht muss den jungen Leuten auch nur gesagt werden, dass nirgendwo das "Ideale" und "Gute" zu finden ist.
      Und dass deshalb das Getöns, dass die " Ummah", die beste aller Gemeinschaften sei, allenfalls als ein irreales Leitbild zu verstehen ist (wenn sie als Muslime das unbedingt wollen),
      dass es aber der Prüfung an der Realität nicht Stand hält,
      (was beim ISIS und in allen anderen islamischen Staaten und Gemeinwesen ganz offensichtlich zu Tage tritt)

      und dass deshalb ihre ganze Verachtung Andersdenkender und anderer Gemeinwesen, Demokratie z.B., vollkommen fehl am Platz ist.

      Löschen
    11. @ Anonym, 05:25

      Und hier kommt meine Verschwörungstheorie: Der "Vati von Adam" selbst hat gezielt darauf hingewirkt verhaftet zu werden, um a) innerhalb seiner zu einem nicht unerheblichen Teil aus "Ex"-Kriminellen und -Knastis bestehenden Salafi-Szene an Ansehen zu gewinnen, b) seine Inhaftierung "für die Sache" propagandistisch ausschlachten zu können und c) erfolgreiche Dawa direkt an der Quelle zu betreiben (liegen andere Prediger im Konvertiten-Ranking weit vor ihm). Letzteres hat er nicht nur zwischenzeitlich schriftlich verlauten lassen, sondern musste darüber natürlich sofort in seinem ersten mitgeschnittenen Interview nach der Entlassung freudig berichten (auch wenn das Ergebnis glücklicherweise nicht unbedingt für ihn spricht).
      Na, was meinst du? Liege ich falsch? ;)

      Ich bin Sleid

      Löschen
    12. @Ich bin Sleid 14:18

      vielleicht haben sie ihn ja auch nur so plötzlich rausgelassen, weil er im Knast zum Singvögelchen mutiert ist und sich seine Freilassung mit einer umfassenden Zusammenarbeit mit den Sicherheitsbehörden erkauft hat. Who knows?

      Löschen
  8. Diese Dreck...weine

    Jugendhaus schließt nach Drohung von Salafisten

    http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/frankfurt/radikalisierung-jugendhaus-schliesst-nach-drohung-von-salafisten-12949465.html

    AntwortenLöschen
  9. Morgen am 23.05 auf 3Sat: 20:15 Uhr "Selbsternannte Richter"

    AntwortenLöschen
  10. Warum schreib denn der Ulf Ernst immer auf Englisch ?
    Kann der kein Deutsch oder will der nur angeben ?

    Hello Ulf Ernst,
    Why write you always in englisch ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ulf lebt in Malaysia und das schon seit längerer Zeit, weswegen er sich leichter in Englisch schreibt.

      Löschen
  11. "Sven Lau ist raus..."

    Wo bleibt der korrupte TV-Cop, der einem bei 'ner Hausdurchsuchung ein Kilo Kokain oder eine illegale Feuerwaffe unterjubelt, wenn man ihn wirklich einmal braucht? XD

    Ich bib Sleid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anonym22. Mai 2014 09:44
      "...
      Wo bleibt der korrupte TV-Cop, der einem bei 'ner Hausdurchsuchung ein Kilo Kokain oder eine illegale Feuerwaffe unterjubelt, wenn man ihn wirklich einmal braucht? XD
      Ich bib Sleid"


      Jo, scheiß Rechtsstaat.
      Aber wart' mal, war der nicht zum Buddhismus konvertiert: ...?

      http://boxvogel.blogspot.com/2014/04/bundesweite-razzien-gegen-extremisten.html?showComment=1396357453194#c892689831751102574

      Und jetzt ist er wieder bei den Salafis?
      Na, der kann sich auf was gefasst machen, wenn die Jungs vom Shaolin-Orden ihn erwischen:

      http://www.veranstaltungsportal.net/image9AQ.JPG

      Dann ist der Bart aber ab! Oder was stand noch auf Abfall vom Buddhismus?
      ;D

      Löschen
  12. Sven Lau ist unschuldig , akzeptiert dies doch einfach .
    Für nix 3 Monate in U-Haft ist nicht witzig .
    Oder sagt mir mal für was ihr ihn in den Knast stecken würdet , etwa weil er sagt Kuffar kommen in die HÖLLE?
    Sonst habe ich von ihm nichts radikales gehört? Und das mit Syrien hat sich ja als untragbar rausgestellt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sicher... sicher...

