Sonntag, 7. Juli 2013

Pierre Vogel und die dummen Mursi-Gegner



Nun, Hetze wirds wohl eher nicht gewesen sein, sondern die immer mehr zu Tage tretende Unfähigkeit der Moslembrüder:

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2013/07/07/hunger-und-schulden-muslim-brueder-haben-aegypten-wirtschaftlich-ruiniert/

Nun finde ich es ja äußerst lustig, wenn sich ein salafistischer Prediger über eine Polarisierung aufregt, bestehen die voglianischen Videos ja nur aus ebensolchen und die Schwarz-Weiß-Malerei ist an der Tagesordnung, wird ja kein Problem analysiert, sondern einfach von einer grundsätzlichen Verderbtheit des Westens schwadroniert - eine echte Analyse sieht anders aus, ist aber bei einer widerpruchlosen Schönsurerei der staubigen Scharia auch unmöglich. Diese Heuchelei ist besonders gut in der Passage mit der Pommesbude zu vernehmen, finde ich es ja äußerst merkwürdig, wenn sich ein Blender über die Ängste und Sorgen der Bevölkerung lustig macht und selber seit Jahren von der Geldbörse der Anderen lebt - ich würde mich schämen, allerdings bin ich ja auch meinem Gewissen verantwortlich und das ist bei bei weitem nachtragender als ein Gott.

Egal, weiß ja ohnehin jeder, dass der weltberühmte Boxer (<--ein Scherz am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen) ein selbstverliebter Schmarotzer ist, jedoch ist der Schlussteil dann doch irgendwie erhellend, argumentiert er ja identisch mit der Ansar Al Scharia.....

http://www.welt.de/politik/ausland/article117785065/Neue-Islamistengruppe-will-die-Scharia-in-Aegypten.html

.....und es ist die ideologische Nähe zu erkennen, die er für diese brutalen Banditen hegt. Das ist zwar auch nichts Neues, trat aber nie so offen an Tageslicht und die islamistische Fratze ist wiedermal klar ersichtlich Tja, mit dem Mursi fällt auch bei manchem die Maske. Bei dem Pierre auf jeden Fall. Weiter so!

Guten Tag


Kommentare:

  1. Mursi ist nicht der beste für Ägypten, aber wer eine demokratisch gewählte Regierung wegputscht statt ihn demokratisch wieder abzuwählen und ihm so seine wohlverdiente Lektion zu erteilen, der ist um ein vielfaches schlimmer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun, man muss aber auch bedenken, dass für einen nicht kleinen Teil der Demokraten, Demokratie mehr ist als bloß die Wahl. Da werden dann schon einmal die unveräußerlichen und angeblich universellen Menschenrechte, das GG usw. mit ins Feld geführt. Außerdem gibt es auch Demokraten die gegen die parlamentarische Demokratie sind... Es lassen sich sicherlich viele Rechtfertigungen der selbsternannten "Demokraten" für jenes gänzlich undemokratische Verhalten finden...

