Donnerstag, 2. Oktober 2014

Sachen zum Lachen

Donnerstag ists und dank des morgigen Feiertags auch irgendwie schon Freitag, weswegen ich die Woche wieder mit einem Schmunzeln beenden möchte, und ich beginne mit einem lächerlichen Video, dass an sich schon unter die Kategorie Comedy fällt, agiert der Redner ja wie ein Schauspieler aus einer RTL-Nachmittagssoap:



https://www.youtube.com/watch?v=8YkNDkEU6Wk&list=UUGzUB1CFOiaIsOPmIk7vjIQ

Ja, dafür hat er sicherlich schon eine Rolle im neuen Tatort angeboten bekommen, suchen die ja ab und an auch Bäume, jedoch scheint die heiratstechnische Verzweiflung bei den Salafis mittlerweile schon so groß zu sein, dass selbst diese B-Ware noch Begehrlichkeiten auslöst:



Ja, wenns unterm Schleier juckt, dann nimmt man irgendwann alles, und so darf sich auch der folgende ISIS-Fan durchaus noch Hofnungen auf eine Frau an seiner Seite machen, allerdings keine aus Großbritannien, hat er es sich mit den dortigen Schwestern ob seines Schreibfehlers wohl mächtig verscherzt:



Eine eventuelle Hochzeit sollte äußerst rasant abgeschlossen werdem, wirds ja bald irgendein Sunnit auf dieser Welt übersetzen. Und dann gibts Haue. Mindestens.

Guten Abend, ein schönes Wochenende und bis Montag, gebe ich mich ja einem langem Wochenende hin. Kommentare werden natürlich auch weiterhin freigegeben.





Kommentare:

  1. Konfetti unter die Salafisten werf - Stimmung steigt:-) Ich schreibs ja seit Monaten - geistige Verblödung. Der bekäme nicht mal eine Statistenrolle. Wer nix wird, wird Salafist. Aber immer wieder lustig, wer sich da alles selbst zum Deppen macht. ich bedanke mich für diesen köstlichen Wochenabschluss:-)

    AntwortenLöschen
  2. Ehrlich gesagt, bleibt mir dabei das Lachen schon etwas im Hals stecken. Sicherlich ist das für uns Atheisten lächerlich, aber leider verfängt der Quatsch bei weniger bedarften Mitmenschen. Und sie werden beim Seelenfischen tatsächlich immer professioneller.

    Wir müssen neidlos anerkennen, dass die Missionsarbeit ihren zweifelhaften Erfolg hat. Eben deshalb wird es Zeit, diese Art der "Street Dawah" endlich unterbunden wird, da sie längst ihre Legalität eingebüßt hat und als maßgebliche Ursache für den Dschihad-Tourismus zu sehen ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bedauerlicherweise muss ich diesem Kommentar bedingungslos zustimmen.

      Löschen
  3. wer nix wird wird Atheist ,sinnlos durch das Leben.
    Oder ihr nehmt euch nen Fussballverein als Lebensinhalt , wenn ihr alt und einsam seit werdet ihr euer Leben Revue passieren lassen denn Traurig wird der Ausgang sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn deine Schreibschwäche so bleibt oder sogar zunimmt bis du ein fortgeschrittenes Alter erreicht hast, wirst du gar nix mehr Revue passieren lassen können, da ein Leben ohne Orthographie inhaltslos bleibt, da hilft auch kein Allah ! 'LIES' mal wieder was anständiges (Fontane, Goethe, Marlowe, was das Herz beliebt, falls ein solches noch vorhanden ist) (seid, seit)

      Löschen
    2. Wow, da habe ich Agnostiker ja noch einmal richtig Glück gehabt!
      Übrigens: Ist das Zukunftlesen aus einer Kristallkugel nicht super haram? XD