      Löschen
    2. "Sven Lau ist unschuldig , akzeptiert dies doch einfach ."

      Sven Lau ist ein naiver Verblendeter, einer der gerne "fromm" ist, der aber der falschen Lehre anhängt.
      Nämlich einer Ideologie, die sich als absolut ansieht und bei der es tugendhaft ist, seine eigenen Leute gut zu behandeln, Andersdenkende dagegen zu verachten und wenn es sein muss mit dem Schwert zu bekämpfen.

      Strafrechtlich relevant muss das nicht sein, aber "unschuldig" ist etwas Anderes.

      Löschen
    3. G22. Mai 2014 10:30

      Hi Dschij, war das schon alles: ...?

      http://www.aachener-zeitung.de/polopoly_fs/1.685197.1382711058!/httpImage/image.jpg_gen/derivatives/zva_quer_540/image.jpg

      Komm, das kannst Du besser. Drück nochmal!

      Löschen
    4. Der Hund ist kein Moslem! Er hat nicht den Namen Allahs gesch................

      Löschen
    5. Anonym22. Mai 2014 21:59
      "Der Hund ist kein Moslem! Er hat nicht den Namen Allahs gesch................"

      Völlig richtig! Selbst halbwegs intelligente Hunde geben einen Scheißdreck auf den 'Namen Allahs', ... oder ob die Wurst halal ist.

      Löschen
  13. aus dem Artikel des Focus:
    "Dabei hatten die Ermittler bei ihren monatelangen Nachforschungen gegen den Prediger etliche Indizien zusammengetragen, die das Bild eines fanatischen Islamisten zeichnen. Auf Videos geriert sich der Konvertit aus Mönchengladbach als radikaler Anhänger des „Heiligen Krieges“ in Syrien. Fotos zeigen den Ideologen im Oktober 2013 bei islamistischen Terrorbrigaden im syrischen Aleppo auf einem Panzer, die Maschinenpistole in der Hand. Ein anderer Kombattant hält zwei Finger in die Luft – das Siegeszeichen im Kampf gegen das Regime des syrischen Diktators Baschar al-Assad und gegen gemäßigte Rebellentruppen."

    Was der fehlende korrupte tv-Cop zu den Ermittlungen beitragen könnte,
    (Ich weiß, dass Du Spass gemacht hast, Sleid)
    versucht der focus anscheinend bei der Berichterstattung zu leisten.
    Nämlich die Tendenz vorzugeben.

    Wo haben wir Sven Lau "bei islamistischen Terrorbrigaden im syrischen Aleppo auf einem Panzer, die Maschinenpistole in der Hand" gesehen???
    Sabri habe ich so gesehen, aber Sven? Sass der nicht zitternd hinter einer Mauer? Es sei denn, es ist mir etwas entgangen, Journalisten und Staatsanwälte haben sicher zu mehr Material Zugang als ich.

    "Ein anderer Kombattant hält zwei Finger in die Luft – das Siegeszeichen im Kampf gegen das Regime des syrischen Diktators" ???
    Beim V-zeichen denke ich an Winston Churchill, und bei Islamisten erwarte ich eher das Zeigefinger-Zeichen.

    In der BILD-Zeitung würde man es nicht anders erwarten, aber dass der Focus kein höheres Niveau beansprucht ...

    Ich bin gegen Salafismus und den politischen Islam.
    Verdrehungen und mangelnde Kenntnis des Subjekts sind aber nach meiner Meinung nicht dazu geeignet, den Salafismus wirksam zu bekämpfen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Victory-Zeichen ist universell, ähnlich wie der Stinkefinger und wird wohl auch im muslimischen Kultur-Kreis benutzt. Siehe diese palästinensische Terroristin, nachdem Sie von deutschen GSG 9 Beamten niedergeschossen wurde: http://i1.ytimg.com/vi/g1vDu29XsuQ/0.jpg

      Löschen
    2. Ja, natürlich. Als "weltliches", nicht djihadistisch-religiös fanatisches Zeichen fände ich es in dem Zusammenhang (wenn es ihn denn gibt) eher banal.
      Die Annahme, dass der Autor das Detail für seine tendenziöse Berichterstattung erfunden hat, weil der Leserschaft und ihm selbst verständlich, halte ich auch für zulässig.

