Mittwoch, 24. Juli 2013

Die Rettung naht.....wenn das Kind schon ertrunken ist.

http://www.youtube.com/watch?v=nq8OIAXu4Eo&list=UUqBVeT2xCBsDCOpWC52cWSg

Nun, ich kenne die obige Geschichte ja nur aus den Video-Erzählungen des jungen Burschen und da ich selber auch mal in diesem Alter war, weiß ich, dass die Wahrheit im Hormonrausch gerne verschwimmt, aber nehmen wir einmal an, dass er wirkliche Geschehnisse in  Kameralinse berichtet, offenbart sich ja damit das ganze Versagen der hiesigen Behörden. Wie? Ob ich den Werdegang des 16jährigen nicht als äußerst bedenklich erachte? Doch, allerdings kümmert man sich leider nur um die Blätter des Baumes, lässt aber die Wurzeln unangetastet und es bringt meiner Meinung nicht viel bzw ist es ungleich schwerer, wenn man das Kind zu retten versucht, nachdem es schon halb im Brunnen ersoffen ist.

Würden Sie Ihre Schlaftabletten achtlos rumliegen lassen und Ihr Sprössling  würde davon naschen, dann wäre die Kacke am Dampfen, würde man Sie ja fragen, warum sie einen derartig verantwortungslosen Umgang an den Tag lagen und dies zu recht. Lässt man aber Salafisten ebenso achtlos durch die Straßen und durchs Internet marodieren und derselbe Sprössling vergiftet sich an diesem üblen Zeugs, dann träg niemand die Verantwortung, kann man ja aus Gründen der Meinungs- bzw Religionsfreiheit nichts machen und nimmt dafür auch so manchen seufzenden Hirntod in Kauf. Diese mehr als fragwürdige Handlungsweise hat schon bei den NeoNazis fürchterlich gut geklappt, begnügte man sich da ja auch mit dem ausufernden Zuschauen, was unschuldige Menschen mit dem Leben bezahlt haben, und was einmal kräftig ins Höschen geht, das funktioniert sicherlich auch ein zweites Mal gut.Wir dürfen uns deswegen schon auf den nächsten Verfassungsschutzbericht freuen, werden da ja wieder steigende Spinnerzahlen unsere Augen in Verwunderung erstarren lassen und manch einer wird wieder mit wahnwitzigen Aussteigerprogrammen winken, die jedem denkenden Menschen nur ein müdes Lächeln entlocken. Und einen zur Stirn erhobenen Zeigefinger auch, hätte ja ein kluger Mensch schon das Einsteigen verhindert. Finde ich zumindest.

Guten Tag


Kommentare:

  1. Diese Jugendlichen interessieren sich für den Islam. Da aber die etablierten Islamverbände derzeit nur unzureichende deutschsprachige Angebote für Jugendliche haben, gehen die Jugendlichen lieber zu den Salafisten, welche diese Lücke an deutschsprachigen Angeboten anscheinend füllen und die Sprache der Jugend sprechen. Erst wenn bei den etablierten Islamverbänden hier ein Umdenken stattfindet, werden die Angebote der Salafisten für islaminteressierte Jugendliche überflüssig sein. Der Verfassungsschutz hingegen kann gar nichts außer Berichte zu schreiben und Öl ins Feuer zu gießen, wenn ich mir so die ganze Entwicklung anschaue.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die politische Seite ist im Islam von Anfang an vorhanden. Lies! es gibt ja nun Korane geschenkt, Sure 8,9,47,48,49.
      Wenn die Islamverbände eine gemässigte spirituelle Version des Islam verbreiten, dann werfen ihnen die Radikalen vor, keine richtigen Muslime zu sein.
      Am Koran gemessen vielleicht zu Recht....

      Löschen
    2. Ja genau : den Leuten vom Verfassungsschutz ist es egal, wenn junge Leute in die Sackgasse laufen. Sie freuen sich über die Gelegenheit, die neuesten Spähprogramme der nsa auszuprobieren.

      Löschen
  2. Na die standardmäßige 08/15-Rhetorik der "Brüder" hat das Jüngelchen ja schon hervorragend eingeimpft bekommen! :(((

    Ich bin Sleid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nachplappern und keine eigene Identität haben ist einfacher, dann muss man nicht sein Köpfchen anstrengen.

      Löschen
  3. Boah.. Endgeil!
    "Isch geh Obahschule weisch du!!?" fragt sich nur auf welche "Obahschule" oder besser nicht sonst kriegt der Lehrer seine Papiere. Oder habt ihr schon mal so einen Hardcore Legastheniker gesehen!? Mir sind vor Lachen die Tränen gekommen als der versucht hat zu lesen und sein Kumpel ist noch schlimmer. "Isch bin 16.. was los?" (Das ist ja wie bei MC HUMS) stimmt kaum vorzustellen wie der mit 20 sein wird. Die Story mit dem Verfassungsschutz die muss verfilmt werden sonst glaubt das keiner. Als "würden" seine Eltern den Weg zur Schule finden, würde es in Deutschland keine Schulpflicht geben würden sie ihren Sohn doch Ziegen melken lassen. Seine Eltern haben doch noch nicht mal den Weg zurück zu ihren Heimatland gefunden!

    Was kommt als nächstes in der Serie!? Ein Mongolid und einer mit Torret Syndrom? Im Dritten Reich nannte man das Euthanasie, heute heißt das Dschihad oder?

    So Kindas und wenn euer Leben nicht in Syrien vorbei sein soll dann hört euch diesen Song an auf eure Eltern hört ihr sowieso nicht.

    So gut Nacht an alle Kanacken und die Deutschen wachen morgen früh sowieso wieder pünktlich auf.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich ersuche Wörter wie zb "Kanacke" zu unterlassen.

      Löschen
    2. @ Anonym 17:44

      "Jeder blamiert sich so gut er kann!"

      Sie scheinen da offensichtlich besonderes Talent vorzuweisen! So einen geistigen Tief-Kack eines sich selbst dargestellten Erwachsenen, habe ich selten gelesen.

      Löschen
    3. @Anonym 24. Juli 2013 17:44
      Falls Du das Grundschulalter noch nicht verlassen hast: Weiter fleißig lernen, aber an Deiner Ausdrucksweise arbeiten, die erinnert doch noch sehr an Deine Herkunft aus prekärem Milieu.
      Falls doch: Unbedingt und schnellstens das Versäumte nachholen! UND an Deiner Ausdrucksweise ... na, Du weiß schon.
      Und :
      Falls Du Probleme mit der französischen Herkunft des Herrn Georges Gilles de la Tourette hast: Die Erbfeindschaft mit der "Grande Nation" ist seit gut 50 Jahren ad acta gelegt. Und: Auch ein Herr Jean-Marie Le Pen war Franzose.
      Und wenn das alles nichts nützt: Denk an Brigitte Bardot.
      btw: Mit jedem Menschen mit Down-Syndrom (der gesellschaftlich und emotional Zurückgebliebene spricht auch gerne von 'Mongoloid', aber zumindest das schafft der mittelmäßig Begabte dieser Fraktion ohne orthographischen Lapsus) würde ich eher Salz und Brot teilen als mit irgendeinem braunen Spacken!
      (Nur zur Information)

      Löschen