      Ich bin Sleid

      Löschen
    3. In Bezug auf die anderen Götter der abrahimitischen Allianz (AA) ist Kandidat "Anonym2. Oktober 2014 14:33" doch selbst Atheist.
      Wie sinnlos sein Leben für 72 Weintrauben zu opfern.
      Kräht das Isla auf dem Mist, ändert sich's Wetter oder es bleibt wie's ist.
      "wenn ihr alt und einsam seit werdet ihr euer Leben Revue passieren lassen denn Traurig wird der Ausgang sein."
      Schicksalsmelodie
      https://www.youtube.com/watch?v=AAK2e-I0Iu8
      Abu Didi Meisenkeiser

      Löschen
    4. weiss der überhaupt, was Revue heisst???

      Löschen
    5. Ist Revue nicht das mit den langen Beinen, im Moulin Rouge, glaub' ich, mit Musik von Offenbach, Can-Can oder so ?

      Löschen
    6. Anonym 2. Oktober 2014 14:33

      Die Atheisten haben viele Religionen und Götter zur Auswahl wenn sie wollen, du hast nicht mal die Möglichkeit dein Leben so zu gestallten wie DU es möchtest.

      Und was ist mit den anderen Religionsanhängern, die keine Lust haben einem Allah zu folgen, der für sehr sehr viele Massenmorde verantwortlich ist? Die müssten doch ganz schön blöd sein wenn sie sich den Anhängern von diesem abartigen Scharfrichter anschließen würden.

      Löschen
    7. "wenn ihr alt und einsam seit werdet ihr euer Leben Revue passieren lassen"

      Tja, wer von Rattenfängern auf den angeblichen "Weg Allahs" nach Syrien gebracht wurde, hat keine Zeit, alt zu werden, entsprechend wenig gibt es dann Revue passieren zu lassen. Traurig, wenn man sein Leben sinnlos für eine Ideologie, die sich als Religion ausgibt, hingegeben hat.

      Löschen
  4. Wenn das dein Lebenssinn sein soll, dich Allah zu ergeben und dich dadurch intellektuell zu entmündigen, dann lebe ich doch lieber glücklich und zufrieden mein "sinnloses" Leben. Pass du lieber auf, dass dein Leben unnütz ob deiner totalen Nutzlosigkeit an dir vorbei zieht. Wenn du am Ende doch nur wieder zu Sternenstaub zerfällst, war deine ganze lebensfeindliche Frömmigkeit doch nur für die Katz!

    AntwortenLöschen
  5. @Anonym2. Oktober 2014 14:33

    "Traurig ist doch eher euer Ausgang" wenn ihr bei diesen Rattenfängern landet. Bestenfalls endet ihr als Sektenzombies ohne eigenen Willen oder als Bombenkrater und das wars dann.

    Unser Lebensinhalt sind unsere Familien und Freunde und nicht ein eingebildetes Hirngespinst names "Allah".


    AntwortenLöschen
  6. frag isch disch, wer disch versorgt ...

    De Bunte Repuplik Däutschland is deine ALLAAAAAAAFFF

    AntwortenLöschen
  7. Gewaltbereite Scharia-Polizei ist wieder aktiv! ;-)

    https://www.facebook.com/video.php?v=10203407072389872

    AntwortenLöschen
  8. wer nix wird oder ist regt sich wegen eine schreibschwäche auf.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Möchtest Du sämtlichen Deutschlehrern unterstellen, nichts geworden zu sein?? ;-)) lol

      Löschen
    2. Genau, Allah ist sicherlich stolz auf dich, so abhängig wie du von der Kuffaar-Stütze bist.

      Möge Allah dich rechtschreiben lassen oder unterrichten!

      Löschen
    3. und wenn er mich linksschreiben lässt?

      Löschen
    4. immer diese Mauserei! Überlass doch deinem Allah wer Kuffar ist und wer nicht, dann lebst auch du glücklicher. Wetten?

      Löschen
  9. Ich hätte auch noch etwas Lustiges bzw. Lächerliches im Angebot.

