Mittwoch, 6. November 2013

Die zwei Schwestern vom Lies!-Kabinett

http://www.youtube.com/watch?v=_GajAh94EJs&list=UUqBVeT2xCBsDCOpWC52cWSg

Fast meinte ich, dass die Zeugen Jehovas nun auch schon an den Bildschirm klingeln, sinds ja dieselben freudlosen Gesichter, die mir da krampfhaft entgegenlächeln und auch über Gott wollen sie gerne sprechen, auch wenn ich den nicht kenne und mit ihm auch nicht zur Schule gegangen bin. Ich habe keine Ahnung, was der Typ angestellt hat, aber ich wills auch nicht wissen, mische ich mich ja weder in das Leben der Nachbarn, noch in das eines himmlischen Wesens ein und ich mag auch nicht über ihn quatschen, soll er ja einfach selber kommen, wenn er was zu sagen hat, hat er ja ganze Bücher vollgeschwatzt und er kann deswegen auch an mich ein paar Worte richten.

Wie? Ich bin ein auch mieser Kuffar, der die Frauen auf ihren Körper reduziert? Mitnichten, würde ich ja selbst den obigen Brummen derartiges nicht antun, habe ich ja Benehmen und tanze nicht auf dem Leid anderer Menschen, auch wenn sie noch so von der Natur benachteiligt wurden. Nein, niemals würde ich so etwas machen, auch wenn mir schon auffällt, dass sich hierzulande nur die verstoffen, die ohnehin nichts zu verstecken haben und gerade deshalb wohl auch auf eine allgemeine Verhüllung bestehen, ist man dann ja gleich, zumindest bis der Schleier des Schreckens gelüftet wird und der Zauselbart ins endgültige Koma fällt. Darüber würde ich niemals spotten, bin ich ja nur unendlich dankbar und will mein Glück auch nicht herausfordern, könnte mich ja sonst eventuell die Strafe der Salafikonversion ereilen und dann muss ich auch 4 Frauen freien und zwar aus dem Pool der neugläubigen Anjas, Susis und Petras. Das habe ich ehrlich nicht verdient und deshalb schweige ich jetzt. Fröstelnd. Weiche von mir, Gott!


http://www.youtube.com/watch?v=7pT6KQmT22k

Guten Abend



Kommentare:

  1. @ Georg

    Gibt es eine vernünftige Erklärung deinerseits, warum du uns die Fortsetzung vom Lügenstand der berliner Nagie-Groupies vorenthalten möchtest?
    Tut mir Leid, aber die Highlights müssen ans Licht kommen:

    www.youtube.com/watch?v=o8kiXVP_z5M

    Ich bin Sleid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Salima

      Hallöle. Da du hier die einzige bist, die des Arabischen mächtig ist, wollte ich dich mal fragen, ob du dir das Gespräch zwischen dem syrischen Exilanten und Nagie bzw. seinen Jüngern am Ende des obigen Videos anschauen könntest? Bringt der ältere Herr noch ein paar gute Argumente gegen die Lies!-Aktion oder sagt etwas über die Situation in seiner alten Heimat?
      Also, wenn du mal etwas Zeit hättest...,Dankeschön! ;)

      Ich bin Sleid

      Löschen
  2. Das ist so schön auch mal wieder Schwestern am Lies Infostand zu sehen.Danke für den Link.Marshala, blickt in ihre glücklichen Gesichter.Und wie wortgewand die Schwestern sind, und sie haben mit Allem Recht was sie sagen, von wegen Unterdrückung seht doch mit welchen Stolz sie das Kopftuch tragen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mashalah allahhh dilli dulli daaah!! Würg die Gürk!!

      Mein lieber Georg, verzeih mir bitte diesen nicht ganz politisch korrekten "Erguss".

      Die sollten sich lieber mal ein paar hübsche Perserinnen als Hostessen holen. Da wär aber die Bude Voll. Wer weiß, vielleicht entdeckt ja unser allseits hochgeschätzte und über Alles geehrte Herr Nagie auch irgendwann das Konzept „sex sells“ für seine Zwecke.

      „Lies!69“, „Knie nieder und LIES!“ oder so.. wären ja auch schon geile Titel für die erste Produktion.

      Leider gibt es den Lyrik2000 Pornofilm-Generator nicht mehr, sonst hätte ich den Link gepostet.

      *hust* *hust*

      Löschen
  3. "Das ist so schön auch mal wieder Schwestern am Lies Infostand zu sehen."

    Schön? Brauch ich schon wieder eine neue Brille?.

    AntwortenLöschen
  4. Wenn es um Schönheit geht, sind sicherlich die vom Autor bevorzugte Vera Lengsfeld oder auch eine Necla Kelekt der Inbegriff von Schönheit, nicht? Und Alice Schwarzer erst... (ich geh mal kurz k***)

    AntwortenLöschen
  5. Es lohnt sich, auch mal wieder bei der Idealen Muslima vorbei zu schauen! ;)

    https://www.facebook.com/pages/Die-ideale-Muslima-20/306952706110638

    Ich bin Sleid

    AntwortenLöschen
  6. Ja, die ideale Muslima ist verblendet und verblödet.
    Die hier schreibenden Sexisten sind es nicht minder.

    AntwortenLöschen
  7. Die beiden Mädels aus Berlin hatten zumindest an diesem Standort den ganzen Dezember über Pause, da sich an dieser Stelle ein Weihnachtsbaumverkäufer breit gemacht hatte. Ein Hoch auf unser heidnisches Brauchtum!!!

    AntwortenLöschen