Donnerstag, 28. Februar 2013

Wir Kinder vom Bahnhof Nagie

Wissen Sie, was "anfixen"ist? Für alle, die die "Kinder vom Bahnhof  Zoo" nicht gesehen haben, sei eine kurze Erklärung angeführt, so kommt dieses Wort aus der Drogenszene, wird der Einstieg in die Sucht vom Dealer ja zumeist gratis gewährt und der geschäftstüchtige Kriminelle wartet seelenruhig auf die Abhängigkeit des Opfers, auf dass er ihm dann das Geld aus der Tasche ziehen kann. Wie? Was das mit den Salafisten zu tun hat? Sehen Sie sich dieses Posting der "Wahren Religion" an und beachten Sie vor allem den letzten Satz:


Na? Sind Sie auch ein Schelm und erkennen da gewisse Parallelen? Mir geht es auch so, vor allem nach den Spanienurlauben der Obersalafisten. Die Zeit des Abziehens hat nun richtig begonnen und die Ernte kann endlich eingeholt werden. Lasset die klimpernden Spiele beginnen.

Guten Abend


Kommentare:

  1. 1364 Stück pro Tag? (30000/22Tage)
    113 Stück pro Stunde? (1364/12 Std) (ja keine 24 Std)
    1,894444444444444 Stück pro Minute.

    RESPEKT ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die hauen den "Edlen" Koran schneller raus als Aldi seine Milchtüten! Der Koran scheint ja nichts wert zu sein!

      Löschen
    2. ob Sabri Ben Abdä auch so viel Output in der Klopapierabrollgesellschaft erreicht?

      Löschen
  2. Die wissen schließlich an wen sie sich vergreifen können ;-)

    AntwortenLöschen
  3. aus "finanziellen" Gründen?
    Spenden !! ;)

    AntwortenLöschen
  4. Wobei man bedenken sollte, dass sich viele auch ein Exemplar abgegriffen haben, um auf die Widersprüchlichkeiten, Mordaufrufe und Frauenhass in Vorträgen hinzuweisen. Was bei uns in der Kleinstadt im kleinen Rahmen lief, wird wohl bundesweit eine nette große Zahl ergeben.

    Danke, Abu Nagie für das kostenlose Anschauungsmaterial, das für die Aufklärung über den Islam benutzt wird. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so ist es! Auch ich verteile fleißig die edle Lebens- /Unterwerfungsanleitung "Koran" an meine kritischen Freunde an der Uni. Es wird bestimmt bald eine große Debatte kommen mit den Themen "Islam" & "Kritik" und dann wird der Koran ordentlich auseinander genommen! Vielleicht geht den Leuten ja dann mal ein Lämpchen auf! Aber dann sind es wieder die BÖSEN MEDIEN, die LÜGEN UND HEUCHELN ;P
      Mich freuts, bin gespannt!

      Löschen
  5. Die Wahre Religion entwickelt sich zur richtigen ABZOCK-Maschine. Die Stände und den Qu'ran bekommen sie von der
    Botschaft Saudi-Arabien in Berlin. Fast täglich fahren sie vorbei und laden ein. Betrug ohne Ende! Und jetzt wollen sie auch noch dafür Geld verlangen, obwohl sie von Riad die Sachen KOSTENLOS bekommen.
    ABZOCKE der GLÄUBIGEN MUSLIME!

    AntwortenLöschen
  6. Darf man den Autor bald in den Reihen der Verschwörungstheoretiker begrüßen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. eher die Salafisten. Die glauben an Verschwörungstheorien.

      Löschen
  7. ACHTUNG NEUIGKEIT VON UNSEREN FUNDAMENTALISTEN:
    "Sheikh Hasan al Hussaini ist nach Tunesien gereist. Am Anfang des Videos erzählt er, dass dieser Ort ehemals eine Festung der Mujahideen der vergangenen Jahrhunderte war und dieser Teil der Festung der Mujahideen und Murabiteen von damals ist noch übrig geblieben und ist heute ein Bordell ..." http://www.ahlu-sunnah.com/threads/51010-fr%C3%BChere-Festung-von-SAHABA-jetzt-BORDELl!!-Sheikh-Hasan-alHusain-Live-Da!!Emotional!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bordell??? Ach darum reisen sie hin...

      Löschen
  8. Hehe, dieser Nagie stellt sich offensichtlich nur so doof! Nachdem man ihm das HIV (Hartz4 ;-) ) gestrichen hat, hat er jetzt 'ne super Möglichkeit gefunden, aus §$%&ß+# Bonbons zu machen und um den Benz doch noch weiter betanken zu können! LOL, der ist gar nicht so doof, wie er aussieht und tut! ;-)

    AntwortenLöschen