    Zum einen wäre da ein vor Testosteron schier platzender Beetbruder, der sich über das anscheinend viel zu knappe Angebot heirats- aber vor allem paarungswilliger "Zuchtperlen" (aber bitte keine "Alten" über 40! - siehe 03:40) beschwert und gleichzeitig darum bettelt, dass sich mehr "junges Gemüse" für ihn und seinesgleichen,...ähm...sorry,...natürlich für Allah aufopfert und die Beine breit macht. XD

    www.youtube.com/watch?v=zOR9bLkTKwM

    Ruhig auch mal einen Blick auf den Begleittext werfen! XD

    Ebenfalls sehenswert ist dieser zeternde IS/Daesh-Zombie, dem die Luftüberlegenheit der USA und dessen Verbündeter gehörig auf den Keks zu gehen scheint, weshalb er sein ehemaliges Gastland Großbritannien ganz direkt zu mehr Fairness im Kampf auffordert - am bestem Mann gegen Mann. XD XD XD

    www.liveleak.com/view?i=098_1412378328

    Ich bin Sleid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sleid, verkaufe mir bitte ein "e"! ;-)

      Löschen
    2. @ 11:34

      Akzeptierst du auch einen inhaltlichen Neuanfang - etwa in Bezug hierauf: http://content2.promiflash.de/article-images/gallery-500/bills-kaulitz-und-bruder-tom-im-beet.jpg ? ;)

      Ich bin Sleid

      Löschen
    3. Aber klaro Sleid, denn wer Toleranz übt, der kann von mir auch Toleranz erwarten, ...

      auch wenn meine Toleranz anfangs durch dein Beet-Bild auf eine relativ harte Probe gestellt worden ist, die bei eingängiger Betrachtung aber durch die vorsätzliche Belustigung gänzlich nebensächlich geworden ist. ;-)

      Sleid, Du bist ein Schelm, bei dem ich fühlen kann an welcher Stelle sich der Schalk niedergelassen hat. ;-)

      Löschen
  10. http://www.stern.de/panorama/zu-gast-beim-quassel-imam-2142998.html

    ja man so muss das sein, jetzt könnt ihr Hetzer nichtsmehr sagen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hetzer? Bitte, mal in den eigenen Spiegel schauen ;-)

      Löschen
  11. ihr immer mit eurer Rechtschreibung.
    Ihr könnt sogut schreiben wie ihr wollt, aber das hilft euch auch nicht wenn ihr Gott verleugnet.
    Und okay ihr lebt für eure Familien und Freunde, aber sie werden einer nach dem anderen sterben und ihr werdet keine Hoffnung mehr haben sie jemals wieder zu sehen.Sie sind einfach weg , kurz gesagt eure Zukunft wird von viel trauer beherscht werden. Trotzdem wünsch ich euch alles gute auch wenn ihr vom Islam soviel Ahnung hat wie ein Neugeborenes von Politik.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ihr? Ihr stellt im Moment eures Todes erschreckt fest, dass das mit dem Islam (wie mit allen anderen Religionen) eine totale Verarschung war. Scheiße, und es gibt keine Möglichkeit mehr, das im Diesseits verkorkste Leben noch zu ändern. All das Beten, Fasten, keusche Leben und all die Aufopferung für die Katz. Was für ein Jammer, nur weil ihr nicht in der Lage seid, schon das Diesseits sinnvoll zu gestalten. An eurer selbst gewählten Dummheit seid ihr ganz allein selbst schuld. Mag sein, dass wir wenig Ahnung vom Islam haben. Dafür hast du keine Ahnung vom Leben und vom Wissen. Wir können wenigstens richtig schreiben. Bleib ruhig dein Leben lang der Versager, der du nun mal bist. Unfähig dich oder gar eine Familie selbstständig zu ernähren. Weißt du, wie man so jemanden nennt (egal ob fromm oder nicht)?:

      T O T A L V E R S A G E R ! ! !