      Denn das Bild, auf dem Sven (daneben) auf dem Panzer sitzen soll mit der Waffe in der Hand, möchte ich sehen!
      Ich kenne Sven Lau aus seinen Vorträgen (von denen ich nichts halte), und ich denke, dass er nicht der Typ ist, der sich mit so einem Bild angreifbar machen würde, wenn nicht aus Einsicht dann aus Vorsicht.

      Löschen
    3. Ich kann mich an ein Video erinnern, wo Sven Lau einen Nachruf auf einen getöteten Freund macht, der nach Syrien in den Dschihad gegangen war.
      Das beweist keine Straftat, mir beweist es die ideologische Nähe zwischen Sven Laus Art der salafistischen Frömmigkeit und dem Dschihadismus.

      Löschen
  14. eh du Anonymer Idiot, ich weiß langsam das du auf Hundescheiße stehst du Niveauloser Islamhasser .
    Geh nach Afghnistan zu den Taliban und mach das bei dehnen dann sehen wir ob du ein Mann bist haha , aber spass bei Seite aber such dir mal ne Frau ,Hunde alleine bringens nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DENEN!!!! sonst dehnt sich deine Unterhose aus, Herr Fachabiturient mit Architekten und Sozialarbeiter als Eltern :-)))))))))))

      wird ja immer gruseliger. Haben dir deine Eltern nicht bei der Rechtschreibung helfen können? :-ooooooo

      Löschen
    2. G22. Mai 2014 14:07
      "eh du Anonymer Idiot, ich weiß langsam das du auf Hundescheiße stehst ..."

      Iiiiieeh, steh ich? Wirklich? Nee, stimmt gar nicht, Du wolltest mich nur veräppeln; hihi, jetzt hast Du mich aber erschreckt!
      Wo ich doch immer so aufpasse und einen großen Bogen ums Häufchen mache, will mir doch nicht meine 240 € Sandälchen ruinieren.

      "Geh nach Afghnistan zu den Taliban und mach das bei dehnen dann sehen wir ob du ein Mann bist haha ,..."

      Du meinst echt, die Taliban wären sooo blöd, mich für einen Mann zu halten? Die wüssten vielleicht garnicht, wie eine Frau aussieht wenn sie keine Burka trägt? Also, das glaube ich Dir jetzt aber nicht. Selbst die können sich doch mit den tollen Apparaten der Kuffar im schweinischen Internet der Kuffar informieren. Machen sie doch auch, gell:

      http://www.atheistcartoons.com/wordpress/wp-content/uploads/2010/07/hearmeroar.jpg

      "... aber spass bei Seite aber such dir mal ne Frau ,..."

      Ich will aber Spaß, und den macht es mir nunmal nur mit Männern. Da bin ich allerdings schon exquisit versorgt.

      "Hunde alleine bringens nicht."

      Ich sehe, Du kennst Dich aus. Hast Du's schon mal mit 'ner Hündin probiert: ...?

      http://www.timeidol.com/wp-content/uploads/2011/02/Z-Funny-Dog-Costumes_thumb2_thumb.jpg

      Oder mit 'nem Mann? Vielleicht verdrängst Du ja nur Deine wahren sexuellen Bedürfnisse.

      Löschen
  15. @G, da brain is widda in da hause22. Mai 2014 14:07

    Wie Hunde bringens nicht? Meiner schon. Aber ich muss immer sagen: komm hols Stöckchen.

    Und wenn DIR Hunde nicht reichen dann eben so. Ist aber auch bäh.

    Und höhre ehndlich auhf dahs den zu dehnen!


    AntwortenLöschen
  16. Off Topic

    Pierre Vogel und das große Vorbild FC Bayern München:

    www.youtube.com/watch?v=tCqGSHqGPqY

    Ich bin Sleid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kommentarfunktion zu dem Video ist gesperrt!
      Also hier. Danke Georg.

      Kommentar:
      Durchhalteparolen sind dann angebracht, wenn die Sache, um die gekämpft wird, es wert ist.
      Die salafistische Ideologie mit ihrer Vereinnahmung des Namens Gottes und der daraus abgeleiteten Anleitung zur Überheblichkeit sowie dem falschen Siegversprechen ist das Durchhalten ganz sicher nicht wert!

      Löschen
  17. "Hunde alleine bringens nicht" und sind überdies harrrrrammmm, weshalb dein Mo ja lieber seine Kamelstuten a tergo verwöhnte.

    AntwortenLöschen