      Löschen
    2. Tja, ich muß hier offen zugestehen, daß ich dieses Currywurstgestammel des Herrn Vogel nichteinmal neun Minuten durchgestanden habe und ich möchte in meiner Eigenschaft als frenetischer Currywurstesser dem Herrn Vogel zunächst einmal einen freundschaftlichen Rat mit auf den Weg geben: Herr Vogel suchen Sie bitte einen Logopäden auf, denn ungeachtet irgendwelcher politischer Ansichten ist es wichtig, sich zunächst mal verständlich zu machen, wir sind hier ja nicht im Affenhaus. Herr Vogel stolpert deshalb über seine eigenen Sätze, die er so gut wie nie beendet, weil er, aus dem Drang heraus, ein Intellektueller sein zu wollen, kompliziertere Satzgebilde anvisiert, aber deren Aufbau bereits nach dem zweiten Nebensatz vergessen hat oder um es unter uns zu sagen: Der Mann hat was an der Omme ! Ratschlag Nummer zwei: Herr Vogel sollte sich psychologischen Beistand suchen, da die Forderung nach Scharia sein vorgeschädigtes Amateurboxergehirn verklebt. Murksi oder Mursi wurde nicht weggeputscht, auch wenn irgendwann etwas anderes in den Geschichtsbüchern stehen wird. Murksi wurde der Staatsräson wegen des Amtes enthoben (wie peinlich). Etliche derer, die vor einem Jahr Murksi gewählt haben, sind zu den Mursigegnern übergelaufen, weil sie zwar von einer islamischen Partei regiert werden wollten, aber sie wollten nicht auf die Demokratie verzichten. Bei etlichen hat sich zwischenzeitlich die Erkenntnis durchgesetzt, das Scharia und Demokratie unvereinbar sind. Die Demokratie ist keine westliche Erfindung, wie einige islamistische Dummköpfe behaupten. Die Demokratie ist auch kein Garant für einen 'wahrhaftigen Weg', den es auch niemals geben wird. Die Demokratie ist eine Methodik der politischen Entscheidungsfindung, ohne sich die Köpfe blutig zu hauen und die Demokratie ist vor allem eines: Die Demokratie ist ein Scheissdreck wert, solange nicht eine entsprechende Verfassung der Demokratie zur Seite gestellt wird, die verhindert, daß Kindergartenpolitiker ins Parlament Einzug halten und ich hoffe, das jetzt die ägyptische Verfassung so eng geschnürt wird, das die Mursibrüder von einer Vereidigung in die nächste rauschen bis ihr Menschwerdungsprozess abgeschlossen ist. Die Ägypter haben etwas fertiggebracht, was wir Deutschen 1933 nichteinmal in Angriff genommen haben: Sie haben einen Politiker der eine (Scharia)Diktatur aufbauen wollte nach seinem Ermächtigungsgesetz aus dem Amt gejagt. ICH GRATULIERE (...im Gegensatz zu Westerwelle). Hier die Erinnerung: http://www.zeit.de/politik/ausland/2012-11/Aegypten-Richter-Mursi Die Scharia und die Demokratie sind deshalb unvereinbar, weil es sich bei der Scharia um ein ganzes Gesetzespaket handelt, das es erforden würde, über jedes einzelne Gesetz demokratisch abzustimmen, und es ist leicht vorzustellen, daß die Bürge eines modernen Landes etliche dieser Gesetze aus dem siebenten Jahrhundert nicht mehr für zeitgemäß halten ud unter dem Strich käme nach einer solchen Abstimmung etwas anderes heraus als eine Scharia. Dies ist der Punkt, an dem Mursi sich schuldig gemacht hat: ÜBER DIE VERABSCHIEDUNG VON GESETZEN MUSS IN EINER DEMOKRATIE EBENFALLS DEMOKRATISCH ABGESTIMMT WERDEN(period)

      Löschen
  2. (Ab der Minute 00:45) Pierre Vogel: "Aber einige Leute haben Bilder wie diese hier vergessen, wie es damals gewesen ist, zur Zeit von Mubarak, als die Leute wie viele Leute sind dort verstorben..."

    https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=6iteM9v2wPQ#at=1029

    Ich stelle Dir jetzt hier drei Fragen zu deinem Video Piere Vogel!

    1. Frage: Wieso hast Du denn nicht versucht etwas dagegen zu unternehmen, das Menschen unter dem Mubarak-Regime durch Polizeifahrzeuge "plattgefahren" worden?

    2. Frage: Wieso hast Du nicht schon damals über die ganzen Schandtaten durch das Mubarak-Regime darüber berichtet?

    3. Frage: Wieso wurde mein öffentlicher Aufruf vom 20. April 2013 10:25 Uhr bis heute weder von Dir Pierre Vogel, noch von einem anderen Salafisten beantwortet?


    Zur Erinnerung: http://boxvogel.blogspot.de/2013/04/pierre-vogel-und-der-papa-ratzi.html

    Öffentlicher Aufruf an Pierre Vogel - 1. Teil


    Die folgenden Videos werden einigen Lesern bekannt vorkommen, doch ich möchte sie an dieser Stelle für die Leser veröffentlichen dürfen, die noch nicht wissen was für ein feiger Mensch Pierre Vogel ist, der sich nur durch seine Flucht vor der Wahrheit über Wasser halten kann und er nur dadurch glänzen kann, wenn er seine Lügen an die leichtgläubigen Menschen verteilt.

    1 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=_KskH-hRuQ0

    2 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=FXjCjEfzIuI

    3 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=kIhgpMNvtSw

    4 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=1UARDdGzIxo

    5 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=947QDTDPtw4

    6 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=V55xssH6A00

    7 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=FThfFn7vjUw

    8 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=h_zEcJHj5XM

    9 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=NrXrh7oEJok

    10 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=ba8isYBZsPA

    11 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=yLEEVLCV-Wc

    12 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=i0POzzBbiHc

    13 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=1qisoM3JUP8

    14 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=vFOaDra5G2o

    15 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=wSgSUvyd5fg

    16 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=l13aL0MhzYU

    17 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=qL5RQwIWB9U

    18 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=YlLSXPPy9IU

    19 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=KPk-GCgGgAY

    20 Feigling und Kafir Pierre Vogel läuft weg! http://www.youtube.com/watch?v=U1r0Vd4VG_Q

    AntwortenLöschen
  3. Mein öffentlicher Aufruf an Pierre Vogel! - 2. Teil

    Wer weitere Beweise zu den Ausreden von Pierre Vogel haben möchte und wo jeder normale Mensch erkennen kann das Pierre Vogel absichtlich lügt, der kann sich hier gerne an mich wenden und wird mit weiteren Hintergrundinformationen zu diesen Machenschaften über diese verbrecherische Sekte der Salafisten in Kenntnis gesetzt.