      Alternativ geht auch noch

      D E P P
      V O L L H O R S T
      V O L L P F O S T E N
      V O L L H O N K
      V O L L T R O T T E L

      Such dir ruhig einen der Bezeichnungen für dich aus, sie treffen alle 100%ig auf dich zu.

      So, und jetzt geh mal wieder Stütze aufn Kopp haun!

      Löschen
    2. Anonym5. Oktober 2014 02:28

      "Und okay ihr lebt für eure Familien und Freunde, aber sie werden einer nach dem anderen sterben"

      Bist du unsterblich? Falls du es noch nicht mitbekommen hast:

      Wir werden alle sterben, auch du. Das hat die Natur für uns alle vorgesehen, >>Asche zu Asche & Staub zu Staub, da gibt es kein Paradies nach dem Tod und es wird niemals ein Paradies nach dem Tod geben, aber vielleicht kommst du ja in den Himmel wenn du zum Christentum konvertierst, denn das soll ja der einzig-wahre Gott für seine treuen Religionsanhänger vorgesehen haben. Es kann aber auch sein dass wenn du dich auf Erden wie eine Ratte benimmst, dass du als Ratte wiedergeboren wirst.

      Ein Mensch mit reinem Gewissen hat keinen Grund die Hölle zu fürchten, es sei denn er hat durch seine Gewissenlosigkeit große Angst in der selbigen zu landen.

      Und du glaubst wirklich daran dass dein Allah auf die kurzfristigen Erdbewohner angewiesen ist, die in seinem Namen töten und sich als seine richterlichen Henker aufspielen?

      Du wirst deinen Irrtum noch früh genug bemerken dass es kein Paradies gibt, nämlich spätestens dann wenn dir der Satan die Hölle heiß machen wird. Bis dahin wünsche ich dir in dem Land einen angenehmen Aufenthalt, in dem man dich herzlich willkommen heißt. ;-)

      Ach und noch etwas: Sollte einem meiner Familienangehörigen oder Freunden durch einen durchgedrehten Religionsanhänger auch nur ein hauchzartes Leid zugefügt werden, dann wird dieser mit seinem ganzen Drumherum froh sein die Hölle als Zufluchtsort in seiner Nähe zu haben, bevor eine gewisse Gegenreaktion auf ihn und sein Drumherum zugerollt kommt.

      Wenn der Staat unserer Familien und Freunde nicht mehr schützen kann, dann werden die durchgeknallten Religionsanhänger mit ihren Familien ebenfalls davon betroffen sein!

      Ihr wisst das Ihr mit euren religiösen Hass gegen unsere Familien und unser Freunde angefangen habt, und wir wissen wer dem ein Ende bereiten wird, denn wir haben bis jetzt schon mehr schlechtes durch euch und durch euren Islam dazugelernt als ihr euch jemals vorstellen könnt und euch lieb sein dürfte.

      http://media.tumblr.com/62b73170ec5e2e22dafad353f4b7a1f7/tumblr_inline_n1vxjt0ya41qmqist.jpg

      Löschen
    3. Unser Leben ist so traurig.
      Un das baut mich auch nicht auf.
      http://www.dailymotion.com/video/x22lp3u_junud-ash-sham-muslim-shishani-besucht-die-jungen-mudschahideen_news

      Löschen
    4. @ 02:28

      Du siehst das vollkommen falsch! Hoffnung auf eine wie auch immer geartete, vielleicht sogar bewusstseinsfähige "Existenz", nach einem Leben als menschliches Wesen, kann es natürlich auch ohne den Glauben an einen übermächtigen Strippenzieher und/oder die Märchen seiner angeblichen Propheten (inklusive einer jenseitigen Erde 3.0) möglich. ;)

      Ich bin Sleid

      Löschen
    5. @Anonym5. Oktober 2014 02:28
      Ich habe es auch schon öfter die letzten Tage erwähnt: Du verleugnest den Göttervater Odin, und das sogar 5 Mal am Tag und mit jedem Kommentar hier. Also mach besser Du Dich auf was gefasst, wenn Deine Zeit gekommen ist.

