Mittwoch, 26. Juni 2013

Der Islamische Friedenskongress ist im Anmarsch

Es ist wieder soweit - der Vogel wird in Ägypten nicht mehr wirklich gerne gesehen und er erhebt sich von seinem güldenen Thron, möchte er ja wieder an deutschen Nerven sägen und er wirbt deshalb für einen Islamischen Friedenskongress:



Entschuldigung, das war der falsche Banner, muss ich mich da wohl ein bisschen vergriffen haben....Moment....gleich haben wirs:



So, jetzt stimmts, wobei die obige Werbung irgendwie mehr Sinn machen würde, sind ja seine Anhänger auf dem bildungstechnischen Niveau einer Schnappschildkröte angesiedelt und es würde eine Auffrischung des verpennten Schulbesuchs deswegen auch mehr für  Frieden sorgen, hilfts dabei ja mächtig, wenn man dieselbe Sprache spricht und nicht mit Grunz- und Zischlauten durch die Gegend neandertalert.

Ok, ein gescheiterter Boxer, gescheiterter Dolmetscher, gescheiterter...(Liste endlos fortsetzbar) ist da der Falsche und nun quasselt er eben über ein ihm ebenso fremdes Thema, welches jedoch abstrakter zu handhaben ist, weiß ja  kein Salafist was dieses ominöse Wort mit F bedeutet - der Phantasie der erlauchten Hosenmatz-Prediger sind da keine Grenzen gesetzt. F ist, wenn man keine Hände abhackt. Noch nicht. F ist auch, wenn man keinem einen Stein an die Birne pfeffert. Noch nicht. Und F ist, wenn man niemanden niedersticht. Wie? Ok, das hatten wir schon, deshalb wird dies im September auch ausgeklammert, kann sich der Pierre ja nicht um alles kümmern.

Nun stellt sich natürlich die Frage, ob bombige Modellflugzeuge zu dem wahabitischen F passen....

http://www.n-tv.de/politik/Polizei-verhindert-Attentat-mit-Modellflugzeug-article10881416.html

.....und ich freue mich wirklich schon auf die aufgedonnerte Bühnenantwort, auch wenn darüber wohl nicht geschwätzt werden wird. Stattdessen gibts wahrscheinlich wieder ellenlange Suren, geschüttelte Bücher (wahlweise Koran bzw Bibel) und Geschichten aus 1001 Nacht, von edlen Frauen und noch viel, viel edleren Löwen. Mir kommt jetzt schon das Gähnen. Vielleicht watscheln ein paar Murmeltiere vorbei, können die sich ja so schon auf den nahenden Winterschlaf einstellen. Auffallen würden die unter all den leeren Menschenhülsen garantiert nicht.

Guten Tag


Kommentare:

  1. Wenn Salafisten eine Veranstaltung ausführen, die sich "islamischer Friedenskongress" nennt, ist es eigentlich schon ein Widerspruch in sich.

    Ich höre schon die friedlichen Predigten, wonach die Muslime ja unterdrückt seien, die Medien hetzen, aber letztlich Allah und die Ummah siegen werde, wenn sich die Leute nur ordentlich wehren... das übliche hetzerische Geschwätz!

    AntwortenLöschen
  2. Du vergisst die Aufforderung, dass alle Ungläubigen den Salafismus annehmen müssen oder sonst für immer in der Hölle landen.

    ps. Warum ist der Lau nicht mehr dabei? Hat der sich mit dem Vogel zerstritten oder haben die ihn schon mal vorsorglich abgeschrieben weil er in Syrien eh bald in Paradies abberufen wird.

    AntwortenLöschen