    Abgesehen davon würde Pierre Vogel seinem eigenen Aufruf an ein kirchliches Oberhaupt oder an die Gelehrten aus dem Islam niemals nachkommen, denn dazu fehlt ihm einfach der Mut, da ihm selber bewusst ist das er nur ein großer Lügner ist, der die Menschen bewusst für seine Zwecke manipulieren will und einer Diskussion mit den gebildeten Menschen niemals standhalten könnte.

    Wenn Sie sich hier zu Wort melden wollen, dann dürfen Sie meinetwegen auch alle Ihre Brüder zu unserer Korrespondenz mit einbeziehen, damit gewisse Dinge endlich aus der Welt geschaffen werden und wenn Ihnen das nicht reichen sollte, dann können Sie auch die öffentlichen Medien selbstverständlich dazu mit einbeziehen.

    Wenn der Blog-Betreiber nichts dagegen hat, dann darf mein Aufruf auch durch jede Person mit dem Hinweis auf diese Seite und dem Aufruf an Pierre Vogel (Pierre Vogel und der Papa Ratzi) auf jeder anderen Internet-Seiten veröffentlicht werden.


    Viele Grüße vom Kaventsmann

    AntwortenLöschen
  4. Es muss heißen: (Ab der Minute 02:45)

    Gruß


    Kaventsmann

    AntwortenLöschen
  5. Nun ja, habe soeben in der Zeitung gelesen, dass die Muslimbruderschaft sich geschworen hat, Widerstand gegen die Militärführung zu leisten und sich allen Konsequenzen zum Trotz von der Militärführung unter keinen Umständen einschüchtern zu lassen und sich ihr nicht zu beugen, ehe Mursi nicht wieder zurück ist. Wenn ich schon sowas lese, wird mir flau im Magen, denn es sieht alles andere als gut aus für Ägypten. Das Militär wird dagegen nichts ausrichten können, bei der Entschlossenheit der Muslimbruderschaft, denn ein Militärputsch macht das Militär nicht allmächtig. Ich Blicke mit Sorge auf Ägypten, hoffe aber trotzdem das beste für die Ägypter.

    AntwortenLöschen
  6. Anmerkend wollte ich loswerden: "Georg E" macht auch einen "besseren" Eindruck als der typische 08/15-Islam-Hasser (wobei man dies von einigen seiner Kommentatoren und Gastbeiträglern dagegen nicht behaupten kann). Was haben Mursi, Pierre Vogel und Georg E. gemeinsam? Alle wirken und geben sich für ihre Verhältnisse (Weltanschauungen) äußerst moderat, man weiß aber nicht wirklich (d.h. mit Sicherheit), in wie weit das nur gespielt ist...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Anonym 8. Juli 2013 02:13
      >> [...] "Georg E" macht auch einen "besseren" Eindruck als der typische 08/15-Islam-Hasser ...

      Hmmm, ... könnte das daran liegen, dass er eben kein 'Islam-Hasser' ist? Nicht einmal ein un'typischer'?

      >> ...(wobei man dies von einigen seiner Kommentatoren und Gastbeiträglern dagegen nicht behaupten kann).

      Das ist nicht abzustreiten und dürfte vor allem der recht liberalen Handhabung der Kommentar-Freischaltung geschuldet sein. Man sollte dann aber fairneshalber auch hinzufügen, dass sich das ...
      a) mit den religiotischen Islamspinnern, die hier auch regelmäßig aufschlagen, zumindest die Waage hält, und ...
      b) die rechten Spacken und Katholiban hier meist genauso Kontra bekommen wie die Salatis. (Wobei die Unterscheidung da mitunter recht schwer fällt >;D)

      DIESEN "besseren" Eindruck kann man allerdings nur bekommen, wenn man gewillt ist, hier unvoreigenommen zu lesen. Wenn der dümmste und reaktionärste "Bruder im Islam" immer noch besser ist, als der beste "Ungläubige", wird´s etwas schwierig.

      Löschen