      Löschen
  12. Worum geht es diesem Selbstdarsteller mit seiner Gehirnmanipulation in seinem Video?

    Der erzählt uns etwas von Zigaretten und Alkohol! Wieso erzählt er uns keine wahren Geschichten, wo Köpfe im Namen der Scharia durch seine Glaubensbrüder abgeschnitten und kleine Mädchen mit erwachsenen Männern durch den Islam verheiratet werden? Ist der Mann in dem Video so unwissend daß er uns die Wahrheit unbewusst vorenthalten möchte, oder ist er so pervers und verheimlicht uns diese Tatsachen mit einer bösen Absicht?

    Wenn er uns diese grausamen Dinge unbewusst verheimlicht, dann hat er vielleicht keine Ahnung von der Religion, welche durch Salafisten wortwörtlich gelebt wird. Verheimlicht er uns diese unmenschlichen Grausamkeiten bewusst, dann kann es sich bei ihm nur um einen Salafisten handeln, der uns durch seine Kunst des Lügens und Vertuschens wissentlich in die Irre führen will, damit dadurch weitere Jugendliche in einen unehrenhaften Krieg gegen alle Religionen geschickt werden.

    AntwortenLöschen
  13. "Und okay ihr lebt für eure Familien und Freunde, aber sie werden einer nach dem anderen sterben und ihr werdet keine Hoffnung mehr haben sie jemals wieder zu sehen.Sie sind einfach weg"

    Im Paradies werde ich sie auch nicht wiedersehen, denn da ist jeder nur mit seinen angeblich 72 Jungfrauen beschäftigt. Was soll man mit 72 angeblichen Jungfrauen im Paradies anfangen, wenn man dort die Ewigkeit mit Mördern, Kinderschändern und Lügnern verbringen muss? Nein danke, da habe ich meine Zeit auf der Erde lieber nur kurz mit meiner Familie und meinen Freunden verbracht, als meine Zeit in einem angeblichen Paradies für die Ewigkeit zu verbringen, wo es nur so von schlechten Parasiten wimmelt.

    AntwortenLöschen
  14. Auch in anderen Ländern wird etwas gegen diese Gehirnwäsche der Salafisten unternommen. In den Niederlanden startete der öffentlich-rechtliche Sender NOS im Magazin "nieuwsuur" eine Serie mit dem Thema Jihad in Europa. In der ersten Folge kam eine französische Mutter zu Wort, welche ihren Sohn an die IS-Gehirnwäscher verloren hat. Der Sohn soll als Selbstmordattentäter gestorben sein, die Mutter hat jetzt eine Website eingerichtet, die Eltern in ähnlichen Situationen helfen soll.
    Zu Beginn der "Nieuwsuur"-Reportage kommen auch Moslems aus Paris zu Wort, welche - auch aus Angst um ihre eignen Kinder - nun erstmals öffentlich gegen die radikalislamischen Gehirnwäscher demonstrierten. Sie finden zum Teil deutliche Worte für die selbsternannten Gotteskrieger.

    1. Link zum 1.Teil "Jihad in Europa" von nieuwsuur (gesendet 4.10.) in niederländischer Sprache, teils französisch mit NL-Untertiteln.
    http://nieuwsuur.nl/video/706317-franse-moeder-wil-jihadisten-redden.html
    (Eine Werbung vor dem Start des Videos möglich)

    2. Link: Website einer Mutter, die ihren Sohn an den IS verlor (französisch): http://syriennebougeagissons.com/

    Finde es gut, dass anscheinend immer mehr Menschen aufwachen.

    AntwortenLöschen